Platzhalter 156x60 links
Platzhalter 156x60 links
Hier noch eine Seite mit
Bundesliga-Tipps.
+++ Handball-Bundesliga: MT mit Start-Ziel-Sieg – 28:21 in Minden! +++
Hier ein Alibek Käsler-Foto von Patrik Fahlgren.Minden - Die MT Melsungen landete am 28. Spieltag in der DKB Handball Bundesliga im Auswärtsspiel gegen GWD Minden einen Start-Ziel-Sieg. Beim 28:21-Erfolg vor 1.987 Zuschauern am Mittwoch in der Mindener Kampa-Halle waren Deener Jaanimaa (5) und Johannes Sellin (5/2) die besten Schützen bei den Nordhessen, während auf der anderen Seite Christoffer Rambo (6) am häufigsten im Team der Ostwestfalen traf.

 

+++ Handball: Hartes Programm für MT: EHF-Cup - Bundesliga - EHF-Cup ++
Kassel - Zwischen zwei Europapokaleinsätzen ruft die DKB Handball-Bundesliga: Nach dem Hinspiel im EHF Cup-Viertelfinale am Wochenende im südfranzösischen Saint Raphael und vor dem Rückspiel am kommenden Samstag heißt es für die MT Melsungen am Mittwoch: "Auf nach Ostwestfalen!". Die Auswärtsbegegnung bei GWD Minden wird um 19:00 Uhr in den Mindener Kampa-Halle angepfiffen.

 

+++ Handball-Europapokal: MT verliert Hinspiel in Frankreich mit 26:30 +++
Saint-Raphaël - Handball-Bundesligist MT Melsungen hat gestern das Hinspiel im Viertelfinale des EHF Cup beim französischen Vertreter Saint-Raphaël Var HB mit 26:30 (14:15) verloren.

 

+++ Handball-Bundesliga: MT erhebt keinen Einspruch zum Berlin-Spiel +++
Melsungen - Handball-Bundesligist MT Melsungen hatte nach dem Spiel am vergangenen Mittwoch gegen die Füchse Berlin – Endergebnis 28:28 – wegen eines vermeintlichen Regelverstoßes vorsorglich einen Einspruch angemeldet. Die Nordhessen haben aber nach Abwägung die dreitägige Frist verstreichen lassen und den Einspruch nicht geltend gemacht.

 

+++ Handball: MT im EHF-Cup - Hart arbeiten, wo andere Urlaub machen ++
Melsungen/Saint-Raphaël - Es klingt eher nach Urlaub am Meer, als nach hartem Handballfight: Die Reise der MT Melsungen im Europapokal führt am Wochenende an die Côte d'Azur. Dort werden die Nordhessen vom französischen Topclub Saint-Raphaël Var Handball zum Hinspiel im Viertelfinale des EHF Cup erwartet. Anwurf im Palais des Sports J-F Krakowski in Saint Raphaël ist am Samstag um 20:45 Uhr. Das Spiel ist im Livestream auf ehftv.com zu sehen.

 

+++ Handball-Bundesliga: 28:28 - MT trotzt den Füchsen Berlin Remis ab +++
Hier ein Hartung-Foto von Kapitän Michael Müller, dem besten MT-Schützen (7).Kassel - Was für ein Krimi! "Sechzig Minuten Vollgas", analog des Clubslogans der MT Melsungen, sahen 4.300 Zuschauer in der ausverkauften Kasseler Rothenbach-Halle beim 28:28 (13:16) gegen die Füchse Berlin. Auch wenn es am Ende keinen Sieger gab, verloren hatte auch niemand. Nicht Berlin, deren vermeintlicher Knockout um Sekundenbruchteile zu spät im Netz einschlug, noch die MT nach einem Spiel mit Punktgewinn ohne eigene Führung – es war wohl das richtige Ergebnis für eine Partie dieser enormen Intensität.

