Platzhalter 156x60 links
Platzhalter 156x60 links
Hier noch eine Seite mit
Bundesliga-Tipps.
Kreisliga B2
+++ Fußball-Kreisliga B2: Neuental/Jesberg III siegt nach 0:2-Rückstand +++
Gilsa - Am 10. Spieltag der Fußball-Kreisliga B2 verlor die Reserve der SG Bad Zwesten/Urfftal auswärts gegen die dritte Mannschaft der SG Neuental/Jesberg mit 2:3 (1:0).

Trotz einiger Personalprobleme begann unsere Zweite gut und übernahm sofort die Spielkontrolle. Nach ca. zehn Minuten schlug Stefan Knauff einen langen Ball in die Spitze, welchen Kapitän Mike Stöcker energisch ins Tor köpfte (12.).
 
Im Verlauf der ersten Halbzeit hatten die Gäste noch die ein oder andere Torchance, doch oft fehlte die Genauigkeit im Abschluss. Die Gastgeber traten offensiv zunächst kaum in Erscheinung, sodass es mit der knappen Pausenführung in die Kabine ging.

Nach Wechsel erhöhte die SG BZU auf 2:0: Einen langen Ball in den Strafraum konnte der Heimkeeper nicht festhalten, Mike Stöcker setzte nach und brachte das Leder Richtung Tor, sodass Kevin Göbel den Ball über die Linie drücken konnte (47.). Allerdings hielt der Zweitorevorsprung nicht lange, da die Gastgeber mit ihrer ersten Ecke durch Alexander Paul zum Anschlusstreffer kamen (57.).
 
Kurz darauf musste ein Spieler der heimischen SG mit der Ampelkarte vorzeitig vom Platz. Die Gäste hatten im nächsten Angriff die Riesenchance zur vorläufigen Entscheidung, doch der Heimkeeper konnte parieren. Das wurde prompt gestraft, da die dezimierte Heimelf mit ihrer zweiten Ecke den Ausgleich machen konnten durch John-Pierre Hermann (71.).
 
Spätestens jetzt trauert man bei der SG BZU den vergebene Möglichkeiten hinterher, allerdings kam es noch dicker. Alex Damm brachte die Gastgeber schließlich etwas glücklich in Führung (79.).
 
Unsere Zweite berannte in den letzten zehn Spielminuten nochmal das gegnerische Tor, doch bis auf einen Pfostenschuss und weitere schwache Abschlüsse sprang dabei nichts heraus.

Fazit: Eine äußerst unnötige Niederlage für unsere Zweite gegen effektive Gastgeber, die man sich aufgrund fehlender Konzentration vor dem gegnerischen Tor und Sorglosigkeit in der Verteidigung selbst zuzuschreiben hat.
 

Es spielten: N. Grochwoski, M. Landgrebe, D. Schwarz, A. Martin, S. Knauff, J. Straub, M. Dabeck, A. Specht, A. Brandt, M. Stöcker, S. Machens, K. Göbel, D. Lanuto, T. Gümpel
 

von Pressestelle SG Bad Zwesten/Urfftal




Copyright © 2017 Hessensport24 – 24 Stunden für Sie am Ball!. Alle Rechte vorbehalten.