Platzhalter 156x60 links
Platzhalter 156x60 links
Hier noch eine Seite mit
Bundesliga-Tipps.

Tischtennis

+++ TTC Todenhausen aktuell: Schüler-Teams gehen leer aus +++
Todenhausen - Für die Tischtennis-Mannschaften des TTC Todenhausen standen in den vergangenen Tagen Meisterschaftsspiele an. Hier die Berichte dazu:
 

Trainingszeiten

Mittwochs und freitags jeweils von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr in der Turnhalle der Palmbergschule Frielendorf.

Das Anfänger-Nachwuchstraining findet freitags ab 18:00 Uhr statt.

Mit dem Ziel Kinder in der Grundschule für unseren Sport zu begeistern, bieten wir in Zusammenarbeit mit der Palmbergschule in Frielendorf eine Tischtennis-AG an. Teilnehmer der AG und natürlich auch alle anderen Tischtennisinteressierte Kinder sind herzlich zu einem Schnuppertraining bei uns im Verein (freitags ab 18:00 Uhr) eingeladen.
 
Habt ihr Rückfragen, dann ruft uns einfach an. Die Kontaktdaten findet ihr auf unserer Internetseite. 
 
 
Spielbetrieb
 
Kreisliga weibliche Jugend

SV RW Leimsfeld – TTC weibliche Jugend 10:0

Gegen die Gastgeberinnen aus Leimsfeld konnte unsere Mannschaft wenig ausrichten, sammelte dabei aber wertvolle Erfahrung. Den Ehrenpunkt auf dem Schläger hatte Emma Horn. Emma führte bereits mit 2:0 Sätzen, musste sich am Ende aber denkbar knapp mit 2:3 Sätzen (10:12 im 5. Satz) geschlagen geben.

Für unsere Mannschaft waren Kristina Knaus und Ronja Schneider im Doppel, sowie Leonie Schneider, Emma Horn, Emilia Tigges und Julina Claus in den Einzeln im Einsatz.
 

Kreisliga weibliche Jugend

TTC Schüler II – TuS Fritzlar 2:8

Im Heimspiel gegen Fritzlar musste unsere Mannschaft auf Moritz Klippert verzichten, hielt aber trotz des relativ klaren Ergebnisses gut mit.

In der engsten Partie des Tages zeigte Lukas Kramer große Nervenstärke und setzte sich nach der Abwehr von drei Matchbällen noch mit 15:13 im Entscheidungssatz durch. Den zweiten Punkt für unsere Mannschaft erkämpfte Nils Aßmann, der auch in einem weiteren Einzel nur sehr knapp unterlag. Außerdem war noch Kevin Kramer für unsere Mannschaft mit von der Partie.

Spielgewinne: Nils Aßmann und Lukas Kramer
 
 
Fahrt zum Topspiel der BOL nach Albungen

Nach dem tollen Saisonstart für unsere erste Mannschaft in der Bezirksoberliga kommt es am 26.11.2016, um 16:00 Uhr zum Spitzenspiel gegen den TTC Albungen.

Dabei wollen wir die Mannschaft mit vereinten Kräften unterstützen und mit einem Fanbus zum Auswärtsspiel anreisen. Für gute Stimmung ist in der Albunger-Halle stets gesorgt, da auch das Heimteam immer zahlreiche Zuschauer in die Halle lockt.

Wer mit an der Fahrt teilnehmen möchte, meldet sich bitte bei Marc Hofmann an, damit der Bus verbindlich gebucht werden kann.

Nähere Informationen zum Ablauf folgen dann noch.
 

Abstimmen für den TTC

30 x 2.000 Euro für Hessens Vereine zu gewinnen!

Wir bitten alle Mitglieder, Freunde und Förderer, uns bei der Initiative „Vereint für Deinen Verein!" zu unterstützen. Unter www.sparda-vereint.de kann vom 12. Oktober bis zum 9. November 2016 für die teilnehmenden Vereinsprojekte abgestimmt werden. Wir sind dabei und brauchen jede Stimme, um eine der 2.000-Euro-Spenden zu gewinnen.
 
Worum geht es?
 
Die Sparda-Bank Hessen unterstützt im Frühjahr und im Herbst 2016 jeweils 30 Vereinsprojekte mit je 2.000 Euro. Die Vereine mit der höchsten Stimmenzahl bekommen die Spenden.
 
Das Online-Voting ist ganz einfach: Unser Verein und sein Projekt sind über die Suchfunktion auf www.sparda-vereint.de leicht zu finden (direkter Link: https://www.sparda-vereint.de/voting/spardaherbstaktion-2016/neue-tische-und-balle fur-das-nachwuchstraining/).
 
Jedem Internetnutzer steht alle 24 Stunden eine Stimme zur Verfügung. Wer also täglich eine Stimme abgibt, hilft am meisten! Zur Teilnahme muss er nur seine E-Mail-Adresse angeben und diese nach Erhalt einer E-Mail bestätigen.

Unser Projekt:

Das Nachwuchstraining boomt. Die Nachfrage nach unserer Sportart ist groß.

Um dieser Nachfrage gerecht zu werden, benötigen wir zwei neue Tischtennis-Tische mit Netzen, die wir sowohl für das Nachwuchstraining als auch für die Wettkampfspiele einsetzen können.

Darüber hinaus benötigen wir jede Menge Trainingsbälle, da auch hier der Bedarf sehr stark zugenommen hat.

Wir würden uns sehr freuen, wenn es uns gemeinsam gelänge, hierfür eine der 2.000-Euro-Spenden der Sparda-Bank Hessen zu gewinnen.

Jede Stimme zählt! Herzlichen Dank an alle, die mitmachen. Los geht's!
 

Vorschau:
 
Freitag, 04.11.2016

20:00 Uhr TTC Sebbeterode-Winterscheid – TTC Herren

                     TTC Herren II – SC Niedervorschütz

Samstag, 05.11.2016

14:30 Uhr TSV Röhrenfurth II – TTC Herren II

18:00 Uhr SC Neukirchen II – TTC Herren V

                   TTG Ottrau/Berfa III – TTC Herren IV
 
 
von Julian Klippert
 
 


Copyright © 2018 Hessensport24 – 24 Stunden für Sie am Ball!. Alle Rechte vorbehalten.