 

+++ Handball-Bundesliga: MT fordert amtierenden Weltmeister heraus! +++
Hier ein Alibek Käsler-Foto aus dem Hinspiel: "Philipp Müller (18) blockt gegen Paul Drux".Kassel - Am 27. Spieltag in der DKB Handball-Bundesliga empfängt die MT Melsungen mit den Füchsen Berlin nicht nur die "Mannschaft der Stunde", sondern auch den zweifachen und amtierenden Clubweltmeister. Anwurf in der Kasseler Rothenbach-Halle ist am Mittwoch um 20:15 Uhr. Es gibt noch Karten im Vorverkauf.

 

+++ Handball-Bundesliga: Zwei Punkte in Franken - MT siegt 28:25 +++
Hier ein Alibek Käsler-Fotos vom besten MT-Schützen,  Johannes Sellin (11/3).Coburg - Die MT Melsungen setzt in der DKB Handball-Bundesliga ihre kleine Erfolgsserie fort und gewinnt das dritte Spiel in Folge. Am Samstag holte sie nach einer 17:13-Halbzeitführung einen 28:25-Sieg beim Tabellenschlusslicht HSC 2000 Coburg.

 

+++ Handball-Bundesliga: MT wird in Franken vom Schlusslicht erwartet ++
Melsungen/Coburg - Nach 14-tägiger Punktspielpause greift die MT Melsungen wieder ins Geschehen ein. Am 26. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga müssen die Nordhessen in Oberfranken antreten. Gastgeber am Samstag, 15.04., 19.00 Uhr, in der HUK-COBURG Arena ist der HSC 2000 Coburg.

 

+++ Handball-Europapokal: Mit der MT an die Côte d'Azur! +++
"Kulturell und touristisch sehr reizvoll, aber sportlich hätte es gern leichter sein können", so hatte Vorstand Axel Geerken (Foto) die Auslosung von Saint Raphaël Var HB als Gegner der MT im Viertelfinale des europäischen Pokalwettbewerbs "EHF-Cup" auf den Punkt gebracht.Melsungen - Die MT Melsungen steht im Viertelfinale des EHF-Cup und trifft auf das französische Top-Team Saint-Raphaël Var HB! Der Handball-Bundesligist muss dazu zunächst am 22. April auswärts antreten. Das Rückspiel steigt am 29. April in Kassel. Wer das Team nach Südfrankreich, in den traumhaft an der Côte d'Azur gelegenen Spielort begleiten möchte, kann noch bis zum 13. April das besondere Fan-Komplettangebot buchen.

 

+++ Handball-Europapokal: MT startet Vorverkauf für das Viertelfinale +++
Melsungen - Handball-Bundesligist MT Melsungen steht im Viertelfinale im Europapokal! Das Hinspiel im Men's EHF-Cup gegen den französischen Kontrahenten Saint-Raphael Var HB findet am 22. April in Frankreich statt. Eine Woche später, am Samstag, 29. April, steigt das Rückspiel in der Rothenbach-Halle Messe Kassel. Der Vorverkauf startet am kommenden Montag. Inhaber von MT-Bundesliga-Dauerkarten haben eine Kaufoption auf ihren angestammten Platz bis zum 18. April.

 

+++ Handball-Europapokal: Viertelfinale - MT spielt gegen Saint Raphael +++
Melsungen - Nun ist es raus: Die MT Melsungen spielt gegen das französische Team Saint-Raphael Var HB! Das ergab die Auslosung am heutigen Dienstag im EHF Hauptquartier in Wien. Diese Mannschaft muss im Vergleich zu den anderen Gegnern der deutschen Clubs als der schwerste Brocken eingestuft werden.

 

+++ Handball-Europapokal: Woher kommt der MT-Viertelfinalgegner? +++
Melsungen - Es ist geschafft! Die MT Melsungen hat die zweite Etappe auf dem Weg zu ihrem Traumziel Europapokal bewältigt. Nach überstandener Qualifikation im November gegen den kroatischen Vertreter HC Zamet haben die Nordhessen nun auch die sechs Spiele umfassende Gruppenphase erfolgreich abgeschlossen und damit das Viertelfinale im EHF Cup 2016/17 erreicht.

