Melsungen/Rotenburg - Mit den Unterschriften der Vereinsvorsitzenden Dr. Alexander Schröder und Reiner Wollrath unter einen Kooperationsvertrag besiegelten die Melsunger Turngemeinde 1861 e.V. sowie die MT Spielbetriebs- und Marketing AG und die TG 1849 Rotenburg a. d. Fulda e.V. am Montagabend ihre künftige Zusammenarbeit im Bereich der Handballjugend der Vereine. Ziel der Kooperation ist es, die bestehenden Ressourcen zu bündeln und dabei die jeweiligen Umfelder, also beispielsweise die Zusammenarbeit mit ortsansässigen Schulen, einzubeziehen.

Frielendorf - Die B-Junioren der SG Ohetal/Frielendorf/DiNaTro freuen sich über einen neuen Satz Trikots. Ermöglicht wurde dies durch Sparkassen Immobilien Schwalm-Eder. Der neue Satz wurde durch den Agenturleiter Rainer Bechtel und Immobilienmakler Tobias Bechtel (selbst Spieler der SG Ohetal/Frielendorf) der Mannschaft übergeben. Darüber freuen sich die Spieler mit Trainer Björn Hellmuth (hinten links). Hinten rechts Tobias und Rainer Bechtel.

Weimar - Der Matsch hielt sich in Grenzen und die Temperaturen erinnerten eher an einen Frühlingstag, als Maybritt Böttcher (MT Melsungen) bei der 47. Winterlaufserie des SVW 06 Ahnatal mächtig auftrumpfte. Die hessische U18-Straßen- und Berglaufmeisterin der letzten beiden Jahre hatte sich auf Anraten ihres Trainers kurzfristig für einen Start in Ahnatal entschieden, weil sie bei den hessischen Straßenlaufmeisterschaften nicht starten konnte.

Schwalm-Eder - Der Kreisfußball-Ausschuss Schwalm-Eder lädt für Freitag, den 27. Januar 2023 um 18:30 Uhr zum Neujahrsempfang für alle Fußballvereine des Schwalm-Eder-Kreises in den Bürgersaal nach Felsberg (Vernouillet-Allee 1, 34587 Felsberg) ein.

Schwalm-Eder - Wie uns der Kreis-Fußball-Ausschuss des Schwalm-Eder-Kreises heute durchgab, finden die Vereinsvertretersitzungen für die kommende Rückrunde am 18. Januar (Beginn 18:30 Uhr) in Fritzlar statt. Hier die Tagungsordnung:

Ottrau - Im "Ligen-Check" 2022/23 stellen wir heute die SG Immichenhain/Ottrau vor. Die Mannschaft spielt in der Fußball-Kreisoberliga und belegt nach der Hinrunde den fünfzehnten Rang. Als Übungsleiter sind Sascha Steinbrecher und Roman Bernhardt (Foto) tätig.

Besse - Am Freitag, den 13.01.2023 wird in der Besser Bilsteinhalle zum ersten Mal der Kreisligahelden-Cup ausgetragen. Den Liebhabern des gepflegten Hallenfußballs erwartet ein Abend voller spannender Spiele. Der Eintritt ist frei!

Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: Bernhard Dietz: Wenn ich so sehe, welchen Zirkus ein Stefan Effenberg oder Mario Basler um die eigene Person veranstaltet, wird mir schwindlig. Früher hätten wir die im Training ein paar Mal richtig weggegrätscht - dann wäre Ruhe gewesen! / Karl-Heinz Thielen (Ex-Vizepräsident FC Köln) Erstes Ziel ist es, die größten Flaschen zu verkaufen. Gibt es noch Pfand dafür, super. Gibt es nichts, auch gut.

Magdeburg/Hannover - Beim Weihnachtssportfest in Magdeburg teste Vivian Groppe (MT Melsungen) ihre Sprintqualitäten und überzeugte gegen Lokalmatadorin Chelsea Kadiri, die bei der U18-EM über 100 Meter die Silbermedaille gewonnen hatte. Nach einem spannenden Duell verbesserte sich die Jugendliche aus Beiseförth über 60 Meter auf 6,63 Sekunden und stellte als 150m-Siegerin mit 18,28 eine weitere neue Bestzeit auf.

