Platzhalter 156x60 links
Platzhalter 156x60 links
Hier noch eine Seite mit
Bundesliga-Tipps.
Kreispokal/Hessenpokal
+++ Fußball: Kreispokal - Gudensberg zieht ins Halbfinale ein +++
Obervorschütz - Durch einen 3:1 (1:0)-Sieg über den Melsunger FV ist der FSG Gudensberg gestern der Einzug ins Halbfinale des Fußball-Kreispokals des Schwalm-Eder-Kreises geglückt.
 
Vor einer tollen Kulisse traf man auf einen starken Gegner, der momentan jedoch noch in einem Wandlungsprozess steckt.

Zu Beginn der Partie konnte man keinen Klassenunterschied festmachen. Unsere FSG ging hochmotiviert in die Partie und gewann gerade im Zentrum wichtige Zweikämpfe. In der 15. Spielminute konnten wir die erste gute Chance verbuchen, als Tom Siebert nur den Pfosten traf.
 
Fünf Minuten später machte er es besser: Nachdem Pascal Klug auf der rechten Seite völlig alleine gelassen und von Matthias Tropmann bedient wurde, legte er quer auf Tom Siebert. Dieser ließ es sich nicht nehmen und netzte zur 1:0-Führung ein (20').
 
Die Melsunger hatten im Anschluss bei einem Freistoß Pech, als dieser nur an den Außenpfosten gesetzt wurde.
 
Mit dem knappen 1:0 ging es in die Pause.

Wie so oft legte die FSG konditionell im zweiten Abschnitt noch einen drauf. Die Gäste hatten zwar immer mehr Ballbesitz und stellten auch durch die Einwechslung von Christian Riemenschneider offensiver, doch die Torchancen verbuchten wir. Nach zahlreichen Gelegenheiten, mit dabei zwei Aluminiumtreffer, hätte es bereits 2:0 stehen müssen.

Das was die Gudensberger falsch machten, ist auf der anderen Seite wiederum eiskalt bestraft worden. Der MFV glich zum 1:1 durch den Kapitän Hendrik Schmidt (82') aus.
 
Ein alles im allem faires Spiel verfiel jetzt in mehrere kleine Foulspiele. Nachdem Till Dünzebach kurz vor dem Strafraum zu Fall gebracht worden ist, musste Mario Kilian mit Gelb- Rot den Platz verlassen (87'). Den fälligen Freistoß brachte Matthias Tropmann, wenn auch abgefälscht, im gegnerischen Gehäuse unter (88').
 
Als in der Nachspielzeit Tom Siebert elfmeterwürdig gefoult wurde, verwandelte Till Dünzebach den Strafstoß sicher zum 3:1-Endstand (90+3').

Im Anschluss feierten wir noch zusammen mit unseren Anhängern, denen wir hiermit auch noch mal für die super Atmosphäre danken wollen! Dem Melsunger FV wünschen wir alles Gute für die Saison.
 

von Arian Haijat (FSG Gudensberg)




Copyright © 2017 Hessensport24 – 24 Stunden für Sie am Ball!. Alle Rechte vorbehalten.