Platzhalter 156x60 links
Platzhalter 156x60 links
Hier noch eine Seite mit
Bundesliga-Tipps.
Regionalliga
+++ Fußball-Regionalliga: Israel und Solak verzaubern Herrenwaldstadion ++
Mit seinem Traumtor in der 57. Minute war die Partie entschieden: Stadtallendorfs Erdinc Solak. (Foto: Thomas Müller)Stadtallendorf - "Das war die beste und konzentrierteste Leistung, die wir bisher gezeigt haben", sagte ein rundum zufriedener Fejz Hodaj unmittelbar nach Spielende. "Wir haben kaum Fehler gemacht, der Sieg war hoch verdient", fügte der Manager des TSV Stadtallendorf strahlend an. In der Tat überzeugte die Eintracht heute beim 2:0 (1:0)-Erfolg über den FC Astoria Walldorf auf der ganzen Linie und darf sich zurecht über den vierten Saisonsieg freuen, der den Neuling auf den vierten Platz in der Fußball-Regionalliga vorrücken lässt.

 

+++ Fußball-Regionalliga: 1:3 - Spiel in 120 Sekunden verloren +++
Haiger - Im vierten Heimspiel der Saison hat der TSV Steinbach erstmals den Platz geschlagen verlassen. Bei der 1:3-Niederlage gegen den amtierenden Meister SV Elversberg fielen die Treffer der Gäste allesamt in der Schlussviertelstunde. Bis dahin führten die Hausherren nach einem Treffer von Fatih Candan mit 1:0. In der Tabelle der Regionalliga Südwest überholt die SVE den TSV mit diesem Sieg.

 

+++ Fußball-Regionalliga: Duell der Kickers endet mit 3:0 für den OFC +++
Offenbach - Das Spiel der beiden Kickers widmeten die Offenbacher Spieler auch ihrem Mannschaftskollegen Kristian Maslanka, der in diesen Tagen bekannt gab, dass er aus gesundheitlichen Problem seine Karriere beenden muss. Der OFC behielt im Duell der beiden Namensvettern die Oberhand und gewann sein Heimspiel gegen die Stuttgarter Kickers mit 3:0 (2:0).

 

+++ Fußball-Regionalliga: Sport1-Livespiel am Haarwasen +++
Haiger - Das Hessenderby der Fußball-Regionalliga Südwest zwischen dem TSV Steinbach und Kickers Offenbach wird am Montag, den 27. November, um 20:15 Uhr live auf dem Fernsehsender Sport1 übertragen. Somit wird erstmals eine Partie des TSV deutschlandweit im Free-TV übertragen.

 

+++ Fußball-Regionalliga: Saarbrücken hat „keine Punkte zu verschenken" ++
Saarbrücken/Völklingen - Zum Abschluss des achten Spieltags tritt der 1. FC Saarbrücken am Sonntag gegen den Drittliga-Absteiger FSV Frankfurt an. Die Partie wird um 14 Uhr im Hermann-Neuberger-Stadion in Völklingen angepfiffen.

 

+++ Fußball-Regionalliga: Elversberg ist morgen in Steinbach gefordert +++
Haiger - Heute reist die Mannschaft bereits nach Hessen – einen Tag später geht es für die SV Elversberg dann wieder im Kampf um die Punkte weiter. Am morgigen Samstag tritt das Team von Trainer Karsten Neitzel am 8. Spieltag der Regionalliga Südwest auswärts beim Tabellenachten TSV Steinbach an. Die Partie im Sibre-Sportzentrum Haarwasen Haiger beginnt um 14.00 Uhr.

 

+++ Fußball-Regionalliga: Familientag beim TSV-Heimspiel gegen den SVE ++
Haiger - Am morgigen Samstag empfängt Fußball-Regionalligist TSV Steinbach den amtierenden Meister SV Elversberg im SIBRE-SPORTZENTRUM HAARWASEN in Haiger. Anstoß der Partie ist um 14 Uhr.

