Kassel/Lübbecke - Kaum ist die Handball-Europameisterschaft beendet, steht schon der DHB-Pokal auf dem Programm. Die acht noch im Wettbewerb befindlichen Teams spielen am 03. und 04. Februar die vier Teilnehmer an der im April in Köln stattfindenden Endrunde, dem Final-Four, aus. Aussichtsreich mit im Rennen ist die MT Melsungen, die beim TuS N-Lübbecke, dem einzig verbliebenen Zweitligisten, antreten muss. Anwurf dieses Viertelfinalduells ist am Samstag, 03. Januar, 19 Uhr, in der Lübbecker Merkur-Arena.

Kassel - Bis zum Saisonende wird Merlin Schlosser in die Fußball-Regionalliga West verliehen. Der Innenverteidiger wechselte im Sommer aus der West-Staffel von Absteiger 1. FC Kaan-Marienborn nach Nordhessen. Beim KSV Hessen Kassel hat der 22-jährige einen Vertrag bis zum 30.06.2025.

Spangenberg - Der TSV Spangenberg bietet den umliegenden Vereinen an, den Kunstrasenplatz für Test- und Freundschaftsspiele zu mieten. Derzeit sind noch Termine für die Vorbereitungsphase Anfang 2024 frei.

Schwalm-Eder - Der Klassenleiter der A-Jugend Schwalm-Eder Axel Kehr lädt alle Vereinsvertreter der Kreisliga zur Rückrundenbesprechung für Montag, den 26.02.2024 um 18:00 Uhr ins Gasthaus "Zur Krone" nach Wabern mit folgender Tagesordnung ein:

Alheim - Im Januar 2024 gab es in Sportdeutschland zwei sehr interessante Handballevents: Die europäischen Nationalmannschaften kämpften in der Republik um Medaillen und der Alheimer MT-Stammtisch traf sich am Monatsende im DGH Sterkelshausen zu seinem 16. Stammtisch mit Spielern und Verantwortlichen der MT Melsungen und mit den Vertretern der des MT-Kooperationspartner TG Rotenburg sowie den Verantwortlichen des Fördervereins Jugendhandball mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen.

Südwest - Hier die Neuigkeiten der Fußball-Regionalliga Südwest aus den zurückliegenden Tagen:

Schwalm-Eder - Der Klassenleiter der B-Jugend Schwalm-Eder Reinhold Diehl lädt alle Vereinsvertreter der Kreisliga zur Rückrundenbesprechung für Montag, den 26.02.2024 um 18:00 Uhr ins Gasthaus "Zur Krone" nach Wabern mit folgender Tagesordnung ein:

Mannheim - Vor dem 24. Spieltag der 3. Liga ist der Aufsichtsrat der SV Waldhof Mannheim 07 Spielbetriebs GmbH zu dem Entschluss gekommen, auf die sportliche Lage zu reagieren und Rüdiger Rehm von seinen Aufgaben zu entbinden. Der 45-jährige wurde im vergangenen Juni zum Cheftrainer der Buwe berufen. Derzeit befindet sich der SV Waldhof Mannheim auf dem 17. Tabellenplatz und damit auf einem Abstiegsplatz.

Ismaning - In nur acht Tagen fliegen wieder die Pfeile auf SPORT1: Nach der packenden Darts-WM ist die Multichannel-Sportplattform natürlich auch bei der am 01. Februar startenden Premier League als nächstem großen Darts-Highlight mittendrin. In der Premier League sind immer am Donnerstagabend acht Topstars im Einsatz, die über 17 Wochen von Februar bis Mai in den größten Arenen um Turniersiege und wichtige Punkte für das Ticket zum Final-Event kämpfen.

Schwalm-Eder - Heute wurden die Spielpläne für die Endrunde der E1-Jugend-Futsal-Hallenkreismeisterschaft 2023/24 im Schwalm-Eder-Kreis veröffentlicht. Gespielt wird in zwei Gruppen am Samstag, den 02.03.2024 in Gudensberg.

Schwalm-Eder - Heute wurden die Spielpläne für die Endrunde der E2-Jugend-Futsal-Hallenkreismeisterschaft 2023/24 im Schwalm-Eder-Kreis veröffentlicht. Gespielt wird in zwei Gruppen am Sonntag, den 03.03.2024 in Gudensberg.

Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: Uwe Klimaschewski: Unsere Spieler können 50-Meter-Pässe spielen: 5 Meter weit und 45 Meter hoch. / Willi Landgraf: (auf die Frage, ob er vorher schon mal Step-Aerobic gemacht habe). Jung, ich komm aus Bottrop - da wirsse getötet, wenne datt inne Muckibude machs! / Fritze Langner: Ihr Fünf spielt jetzt vier gegen drei.

