Bad Wildungen - Die HSG Bad Wildungen Vipers können eine weitere Rückraumpersonalie für die kommende Saison vermelden. Mit Verena Oßwald kommt eine variable Rückraumspielerin, die auf allen drei Rückraumpositionen einsetzbar ist.

Kassel - Nur acht Wochen nach dem ersten Aufeinandertreffen zwischen der MT Melsungen und dem TuSEM Essen steht den beiden Kontrahenten in der Handball-Bundesliga nun das Rückspiel bevor. Diesmal in Kassel. Anwurf in der Rothenbach-Halle am heutigen Donnerstag ist um 19:00 Uhr. Bereits um 18:00 Uhr startet das 30-minütige MT-Warm Up “Kurz vor Anpfiff live” auf YouTube und Facebook – diesmal mit einem überraschenden Grußvideo.

Mönchengladbach - Die Borussia VfL 1900 Mönchengladbach GmbH hat das Geschäftsjahr 2020 (01. Januar bis 31. Dezember 2020) mit einem Jahresfehlbetrag von 16,8 Millionen Euro abgeschlossen. Dies ist das Ergebnis des vom Wirtschaftsprüfer geprüften Jahresabschlusses.

Kassel - Frederic Brill wird auch in der kommenden Saison 2021/22 das Trikot des KSV Hessen Kassel tragen. Nach der Vertragsverlängerung mit dem Trainerteam um Tobias Damm und Sebastian Busch verlängert mit dem 28-jährigen Kapitän der nächste Löwe. Der Vertrag gilt sowohl für die Regionalliga als auch Hessenliga.

Südwest - Hier die zusammenfassenden Spielberichte von den Nachholspielen in der Fußball-Regionalliga:

Elversberg - Die Zusammenarbeit zwischen der SV Elversberg und Horst Steffen wird über die aktuelle Saison hinaus Bestand haben. Die SVE hat den in diesem Sommer auslaufenden Vertrag des 52-jährigen Trainers vorzeitig um zwei weitere Jahre bis Sommer 2023 verlängert.

Südwest - Sehr geehrte Damen und Herren, verehrte Sportkameraden, in meiner Eigenschaft als Ligasprecher trete ich im Namen des Großteils der Vereine der Regionalliga Südwest an Sie heran, um auf den Missstand im Bezug auf die beabsichtigte Abstiegsregelung zwischen unserer Regionalliga einerseits und den geplanten Aufstiegsregelungen der drei Oberligen Rheinland-Pfalz/Saar, Baden-Württemberg und Hessen hinzuweisen.

Marburg - Offense-Linespieler Matthias Koch wird in der kommenden GFL-Saison als Tackle den Angriff der Marburg Mercenaries verstärken.

Südwest - Hier die zusammenfassenden Spielberichte vom 30. Spieltag in der Fußball-Regionalliga:

Gelsenkirchen - Ein Geschäftsjahr, das massiv von der Corona-Pandemie und den Maßnahmen zu deren Eindämmung geprägt war: Der FC Schalke 04 hat im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von 174,7 Millionen Euro erlöst (im Vorjahr: 275,0 Millionen Euro). Für die Königsblauen bedeutete die Unterbrechung des Spielbetriebs und der Corona-bedingte Ausschluss der Fans, dass ein wesentlicher Teil der Erlösquellen zeitweise komplett ausgefallen ist und bis zum Ende des Geschäftsjahres nur eingeschränkt realisiert werden konnte.

Saarbrücken - Die Mannschaft des 1. FC Saarbrücken wird in der neuen Saison von Uwe Koschinat betreut. Die Blau-Schwarzen und der Fußballlehrer haben sich auf einen Zweijahresvertrag verständigt, der zur Saison 2021/22 in Kraft tritt. Mit der Vorbereitung auf die neue Spielzeit übernimmt der in Köln lebende Koschinat die Zügel beim Drittligisten.

Hausen - Schon Mark Twain (1835-1910) stellt einmal fest, dass Golf ein Spaziergang mit Hindernissen sei. Recht hatte er, aus verschiedenen Gründen! Denn wie einen normalen Spaziergang zu machen, kann man Golf prinzipiell auch das ganze Jahr spielen. Es bedarf dann eben in den kälteren und regnerischen Monaten einer der Jahreszeit angepassten Kleidung.

Bad Soden - Wenngleich noch völlig ungewiss ist, wann der Spielbetrieb in Hessen nach der Annullierung der Spielzeit 2020/21 wieder aufgenommen werden kann, wird hinter den Kulissen der SG Bad Soden dennoch intensiv an der Mannschaft für die neue Saison gebastelt.

Kassel - In der aktuellen Ausgabe des MT-Podcast #60Minuten, aufgezeichnet vor dem Spiel der MT Melsungen gegen die Rhein-Neckar Löwen, sprach Patrick Schuhmacher mit Silvio Heinevetter. Das Gespräch wurde coronakonform per Telefon geführt. Doch es wäre fast schon nach einigen Minuten vorzeitig zu Ende gewesen, weil Silvio “drohte, gleich aufzulegen”. Den Grund erfahren die Podcast-Hörerinnen und Hörer natürlich genauso, wie viele interessante Ansichten und Einschätzungen des weithin über den Handball hinaus bekannten und meinungsstarken Sportlers.

