Bayern - Die Mehrheit der Klubs aus der Regionalliga Bayern hat sich gegen einen Abbruch der aktuell wegen der Covid-19-Pandemie ausgesetzten Saison 2019/2020 ausgesprochen. In einer vom Bayerischen Fußball-Verband (BFV) in Übereinstimmung mit den Liga-Sprechern initiierten Abstimmung votierten in einer Videokonferenz am Mittwochabend vier Klubs für einen Abbruch, fünf Regionalligisten enthielten sich der Stimme, neun Vereine sprachen sich für eine Fortsetzung aus.

Bad Zwesten - Die Corona-Krise wirft viele Fragen auf. Eine stand vorher schon fest: In welcher Liga wird die SG Bad Zwesten/Urfftal nächste Saison antreten? So ganz sicher sind sich die Verantwortlichen der Kurstädter da heute immer noch nicht. Es wird fleißig am Kader gebastelt, aber ob Kreisoberliga oder Kreisliga A, das ist noch unklar.

Hessen - In den aktuellen Entscheidungen hat sich der DFB-Bundestag am 25.05.2020 auch mit den Vereinswechselstatuten befasst. Auf dieser Grundlage kann nun auch der HFV die nötigen Weichen für die anstehende Wechselzeit stellen. Sofern sich der außerordentliche Verbandstag den bereits veröffentlichten Empfehlungen des Verbandsvorstands anschließen und demnach die Saison 2019/20 zum 30.06.2020 beendet werden sollte, würde dies keine weitere Änderung zu bestehenden Wechselvorschriften bedeuten. Somit würde für den Seniorenbereich die Wechselperiode I und für den Juniorenbereich die Abmeldefrist im Juni mit den gewohnten Bedingungen greifen.

Bad Wildungen - Nachdem nun Klarheit über die künftigen Klassenzugehörigkeiten bestehen, hat die SG Bad Wildungen/Friedrichstein die Trainerfrage für die kommende Saison endgültig geklärt. Jörg Schäfer wird das Gruppenliga- und Frank Vester das KOL-Team in der kommenden Spielzeit trainieren.

Hessen - Hier aktuelle Infos aus der Fußball-Hessenliga:

Kassel - Die Löwen haben es doch noch geschafft: Der KSV Hessen ist endlich wieder zurück in der Regionalliga Südwest! Packende Duelle warten u.a. in den Begegnungen mit dem FSV Frankfurt, dem FC Homburg, den Ulmer Spatzen, dem SV Elversberg und mit dem ewig jungen Duell gegen die Kickers aus Offenbach auf die Anhänger des KSV Hessen Kassel in der neuen Saison*.

Riebelsdorf/Neukirchen - "Mit Erstaunen nahmen die Verantwortlichen der Tischtennisabteilungen des SC Neukirchen und des SC RW Riebelsdorf den am 14.05.2020 auf Hessenport24 veröffentlichten Artikel über eine anstehende Fusion zur Kenntnis.

Schwalm-Eder - Hier die Neuigkeiten aus den nordhessischen Tischtennis-Ligen. Gerne können Sie uns Infos aus Ihrem Verein durchgeben. Diese schicken Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an 0162-4086994 (Anruf oder Whats App).

Südwest - Hier die Neuigkeiten der Fußball-Regionalliga Südwest aus den zurückliegenden Tagen:

Melsungen - Nach einer doch mäßigen Saison in der Fußball-Verbandsliga und einigen namhaften Abgängen zur neuen Spielzeit haben sich die Verantwortlichen des Melsunger FV entschlossen, das Angebot, weiter in Hessens zweithöchster Klasse zu spielen, auszuschlagen und einen Neuanfang in der Gruppenliga zu unternehmen. Zwar liegt laut MFV-Vorstand Nils Weigand bislang noch keine Entscheidung oder Mitteilung von Seiten des Verbandes vor, aber GL-Klassenleiter Horst Riemenschneider stellte in Aussicht, dass dem Antrag zugestimmt wird.

Schwalm-Eder - Hier die Neuigkeiten aus den nordhessischen Fußball-Ligen. Gerne können Sie uns Infos aus Ihrem Verein durchgeben. Diese schicken Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an 0162-4086994 (Anruf oder Whats App).

Nordhessen – Alle Augen schauen gespannt auf den 20. Juni. Was wird der Verbandstag des Hessischen Fußball-Verbandes dann beschließen? Wird die Saison 2019/20 tatsächlich abgebrochen? Und mit welcher Wertung? Einen Aufsteiger und keine Absteiger, wie derzeit von den meisten Kreis-Fußball-Warten favorisiert? Und was passiert mit den Relegationsplätzen?