Gudensberg - Am Sonntag fand in Gudensberg die Endrunde der D1-Jugend-Futsal-Hallenkreismeisterschaft 2023/24 des Schwalm-Eder-Kreises statt. Im Finale besiegte die JSG Melsungen-Körle die JSG Schrecksbach/Neukirchen mit 1:0!

Kassel - Nach zuletzt zwei Niederlagen ging es für die Kassel Huskies am gestrigen Dienstagabend in der Nordhessen-Arena gegen die Selber Wölfe. Miglio brachte die Gäste in Führung, Ahlroth glich das Spiel für die Gastgeber aus. Die Entscheidung gab es schließlich erst im Penaltyschießen, in dem Hufsky fünf Penalties parierte und Lowry den Siegtreffer erzielte.

Zimmersrode - Im März wird der TuS Zimmersrode zum ersten Mal insgesamt vier Tischtennis-Junior-Cups durchführen. Die Vorzüge dieses Turnierformates sind gut planbare und zeitlich überschaubare Turnierdauer (max. 3 Stunden), eine garantierte Anzahl von Spielen und eine leichte Umsetzung auf Grund der begrenzten Anzahl an Teilnehmern.

Melsungen - Nachdem Luis André fast 500 Tage wegen einer schweren Verletzung keinen Wettkampf bestreiten durfte, meldete sich der 18-Jährige innerhalb einer Woche mit zwei neuen Rekorden eindrucksvoll in der DLV-Spitze der U20 zurück.

Asterode - Im "Ligen-Check" 2023/24 stellen wir heute die SG Asterode-C./O. vor. Die Mannschaft spielt in der Fußball-Kreisoberliga und belegt nach der Hinrunde den achten Rang. Als Übungsleiter ist Viktor Kibenko tätig.

Melsungen - Nach der Europameisterschaft ist vor der Handball-Bundesliga: Wer bei den ersten Heimspielen der MT Melsungen nach der EM-Pause dabei sein möchte, kann sich jetzt die Tickets sichern.

Frankfurt - Zum Testspiel am 26. März 2024 der A-Nationalmannschaft gegen die Niederlande im Deutsche Bank Park in Frankfurt (20:45 Uhr) schreibt der Hessische Fußball-Verband (HFV) ein attraktives Gewinnspiel für hessische Fußball-Vereine aus.

Allmuthshausen - Am vergangenen Samstag holte Trainer Boris Freund seine Mannschaft zusammen, um sie auf die Rückrunde einzustimmen. Mit 18 Spielern machten sich die Allmuthshäuser auf den Weg nach Kassel in die Laola-Halle. Bei einem leichten Kick folgte eine Spielersitzung mit anschließendem Essen im Landgasthof Hepe.

Bad Wildungen - Am gestrigen Abend musste die Vipers-Geschäftsführung eine mehr als schwierige Entscheidung bekanntgeben: Die HSG Bad Wildungen und Trainerin Tessa Bremmer gehen fortan getrennte Wege.

Hessen - Der Hessische Fußball-Verband e.V. hat – nach coronabedingter Aussetzung in den Spielzeiten 2019/20 bis 2021/22 – für die Saison 2022/23 wieder die Voraussetzungen des §27 Spielordnung (Unterbau) bei allen Vereinen der Verbandsebene überprüft.

Frankfurt - Bei den ersten Hessischen Meisterschaften in der Saison 2024 in Frankfurt hatten fast 700 Athleten in den Altersklassen der Frauen, Männer sowie der Jugend U18 gemeldet. Dennoch prägten auch in diesem Jahr Licht und Schatten die Wettkämpfe der Aktiven. Besondere Sorgen sollten den Verantwortlichen der Mangel an Klasse und Masse bei den Männern im Kugelstoßen bereiten, wo bereits eine Leistung unter 12 Metern mit der Bronzemedaille belohnt wurde.

Obermelsungen - Der TSV Obermelsungen startete gestern die Testspielserie in der Vorbereitung auf die Rückrunde mit einem 8:3 (3:1)-Sieg über die SG Heinebach/Osterbach. TSV-Neuzugang Andrej Grelich absolvierte dabei die ersten Spielminuten.

Zella - Aus einer Idee wurde Wirklichkeit! Die Freundschaft der Schimmelreiter und der Spielgemeinschaft entstand bei einem Aufeinandertreffen der Mannschaften aus der F-Jugend im Jahr 2022. Darauf folgten weitere Freundschaftsspiele und Teilnahmen an Turnieren. Bis hin zur Idee, in Kooperation zu gehen, für Ausbildung im Bereich des Jugendfußball. Es ist erfreulich zu sehen, dass die beiden Vereine zusammenarbeiten, um junge Talente zu fördern. Denn gleiche Interessen wurden festgestellt.