Platzhalter 156x60 links
Platzhalter 156x60 links
Hier noch eine Seite mit
Bundesliga-Tipps.

Sport Allgemein

+++ RAC Borken aktuell: Club überzeugt in Homberg mit guten Leistungen +
Die Ausbeute der siegreichen Kartfahrer des RAC Borken e.V. bei der Kartmeisterschaft in Homberg. Von links: Jan-Hendrick Schäfer (Zierenberg), Lukas Koch (Trockenerfurth), Übungsleiter Jens Wagenfeldt, Tim Wagenfeldt (Bad Wildungen), Helene Körbel (Gombeth), Leon Schäfer (Zierenberg), Lara Eckel (Moischeid), Tobias Raab (Frielendorf). (Foto: privat)Homberg - Nach den Läufen bei der vorletzten Veranstaltung zur hessischen Kart-Meisterschaft des ADAC Hessen-Thüringen beim MSC Freigericht, erreichte das Team des RAC Borken e.V. bereits sehr gute Platzierungen im vorderen Mittelfeld der einzelnen Startergruppen.
 
Eine Woche später war der benachbarte Ortsclub MSC Homberg e.V. dann Gastgeber der Läufe zur Kartmeisterschaft, bestehend aus Jugend-Kart-Slalom-2000-Cup und Kart-Turnier. Gefahren wurde auf dem ehemaligen Gelände der Dörnberg Kasere.

Bessere Wetterbedingungen hätten sich die rund 80 Teilnehmer aus ganz Hessen nicht wünschen können. Die Temperaturen waren an beiden Tagen hochsommerlich und so hieß es einmal mehr einen kühlen Kopf zu bewahren.

Dies gelang in Klasse 0 am besten Helene Körbel (Gombeth) mit einem Doppelsieg in der Cup und in der Turnierwertung. Ebenfalls auf dem Siegerpodest in Klasse 2b war Jan-Hendrick Schäfer (Zierenberg) mit Platz 2 und Lara Eckel (Moischeid) mit Platz 3. Die Klasse 4 siegte Tim Wagenfeldt aus Bad Wildungen.
 
Für alle weiteren Ergebnisse aller Fahrer stehen die Ergebnislisten im Internet unter www.rac-borken.eu.
 
Die Serie gastiert nun als nächstes am 17. und 17. Juni auf dem ADAC Verkehrsübungsplatz mit Kartbahn in Fulda-Dietershausen, beim Gastgeber Fuldaer AC e.V.
 

von Uli Daume

Sportleiter RAC Borken e.V. im ADAC / im LSB

Der Vorstand des RAC Borken e.V. im ADAC / im LSB




Copyright © 2017 Hessensport24 – 24 Stunden für Sie am Ball!. Alle Rechte vorbehalten.