 

+++ Handball-Europapokal: MT stürmt mit Kantersieg ins Viertelfinale +++
Michael Allendorf (Foto: Hartung).Kassel - Die wichtigste Voraussetzung, um im EHF-Cup die Chance auf den Einzug ins Viertelfinale zu wahren, musste die MT Melsungen zunächst einmal selbst schaffen, nämlich gegen Riihimäen Cocks einen Sieg landen. Und das taten die Nordhessen auch prompt und fertigten die Finnen am Samstagabend vor 2.437 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle mit 33:19 (15:8) ab.

 

+++ Handball-Europapokal: MT vs. Cocks" - Ein Sieg muss her! +++
Kassel - Das Signal kam zur rechten Zeit, wenn man das Ergebnis am Mittwoch vom Ligaspiel im Hinblick auf das EHF-Cup-Match am Samstag deuten will. Mit dem hart erkämpften 33:30-Sieg gegen Tabellennachbar Hannover-Burgdorf hat sich die MT ein Stück Selbstvertrauen zurück geholt. Und genau das ist notwendig, um gegen die Cocks aus Finnland zu bestehen.

 

+++ Handball-Bundesliga: 33:30 - MT setzt gegen "Recken" ein Zeichen +++
Hier ein Hartung-Foto vom besten MT-Schützen, Michael Allendorf (10).Kassel - Die Rehabilitation für die Niederlage in Spanien ist der MT Melsungen in der DKB-Handball-Bundesliga gelungen. Vor 3.406 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle besiegten die Nordhessen den TSV Hannover-Burgdorf mit 33:30 (16:16) und zogen damit in der Tabelle an den Niedersachsen vorbei.

 

+++ Handball-Bundesliga: Gegen Hannover-Burgdorf soll ein Sieg her +++
Kassel - Zwischen zwei Begegnungen im Europapokal ruft die Liga: Nach dem verlorenen Match gegen Benfica in Lissabon und vor dem letzten Gruppenspiel in diesem Wettbewerb, gegen die Cocks aus Finnland, am 1. April in der Kasseler Rothenbach-Halle, steht am Mittwoch, 29. März, um 19:00 Uhr an gleicher Stelle die Partie in der DKB Handball-Bundesliga gegen die TSV Hannover-Burgdorf auf dem Plan.

 

+++ Handball: Die MT im EHF-Cup - 24:26-Niederlage in Lissabon +++
Lissabon - Die MT Melsungen verlor gestern ihr letztes Auswärtsspiel in der Gruppenphase des EHF-Cup in Lissabon und gab damit den "Platz an der Sonne" an S.L. Benfica ab. Nachdem das Roth-Team zur Halbzeit noch mit 14:12 geführt hatte, drehten die Gastgeber in Durchgang zwei den Spieß um und sicherten sich mit 26:24 verdient beide Punkte.

 

+++ Handball-Europapokal: Mit kühlem Kopf in die "coolste Stadt Europas" +
Melsungen/Lissabon - Die MT Melsungen steht im EHF Cup 2016/17 vor ihrem letzten Auswärtsspiel in der Gruppenphase. Nach den beiden Auftritten bei den Riihimäen Cocks in Finnland und Helvetia Anaitasuna in Spanien heißt nun das Reiseziel Portugal. Am Samstag gastiert der Bundesligist zum Rückspiel gegen S.L. Benfica in Lissabon. Der Anwurf im Pavilhao EDP Benfica Lisboa erfolgt um 16:00 Uhr Ortszeit (17:00 Uhr deutsche Zeit).

 

+++ Handball-Bundesliga: Schwalbe Arena bleibt gutes Pflaster für MT +++
A. Käsler-Foto: Michael Allendorf erzielt hier eines seiner beiden Siebenmetertore gegen Carsten Lichtlein.Gummersbach - Die MT Melsungen wahrt ihren Auswärtsnimbus in der Schwalbe Arena und gewinnt dort auch ihr viertes Gastspiel seit Bestehen dieser Halle. Am 24. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga besiegten die Nordhessen den VfL Gummersbach mit 30:23 nach 12:16 Halbzeitstand.

 

Copyright © 2017 Hessensport24 – 24 Stunden für Sie am Ball!. Alle Rechte vorbehalten.