Platzhalter 156x60 links
Platzhalter 156x60 links
Hier noch eine Seite mit
Bundesliga-Tipps.

A-Junioren

+++ A-Jugendfußball: JSG Melsungen verliert unglücklich in Homberg +++
Homberg - In der A-Jugend-Fußball-Gruppenliga gewann der FC Homberg am Samstag mit 1:0 (0:0) gegen die JSG Melsungen.

Melsungen war von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft und überzeugte mit sehr klugem und technisch versiertem Spielaufbau, nur beim Torabschluss haperte es.

Fünf glasklare Möglichkeiten bis zur Halbzeitpause durch Umut Demircan (4.), Joseph Nserat (24.), Yussein Sherif (30.), Maik Haas (31., 43.) wurden leichtfertig vergeben, der FC Homberg hatte nur eine Tormöglichkeit (19.), nach einem Eckstoß ging der Kopfball von Johannes Heidelbach knapp neben das Melsunger Gehäuse.

Nach der Pause das gleiche Spiel: Melsungen das bessere Team aber klare Tormöglichkeiten boten sich nur noch in der 60. und 62. Minute durch Y. Sherif und Lucas Ditzel.

Das rächte sich in der 75. Minute, Andreas Deister setzt sich über die linke Angriffsseite durch und seine Hereingabe verwertete Jan Kuca Kozikek eiskalt zum Endstand von 1:0.

Da es in diesem Spiel um wichtige Punkte für den Klassenerhalt ging war es eine sehr bittere Niederlage für die JSG, trotzdem sollte man der sehr guten spielerischen Leistung der Melsunger großes Lob zollen.
 

Aufstellung FC Homberg: Kevin Krahn, Matteo Pfeiffer, Yves Quanz, Johannes Heidelbach, Niklas Hampel, Moritz Hauft, Zia Safari, Jan Luca Koziolek, Bennedikt Kusan, Valentin Schlutz, Marcel Mamedow, Andreas Deister, Tim Otto, Florian Hesse.

Aufstellung Melsungen: Johannes Müller, Joseph Nserat, Samed Difyeli, Maik Haas, Johannes Posev, Friedrich Fischer, Henri Aubel, Jonas v. Zech, Lucas Ditzel, Umut Demircan, Yussein Sherif, Pascal Seitz, Hüseyin Yesilmen, Nils Lange, Laurin Heinemann, Gianluca Mendes. (gs)




Copyright © 2017 Hessensport24 – 24 Stunden für Sie am Ball!. Alle Rechte vorbehalten.