Platzhalter 156x60 links
Platzhalter 156x60 links
Hier noch eine Seite mit
Bundesliga-Tipps.
+++ KSV Hessen aktuell: Oldtimer-Versteigerung beim Flugplatzrennen +++
Kassel - Vor einigen Wochen stellte der ehemalige Torhüter des KSV Hessen Kassel, Hans Wulf, dem Verein ein unterschriebenes Original Franz Beckenbauer-Trikot aus dessen Zeit bei den New York Cosmos zur Verfügung, um es zugunsten des KSV versteigern zu lassen. Das Trikot wurde von Rolf Klug aus Kassel ersteigert und in der Halbzeitpause des Saisonauftaktspiels gegen Waldhof Mannheim an ihn übergeben.
 
Was dann passierte, ist allen Zuschauern bekannt: Rolf Klug verschenkte das Trikot an den Sohn von Oberbürgermeister Christian Geselle. Der Oberbürgermeister kündigte umgehend an, es dem Verein für einen erneuten Verkauf zugunsten der Jugendarbeit zur Verfügung zu stellen.

Mittlerweile ist das Trikot durch Herrn Ralph Osken zum zweiten Mal ersteigert worden und brachte insgesamt 40.000 Euro für den KSV Hessen Kassel ein. Bevor das Trikot überhaupt an ihn übergeben werden konnte, kündigte auch Ralph Osken an, dass er das Trikot zur weiteren Versteigerung zugunsten des KSV wieder zur Verfügung stellen will. Der Verein bedankt sich herzlich bei Hans Wulf, Rolf Klug, Christian Geselle und Ralph Osken für diese großzügige Unterstützung.

Ebenfalls vor einigen Wochen entschieden sich Löwen-Fan Klaus Göttig und KSV-Vorstand Jens Rose, jeweils einen Oldtimer aus ihrem Privatbesitz zu versteigern und den Erlös nach Abschluss der Insolvenz dem Verein zur Verfügung zu stellen. Beim Historischen Flugplatzrennen am Sonntag, den 27.08. konnte einer der beiden Wagen versteigert werden und brachte 7.000 Euro ein. Der Verein bedankt sich bei Klaus Göttig, Jens Rose und dem Organisator des Flugplatzrennens, Herrn Heinz Jordan.




Copyright © 2017 Hessensport24 – 24 Stunden für Sie am Ball!. Alle Rechte vorbehalten.