Platzhalter 156x60 links
Platzhalter 156x60 links
Hier noch eine Seite mit
Bundesliga-Tipps.
Kreisliga B2
+++ Fußball-Kreisliga B2: Schwarzenborn II erobert Tabellenführung +++
Traf beim 5:1-Sieg über Riebelsdorf II auch ein al ins Schwarze: Schwabo-II-Kapitän Nino Santoro. (Foto: Heinz Trollhagen)Schwalm-Eder - Hier die zusammenfassenden Spielberichte des ersten Spieltags in der Fußball-Kreisliga B2. Erster Tabellenführer ist der TSV Schwarzenborn II, der den SC Riebelsdorf II mit 5:1 nach Hause schickte. Die neu gegründete Mannschaft des TSV Mengsberg III siegte bei der SG Hülsa/Knüll II mit 5:3.
 
 
Samstag, 29.07.2017

13:45 Uhr - SG Antrefftal/Wasenberg II - FSG BoSiFreu II  2:4
 
Schon in den ersten 20 Minuten vergab die FSG gleich vier dicke Möglichkeiten zur Führung. Diese gelang dann Thomas Keim mit einem schönen Schuß aus der Distanz. Danach konnten die Gastgeber ihre beiden Torchancen nicht nutzen und Christian Jäger erzielte aus 16 Metern den zweiten Treffer für die Gäste, die danach bei einem Lattenschuss das Glück auf ihrer Seite hatten.

Gleich nach der Pause umspielte Felix Schmitt den SG-Schlußmann und vollendete zum 0:3. Danach ließen beide Mannschaften weitere Tormöglichkeiten aus und die Gastgeber kamen dann zum Anschlußtreffer. Kurz vor Schluss fälschte ein Abwehrspieler der Gastgeber eine Hereingabe von Marcus Berger zum 1:4 ins eigene Tor ab und damit war die Partie entgültig entschieden.

In der Nachspielzeit kamen dann die Platzherren noch zur Resultatsverbesserung. (ur)

FSG: U. Rininsland – C. Wagner, K. Schröder, M. Berger, Th. Keim, St. Sauerland, M. Weber, F. Löwer, F. Schmitt, C. Jäger, J. Freiwald, K. Norwig, M. Jäger.

Tore: 0:1 Thomas Keim (28.), 0:2 Christian Jäger (38.), 0:3 Felix Schmitt (47.), 1:3 Manuel Spanknebel (78.), 1:4 Eigentor (86.), 2:4 Manuel Spanknebel (90.).
 

Sonntag, 30.07.2017

13:15 Uhr - TSV Schwarzenborn II - SC Riebelsdorf II  5:1
 
Die TSV-Reserve hatte von Beginn an Vorteile, ging aber zu leichtsinnig mit den eigenen Chancen um oder der gute SCR-Torwart Tino Jäckel war Endstation.

Auf die beiden Tore von H. Mook und P. Gies folgte sogar der Treffer zum 2-1 für die Gäste durch H.H. Ibrahim.

In Halbzeit zwei zeigte das Team von Ch. Krüger die nötige Entschlossenheit vor dem Tor. Zwei weitere Treffer von P. Gies und einer von Captain N. Santoro stellten den verdienten Sieg sicher. (gm)

Tore: 1:0 Hagen Mook (12.), 2:0 Pascal Gies (35.), 2:1 Halo Ibrahim (44.), 3:1 Pascal Gies (63.), 4:1 Nino Santoro (73.), 5:1 Pascal Gies (86.).
 

13:15 Uhr - Tuspo Obergrenzebach II - FC Homberg III  2:4

Tore: 1:0 Rico Giesa (7.), 1:1 Timo Dillenberger (34.), 1:2 Kevin Lucas (50.), 1:3 Christoph Otto (51.), 1:4 Christoph Otto (69.), 2:4 Denis Jakuschinski (80.).
 

13:15 Uhr - SG Hülsa/Knüll II - TSV Mengsberg III  3:5
 
Eine unglückliche Niederlage kassierte Hülsa/Knüll II. Nach einer guten ersten Halbzeit und einer zwischenzeitlichen 3:1-Führung gab die Heim-Mannschaft das Spiel aus der Hand und verlor mit 3:5. (ns)

Tore: 1:0 Sascha Zahmel (53./FE), 1:1 Walter Mikolajzak (60.), 2:1 Semedo Delgado (63.), 3:1 Semedo Delgado (70.), 3:2 Carsten Spannknebel (72.), 3:3 Carsten Spannknebel (76.), 3:4 Alexander Janitzki (82.), 3:5 Marko Treibert (87.).
 
 
Es können noch weitere Spielberichte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! geschickt werden. Redaktionsschluss ist Dienstag 22 Uhr.




Copyright © 2017 Hessensport24 – 24 Stunden für Sie am Ball!. Alle Rechte vorbehalten.