Platzhalter 156x60 links
Platzhalter 156x60 links
Hier noch eine Seite mit
Bundesliga-Tipps.
Hessenliga
+++ Borussia Fulda aktuell: Neuzugang von Preußen Münster +++
Fulda - Denis Mangafic heißt der dritte Neuzugang in der Johannisau. Der 27-jährige Defensiv-Allrounder wechselt aus der 3. Liga von Preußen Münster zu Borussia Fulda und unterschreibt einen Zweijahresvertrag.
 
Mangafic stammt aus der Jugend von Eintracht Frankfurt, ehe ihn sein Weg über Heracles Almelo (Niederlande), SV Wehen Wiesbaden, Kickers Offenbach und den FSV Frankfurt zu den Preußen aus Münster führte.

„Denis ist ein absoluter Wunschspieler von mir, schnell, dribbelstark, flexibel einsetzbar und ein toller Vorlagengeber. Ich kenne ihn noch sehr gut aus meiner Zeit von Wehen Wiesbaden und weiß, dass er sowohl menschlich zu uns passt, als dass er uns auch sportlich definitiv weiterbringen wird", so Trainer Thomas Brendel. „Ich sehe Denis vor allem im Moment auf der linken oder rechten Außenbahn, da ist er sowohl offensiv als auch defensiv eine absolute Bereicherung."

„Ich möchte nach einer schweren Saison für mich einfach einen Neuanfang starten und nachdem Thomas mir den Verein vorgestellt hat und die handelnden Personen, war ich mir sicher, dass ich bei der Borussia sehr gute Voraussetzungen dafür habe, um in der nächsten Saison wieder voll durchzustarten. In der neuen Mannschaft kenne ich ja schon Marcel Mosch aus Offenbacher Zeiten, mit dem habe ich auch vorher mal telefoniert und mich informiert", so Mangafic. „Ich freue mich jetzt auf die Herausforderung in Fulda und darauf mein neues Team kennenzulernen."




Copyright © 2017 Hessensport24 – 24 Stunden für Sie am Ball!. Alle Rechte vorbehalten.