Platzhalter 156x60 links
Platzhalter 156x60 links
Hier noch eine Seite mit
Bundesliga-Tipps.

Tischtennis

+++ Tischtennis-Kreisliga: Gilsatal II ringt Günsterode ein Remis ab +++
Jesberg - Im ersten Rückrundenspiel der Kreisliga Damen konnte der TSV Gilsatal II gegen den SV Günsterode ein 5:5-Unentschieden erreichen.

Gilsatals Kapitänin Stefanie Ebert stellte das Doppel klug auf und ging mit Partnerin Guthardt dem gegnerischen Topdoppel Körber-Hollstein/Guntow aus dem Weg.

So wurden die Doppel geteilt, da ebengenannte gegen Ute Klitsch/Irmgard Schultz in vier Sätzen gewannen und Ebert Guthardt in drei Sätzen gegen Heinemann/Hupfeld gewannen.

Heike Guthardt zeigt dann eine ganz starke Leistung gegen Christel Körber-Hollstein und konnte der besten Spielerin der Liga die zweite Saisonniederlage beibringen.

Stefanie Ebert lies dann einen Fünfsatzsieg gegen Silke Heinemann folgen und bracht den Gastgeber in Führung.

Ute Klitsch musste die Überlegenheit von Claudia Guntow anerkennen und unterlag in drei Sätzen.

Irmgard Schultz gelang es, gegen Kerstin Hupfeld in drei Sätzen den alten Abstand wieder herzustellen und stellte auf 4:2.

Der Tabellenführer schlug allerding noch einmal zurück. Heike Guthardt unterlag gegen Silke Heinemann in vier Sätzen. Stefanie Ebert lieferte Christel Körber-Hollstein ebenfalls einen großen Kampf und führte mit 2:1, musste aber noch im fünften Satz gratulieren.

Beim Stand von 4:4 konnte dann Ute Klitsch gegen Kerstin Hupfeld in drei Sätzen den 5. Punkt holen und das Unentschieden sichern. Leider war Claudia Guntow auch für Irmgard Schultz zu stark, so dass nach drei Sätzen die Punkte geteilt wurden.
 
Trotzdem ein großer Erfolg der Heimmannschaft, denn drei der vier Punkte, die Günsterode abgegeben hat, gingen auf das Konto der Gilsatalerinnen.

Im nächsten Spiel am kommenden Samstag müssen Guthardt, Klitsch und Co. beim TTF Knüll/Oberaula antreten. Entscheidend wird dort sein, wie man Topspielerin Beate Kaplan in den Griff bekommt.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:
 
 
von Claus Heideroth




Copyright © 2017 Hessensport24 – 24 Stunden für Sie am Ball!. Alle Rechte vorbehalten.