Falkenberg - Für die Anhänger der FSG Efze 04 ist es eine schöne Nachricht: Die Verantwortlichen des Fußball-Vereins haben sich entschieden, die Erste Mannschaft auch in der kommenden Saison in der Kreisoberliga Schwalm-Eder an den Start gehen zu lassen, und das trotz der mäßigen Runde 2019/2020, die die FSG mit lediglich vier Punkten abschließen wird.

Körle - Thomas Melnarowicz wird auch in der kommenden Saison für den FC Körle 69 spielen: Am Freitagabend einigten sich der Stürmer und der Verbandsligist auf eine Vertragsverlängerung. "Wir sind froh, Thomas im Klub halten zu können. Er prägt den Verein seit fast einem Jahrzehnt mit großartigem Fußball und mit seiner positiven Art", sagt Co-Trainer Alexander Gautsche.

Bayern - Die vom Bayerischen Fußball-Verband (BFV) infolge der pandemiebedingten Unterbrechung der laufenden Saison 2019/20 eingesetzte Lösungs-Arbeitsgruppe (LAG) „Vereinswechsel“ hat fünf Tage nach den Grundsatzbeschlüssen des Außerordentlichen DFB-Bundestages konkrete Vorschläge zu Vereinswechseln im bayerischen Amateurbereich der Männer und Frauen präsentiert, die für die Vereine im Freistaat ein Höchstmaß an Schutz bieten.

Hausen - Nach knapp zweimonatiger Platzsperre durch die COVID 19 – Pandemie fliegen seit knapp drei Wochen auch beim Kurhessischen Golfclub auf der Anlage in Oberaula-Hausen wieder die kleinen weißen Bälle. Bereits am ersten Tag nach Öffnung war der Platz fast komplett ausgebucht, was nach der langen Pause und bei gutem Wetter auch nicht wirklich verwunderlich war. Hatten doch alle Mitglieder sehnlichst auf die Öffnung des Platzes gewartet.

Fulda - Nach dem bereits Anfang der Woche die Vertragsverlängerungen von Benjamin Fuß, Sebastian Sonnenberger und Julian Pecks bekanntgegeben wurden, folgen nun die nächsten drei Spieler aus der ersten Mannschaft der SG Barockstadt. Auch in der nächsten Spielzeit freut man sich, Markus Gröger (28), Yves Böttler (28) und Kevin Hillmann (27) in Fulda spielen zu sehen.

Kassel - Mit Corey Trivino haben die Kassel Huskies einen weiteren Spieler mit einem Vertrag für die kommende Saison ausgestattet. Der Kanadier besetzt die erste von vier Importstellen und geht damit in seine dritte Saison bei den Schlittenhunden.

Schrecksbach - Die Verantwortlichen des VfB Schrecksbach können einen weiteren hochkarätigen Neuzugang vermelden: Fabien Berger, mittlerweile in Schrecksbach wohnhaft, wird ab der neuen Saison, die vermutlich im September 2020 startet, im Trikot des A-Ligisten auflaufen.

Gensungen - Zum Start in die Vorbereitung der Saison 2020/21 in der 3. Handball-Liga hier ein Interview mit dem Neuzugang der ESG Gensungen/Felsberg Jona Gruber. Er wechselt in diesem Sommer von der Bundesligareserve der MT Melsungen ins Edertal.

Südwest - Hier die Neuigkeiten der Fußball-Regionalliga Südwest aus den zurückliegenden Tagen:

Hessen - Hier aktuelle Infos aus der Fußball-Hessenliga:

Hessen - Die Spielkommission und die Gesellschafterversammlung der Fußball-Regionalliga Südwest GbR haben sich im Rahmen einer am Dienstagabend (26.05.2020) per Videokonferenz durchgeführten Sitzung dazu entschieden, die gemäß Quotienten-Regelung führenden Mannschaften der nachgelagerten Oberliga-Staffeln - vorbehaltlich der entsprechenden Meldungen durch die jeweiligen Träger der Oberligen - aufsteigen zu lassen.

Altmorschen - Der TSV Altmorschen markiert zwei Strecken in Altmorschen für einen virtuellen Volkslauf. Gelaufen werden kann am Pfingstwochenende von Samstag bis Montag. Die Ergebnisse werden Mithilfe von GPS und Fitnessapp am Handy aufgezeichnet und können an den Verein gesandt werden.

Asterode - Als der Verbandstag des Hessischen Fußballverbandes am 16.05.2020 leider den Abbruch der laufenden Saison 2019/2020 beschlossen hat, haben die Verantwortlichen der SG Asterode/C./O. die Planungen für die neue Saison fortgesetzt. Man hatte gehofft, dass die aktuelle Serie noch zu Ende gespielt wird und man unter sportlich fairen Bedingungen die Chance erhält, den aktuellen zweiten Tabellenplatz bis zum Saisonende inne zu halten und an der Aufstiegsrelegation teilnehmen zu können.