 

+++ Fußball-Regionalliga: Kickers empfangen Namensvetter aus Stuttgart ++
Offenbach - Am achten Spieltag der Regionalliga Südwest empfängt Kickers Offenbach am Samstag die Stuttgarter Kickers. Spielbeginn im Sparda-Bank-Hessen-Stadion ist um 14 Uhr.

 

+++ TSV Stadtallendorf aktuell: Eintracht verstärkt sich dreifach +++
Jean Carlo Yañez Cortes (Foto: TSV Eintracht Stadtallendorf).Stadtallendorf - Der TSV Stadtallendorf hat sich kurz vor Schließung des Transferfensters mit drei Spielern verstärkt: Vom SC Watzenborn-Steinberg wechselt Markus Auer zur Eintracht, von der U19 von Atlético Madrid kommt Jean Carlo Yañez Cortes (Foto) an den Herrenwald und mit Damian Dudala verpflichtete der Fußball-Regionalligist ein polnisches Abwehrtalent.

 

+++ SV Elversberg aktuell: Göttel fällt mit Syndesmoseband-Anriss aus +++
Elversberg - Die SV Elversberg muss in den nächsten Wochen auf Stürmer Moritz Göttel verzichten. Wie die Untersuchungen der medizinischen Abteilung der SVE ergeben haben, hat sich der 24-Jährige nach ursprünglicher konservativer Therapie das Syndesmoseband im vorderen Anteil erneut angerissen.

 

+++ Stuttgarter Kickers aktuell: Knieverletzung bei David Müller +++
Stuttgart - Der 25-jährige Mittelfeldspieler David Müller hat sich in der vergangene Woche im DB REGIO-WFV-Pokalspiel gegen den SV Bonlanden eine Knieverletzung zugezogen. Um im Idealfall einen operativen Eingriff zu vermeiden, wird der Einriss am Meniskus in den nächsten 14 Tagen konservativ behandelt.

 

+++ Offenbacher Kickers aktuell: Maslanka muss Karriere beenden +++
Offenbach - Hiobsbotschaft für Kristian Maslanka. Der 25-jährige Mittelfeldspieler der Offenbacher Kickers laboriert seit geraumer Zeit an einer Verletzung. Die letzten Untersuchungen ergaben leider, dass die Schädigung des Hüftgelenks zu weit fortgeschritten ist und Maslanka deshalb seine Profikarriere beenden muss.

 

+++ TSV SCHOTT Mainz aktuell: Fanaktion zum Heimspiel gegen Freiburg ++
Mainz - Die Regionalliga-Fußballer des TSV SCHOTT Mainz empfangen am kommenden Samstag die Zweitvertretung des SC Freiburg. Anstoß auf der Bezirkssportanlage Mainz-Mombach ist um 14 Uhr. Nachdem im Auswärtsspiel bei Mitaufsteiger Röchling Völklingen der erste Auswärtspunkt gesammelt wurde, würde man gegen die Breisgauer natürlich gerne den ersten Sieg in der Regionalliga Südwest feiern.

 

+++ Stuttgarter Kickers aktuell: Tunjic mit erneutem Bruch im Mittelfuß +++
Stuttgart – Mijo Tunjic (29) hat sich beim vergangenen Stadtderby gegen den VfB Stuttgart II erneut einen Bruch im Mittelfuß zugezogen und muss sich einer weiteren Operation unterziehen. Tunjic hatte sich bereits in der Vergangenheit schon einmal denselben Mittelfuß gebrochen.

 

+++ Fußball-Regionalliga: Stadtallendorf krallt sich zweiten Auswärtssieg ++
Foto: Karin FlesnerWorms - Gegen den toll gestarteten Aufsteiger der Fußball-Regionalliga TSV Eintracht Stadtallendorf musste der VfR Wormatia Worms am Samstag eine 2:3 (1:1)-Heimniederlage hinnehmen.

