Platzhalter 156x60 links
Platzhalter 156x60 links
Hier noch eine Seite mit
Bundesliga-Tipps.
Gruppenliga
+++ Fußball: Hessenpokal - 1. Runde - Körle freut sich auf Weidenhausen +++
Hier ein Bild mit dem 1. Vorsitzenden des FC Körle, Thomas Brendel und FCK-Trainer Jörg Müller, die das Plakat für das Hessenpokalspiel präsentieren. (Foto: privat)Körle - In der ersten Runde des Hessenpokals trifft der Kreispokalsieger des Schwalm-Eder-Kreises, der FC Körle 69 am Samstag, den 26.07.2015 um 15.00 Uhr auf den Kreispokalsieger des Werra-Meißner-Kreises, den Verbandsligisten SV Adler Weidenhausen.

Der Gast aus Weidenhausen ist als klassenhöheres Team natürlich Favorit auf das erreichen der zweiten Pokalrunde.

Doch chancenlos ist das Team um Spielertrainer Jörg Müller nicht. Der FC hat seine Mannschaft intelligent verstärkt und ist nun in der Spitze sowie in der Breite besser besetzt als in den letzten Jahren.

Die Gäste vom Chattenloh kommen zum Hessenpokalspiel mit ihrem neuen Trainer Marco Wehr nach Körle. Mit entscheidend wird sein, den Topstürmer und Torschützenkönig der vergangenen Saison Sören Gonnermann in den Griff zu bekommen. Sollte dies gelingen, so kann der FC Körle durchaus für eine Überraschung sorgen.

 
 


Copyright © 2017 Hessensport24 – 24 Stunden für Sie am Ball!. Alle Rechte vorbehalten.