Platzhalter 156x60 links
Platzhalter 156x60 links
Hier noch eine Seite mit
Bundesliga-Tipps.

Verband/Schiedsrichter

+++ Fußball: Jubiläum - Zehn Jahre Krombacher Kreispokal +++
Auf dem Foto sieht man v.l.n.r.: Helmut Römer (SG Kirchberg/Lohne), Günter Brandt (stellv. KFW), Erwin Naumann (KFW), Christoph Schneehain (Krombacher Brauerei), Werner Clobes (FSG Gudensberg) und Klaus Freudenstein (FSG Gudensberg). (Foto: Andreas Garde)Schwalm-Eder - Beim letzten Kreispokalfinale triumphierte nicht nur der TSV Mengsberg über den FC Schwalmstadt (2-0), sondern es war auch eine ganz besondere Endspielauflage. Bereits zum 10. Mal wurde der vormalige „Kreispokal Schwalm-Eder" als „Krombacher Kreispokal" ausgespielt.

„Wir danken der Krombacher Brauerei für ihre jahrelange treue Partnerschaft und der immensen Unterstützung des KFA Schwalm-Eder bei der Durchführung des Krombacher Kreispokals.", so KFW Erwin Naumann anl. des diesjährigen Finales.

Dieses Lob gab der Vertreter der Krombacher Brauerei, Christoph Schneehain, postwendend zurück: „Wir führen nun seit 10 Jahren ein enges Geschäftsverhältnis und während dieser Zeit lief nahezu alles reibungslos und professionell ab, von der Auslosung bis zur Siegehrung nach dem Finale – in der heutigen Zeit ist so etwas keine Selbstverständlichkeit mehr."

Kurzer Hintergrund: Seit nunmehr 10 Jahren unterstützt die Krombacher Brauerei den KFA Schwalm-Eder bei der Durchführung der Pokalspiele auf Kreisebene. So gibt es u.a. jedes Jahr für jeden teilnehmenden Verein einen Trainingsball, außerdem gab es bereits mehrfach Trainingsleibchen für alle teilnehmenden Vereine. Des Weiteren wurden die besten 4 Vereine des Krombacher Kreispokals von Beginn an in die Krombacher Brauerei zu einer Verköstigung eingeladen.

Dieses Engagement wurde in den letzten Jahren noch erweitert, so dass 6-7 Mannschaften des Kreises die Möglichkeit hatten, an einer Brauereibesichtigung und –verköstigung teilzunehmen. Zudem konnten dank der Krombacher Brauerei in den letzten 10 Jahren auch mehrere Hektoliter Bier, sowie Siegprämien an die Vereine weitergegeben werden.

Beide Seiten kündigten an, die Partnerschaft auch in den kommenden Jahren fortsetzen zu wollen.

In der Halbzeitpause des Pokalfinals übergab Herr Schneehain von der Krombacher Brauerei eine Dankesurkunde an KFW Erwin Naumann, sowie mehrere Bierschecks an die Vereinsvertreter der unterlegenen Halbfinalisten, FSG Gudensberg und SG Kirchberg/Lohne.




Copyright © 2017 Hessensport24 – 24 Stunden für Sie am Ball!. Alle Rechte vorbehalten.