 

+++ Fußball-Regionalliga: TSV Stadtallendorf vs. FSV Frankfurt - Bilder +++
Stadtallendorf - Im Spiel der Fußball-Regionalliga unterlag der TSV Eintracht Stadtallendorf am Samstag zu Hause dem FSV Frankfurt mit 1:2 (1:2). Die Tore fielen: 0:1 Robert Schick (7.), 0:2 Leon Bell (12.), 1:2 Erdinc Solak (20./FE). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen vom Fotografen Thomas Müller:

 

+++ Fußball-Regionalliga: Cleverer FSV fügt Eintracht erste Niederlage bei ++
Stadtallendorf - Als Schiedsrichter Thorsten Braun in der sechsten Minute der Nachspielzeit die Partie abpfiff, sprangen Trainer, Betreuer und Spieler des FSV Frankfurt jubelnd von der Bank, als wären sie so eben Meister geworden. Dabei hatten sie lediglich ein Pflichtspiel in der Fußball-Regionalliga gewonnen - und das noch mehr als glücklich, denn der gastgebende TSV Eintracht Stadtallendorf war vor 2100 Zuschauern das bessere Team, ließ aber vor allem im zweiten Abschnitt zu viele Chancen aus, sodass das 1:2 (1:2) gleichbedeutend mit der ersten Saisonniederlage ist.

 

+++ Fußball-Regionalliga: Eintracht punktet auch gegen Stuttgarter Kickers +
War von der Kickers-Defensive kaum in den Griff zu kriegen: TSV-Angreifer Del Angelo Williams. (Foto: Thomas Müller)Stadtallendorf - Auch im vierten Spiel nach dem Aufstieg in die Fußball-Regionalliga ist der TSV Eintracht Stadtallendorf zu Zählbarem gekommen. Heute gab es zu Hause ein letztendlich gerechtes 3:3 (2:1)-Unentschieden gegen die Stuttgarter Kickers. Dabei sahen die 2400 Zuschauer im Herrenwaldstadion erneut eine packende Begegnung, die auch ohne Weiteres mit einem Erfolg des Neulings hätte enden können.

 

+++ Fußball-Regionalliga: Eintracht Stadtallendorf vs. Völklingen - Bilder ++
Das 3:0 ist unterwegs: Laurin Vogt lupft in dieser Szene den Ball über Gäste-Schlussmann Sebastian Buhl zur Halbzeitführung.Stadtallendorf - Im Spiel der Fußball-Regionalliga schlug der TSV Eintracht Stadtallendorf heute zu Hause den SV Völklingen mit 5:3 (3:0). Die Tore fielen: 1:0 Muhamet Arifi (14.), 2:0 Del-Angelo Williams (35.), 3:0 Laurin Vogt (45.), 4:0 Erdinc Solak (47./FE), 4:1 Nico Zimmermann (50.), 5:1 Ceyhun Dinler (59.), 5:2 Rouven Weber (65.), 5:3 Milan Ivana (77.). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen vom Fotografen Thomas Müller:

 

+++ Fußball-Regionalliga: Sicaja-Elf begeistert auf der ganzen Linie +++
Stadtallendorf - So etwas hat das Herrenwaldstadion in Stadtallendorf sicher schon länger nicht mehr erlebt. "Wir wollen Euch sitzen sehen, wir wollen Euch sitzen sehen", hallte es aus der Fan-Kurve der Eintracht. Unbeschreibliche Stimmung unter den gut 2100 Zuschauern, die zuvor einen leidenschaftlich kämpfenden TSV gesehen hatten, der das Aufsteigerduell in der Fußball-Regionalliga gegen den SV Völklingen hoch verdient mit 5:3 (3:0) für sich entschied.

 

Copyright © 2017 Hessensport24 – 24 Stunden für Sie am Ball!. Alle Rechte vorbehalten.