Kassel - Die Kassel Huskies haben einen Lauf! Im Spitzenspiel der DEL2 setzten sich die Schlittenhunde mit 8:4 (2:2/2:2/4:0) gegen die Tölzer Löwen durch. Eine spannende und hochklassige Partie wurde dabei erst im letzten Drittel von den Nordhessen entschieden.

Kassel - Alles gegeben, stark gekämpft, aber am Ende mit leeren Händen da gestanden. Die MT Melsungen lieferte den Rhein-Neckar Löwen am Donnerstagabend beim 25:26 (14:15) vor leeren Rängen in der Kasseler Rothenbach-Halle einen tollen Fight. Die Heim-Mannschaft kam nach vier Toren Rückstand kurz nach der Pause noch einmal ganz stark zurück, doch in der Endphase fehlte letztlich das Glück, die geduldige Aufholjagd doch noch mit wenigstens einem Teilerfolg zu beenden.

Schrecksbach - Die C-Jugend der JSG Schrecksbach/Röllshausen/Neukirchen/Immichenhain/Ottrau/Asterode präsentiert stolz ihr neues Outfit und bedankt sich bei allen Sportvorständen und Jugendleitern. Besonderer Dank gilt der Elternschaft, welche durch Spenden und Bewirtungseinnahmen die Mannschaftskasse für diese Anschaffung zusätzlich füllen konnte.

Kassel - Nein, das ist kein Aprilscherz! Die Kassel Huskies haben am Abend des Gründonnerstags den ESV Kaufbeuren mit 10:3 vom heimischen Eis gefegt. Besonders die Effektivität der Schlittenhunde war der Garant zum höchsten Heimsieg der Saison. Überragender Mann war Eric Valentin, der gleich dreifach traf und zwei weitere Treffer auflegte.

Marburg - In den letzten beiden regulären Saisons spielte Defense-Liner Joel Maddock für die Marburg Mercenaries. Jetzt nimmt er an der CFL-Combine teil.

Südwest - Hier die Vorschau auf den 30. Spieltag in der Fußball-Regionalliga Südwest:

Fritzlar - Der FC Domstadt Fritzlar steht vor seiner dritten Saison seit der Vereinsgründung. Wie die Planung für die Serie 2021/22 aussieht und auf welchen Positionen sich der Kreisoberligist verstärken möchte, verrät deren Vorsitzender Alexander Fuchs: „Wir wollen verstärkt mit einem Mix aus jungen, talentierten Spielern aus der Region sowie erfahrenen Leuten arbeiten, die sich ab Sommer unter Coach Dirk Langhans und Co-Trainer Tino Buddner weiterentwickeln sollen."

Kassel - Kontrastprogramm für die MT Melsungen in der Handball-Bundesliga: Am Sonntag waren die Nordhessen zu Gast beim Kellerkind in Ludwigshafen, am heutigen Donnerstag empfangen sie das Top-Team der Rhein-Neckar Löwen. Anwurf in der Kasseler Rothenbach-Halle ist um 19:00 Uhr. Ab 18:00 Uhr gibt es das 30-minütige MT-Warm Up “Kurz vor Anpfiff live” auf YouTube und Facebook.

Melsungen - Eine ganz neue Erfahrung machten in diesem Jahr die beiden Lizenz-Radsportlerinnen der MT Melsungen Sarah Trapp (Foto) und Petra Schildwächter. Sie nahmen an den E-Sports-Liga-Wettbewerben in der Klasse Frauen-Elite teil, einer Rennserie als Pendant zur Rennrad-Bundesliga, die von der German Cycling Academy (CGA) in Kooperation mit dem Bund Deutscher Radfahrer (BRD) ausgerichtet wurde. Und das die beiden Melsungerinnen hatten dabei einigen Erfolg. In der Rangliste landeten Trapp und Schildwächter nach fünf Renntagen, bei denen man auf der virtuellen Plattform Zwift gegeneinander antritt auf den Plätzen 19 und 35.

Kassel - Zwei, Vier, Sechs. Das sind nicht nur die ersten drei Stellen der Zahlenreihe „2“, nein, das sind auch die Tabellenplatzierungen der kommenden drei Gegner der Kassel Huskies. Der Dreierpack am Osterwochenende bietet den Schlittenhunden somit einen echten Vorgeschmack auf die am 20. April beginnenden Playoffs.

Sand - PI - nicht nur in der Geometrie eine Zahl mit besonderer Bedeutung, sondern auch die Initialen des zweiten Neuzugangs des SSV Sand zur kommenden Saison. Pascal Itter (Foto) spielt ab der nächsten Serie wieder auf der Sander Höhe. Nach einer (kurzen) Spielzeit beim Lichtenauer FV zieht es den 23-Jährige zurück zum Fußball-Verbandsligisten.