Platzhalter 156x60 links
Platzhalter 156x60 links
Hier noch eine Seite mit
Bundesliga-Tipps.

A-Junioren

+++ A-Jugendfußball: JSG Melsungen verliert 2:3 gegen TSV Wolfsanger +++
Melsungen - In der A-Jugend-Fußball-Gruppenliga musste sich die JSG Melsungen am Samstag zu Hause dem Tabellenzweiten TSV Wolfsanger knapp mit 2:3 (1:2) geschlagen geben.

Die Gäste aus Wolfsanger erwischten den besseren Start und gingen schon früh (5.) durch ihren Torjäger Enver Maslak in Führung, dabei sah die Melsunger Innenverteidigung nicht gut aus.

Doch schon zwei Minuten später glich Joseph Nserat, nach einem Torwart Fehler, zum 1:1 aus.

Nach einem Fehler im Aufbauspiel der Melsunger erhöhte nach feiner Einzelleistung wiederum Enver Maslak (17.) auf 1:2.

Umut Demircan (18.) hatte für die JSG die Möglichkeit zum Ausgleich als er allein auf das gegnerische Tor zulief aber am Torhüter der Gäste scheiterte, den abgeprallten Ball setzte Johannes Posev knapp neben das Tor.

Vor der Pause gab es noch je eine Torchance auf beiden Seiten durch Enver Maslak (35.) und durch Pascal Seitz (41.).

Kurz vor Halbzeit musste Umut Demircan mit einer Fünf-Minutenstrafe den Platz verlassen und wurde kurz nach Halbzeit durch Yussein Sherif ersetzt.

Dieser erzielte in der 67. Spielminute das verdiente 2:2 und weiter Möglichkeiten auf beiden Seiten folgten.

Dann in der Schlussphase wieder ein unnötiger Ballverlust im Mittelfeld (87.) und Dominic Rehbein setzte sich toll durch und erzielte den glücklichen Siegtreffer zum 2:3 für Wolfsanger.

Wie schon im Spiel gegen den Tabellenführer Schauenburg (1:2) wurden die Melsunger Jungen wieder kurz vor Schluss durch eine unkonzentrierte Aktion um den verdienten Punktgewinn gebracht.
 

Aufgebot Melsungen: Johannes Müller, Nico Christoph, Joseph Nserat, Pascal Seitz, Maik Haas, Johannes Posev, Samed Difyeli, Friedrich Fischer, Henri Aubel, Lucas Ditzel, Umut Demircan, Enis Ibolar, Maximilian Klotzke, Yussein Sherif, Nils Lange, Hüseyin Yesilmen, Noel Stephan und Jonas v. Zech. (gs)




Copyright © 2017 Hessensport24 – 24 Stunden für Sie am Ball!. Alle Rechte vorbehalten.