Marburg - Marburgs bester Receiver kehrt zurück: Devon Smith wird auch in der Saison 2023 für die Mercenaries auf Punktejagd gehen. In der vergangenen Spielzeit war er mit 42 Fängen für 625 Yards und 11 Touchdowns der mit Abstand beste Receiver im Dress der Mittelhessen. Mit 168 Yards und zwei Touchdowns liegt er in der Marburger Runningback Statistik auf Platz drei. Dazu kamen noch drei Punt-Returns und 13 Kick-Returns, den Längsten trug er über 53 Yards zurück, was eine weitere Marburger Bestmarke bedeutet.

Brunslar - Die SG Brunslar/Wolfershausen hat die Suche nach einem neuen Trainer erfolgreich abgeschlossen. Ab 01.02.2023 übernimmt Dominik Betz das Traineramt beim Fußball-Gruppenligisten und tritt die Nachfolge von Daniel Döring an. Betz ist 31 Jahre jung, Sportwissenschaftler, Inhaber der DFB-A-Lizenz und war zuletzt Trainer der U19 des KSV Baunatal.

Asterode - Im "Ligen-Check" 2022/23 stellen wir heute die SG Asterode-C./O. vor. Die Mannschaft spielt in der Fußball-Kreisliga A2 und belegt nach der Hinrunde den ersten Rang. Als Übungsleiter ist Enis Adrovic tätig.

Kassel - Zum ersten Heimspiel des Jahres empfingen die Kassel Huskies am Sonntagabend die Bayreuth Tigers in der heimischen Eissporthalle. Nach 10 Siegen in Folge erwies sich das Tabellenschlusslicht, welches zusätzlich stark dezimiert in Kassel antrat, als äußert unangenehmer Gegner. Nach einem harten Stück Arbeit feierten die Schlittenhunde einen insgesamt verdienten 3:2 (1:1, 1:1, 1:0)-Heimsieg.

Treysa - Im Januar 1993 wagte Bernd Gundlach den Sprung in die Selbständigkeit. Der damals 26-Jährige übernahm von der Familie Seil den "Champion Shop" auf 23,1 m² am Bahnhof Treysa. Bereits im August desselben Jahres mietete Gundlach zusätzlich ein Geschäft in der Bahnhofstraße 36, um neben funktioneller Sportmode auch Sportartikel anbieten zu können. „Sport war schon immer meine Leidenschaft. Mit dem zweiten Geschäft konnte ich mein Hobby und meine berufliche Erfahrung als Einzelhandelskaufmann perfekt verbinden“, erinnert sich der ehemalige Fußballer. Auf 60 Quadratmeter Verkaufsfläche bot Gundlach vor allem Teamsportartikel aller Art an.

Fritzlar - Auch in der Winterpause wird beim FC Domstadt Fritzlar konzentriert gearbeitet. Der Ball ruht zwar, doch im Hintergrund treiben die sportlich Verantwortlichen des Fußball-Kreisoberligisten die Vereinsarbeit, die Umstrukturierungen im Verein sowie wichtige Entscheidungen bei den Personalien sowie der Kaderplanungen voran.

Bad Nauheim - In einem sehr engen und umkämpften Hessenderby vor 4450 Zuschauer im Bad Nauheimer Colonel-Knight-Stadion, sicherten sich die Kassel Huskies gestern mit einem 2:1 nach Penaltyschießen den Zusatzpunkt.

Wernswig - Im "Ligen-Check" 2022/23 stellen wir heute die SG WeWaLe-Hülsa vor. Die Mannschaft spielt in der Fußball-Kreisliga B3 und belegt nach der Hinrunde den dritten Rang. Als Übungsleiter ist Christian Kunz (Foto) tätig.

Marburg - Quarterback Danny Farley wird in der kommenden Saison die Offense der Marburg Mercenaries anführen. In der vergangenen Spielzeit spielte Farley in der GFL2 für die Bad Homburg Sentinels und kam dort in neun Spielen auf 1.778 Passing Yards, 26 Passing Touchdowns und einen Rushing Touchdown bei nur zwei Interceptions. Aufgrund dieser starken Leistungen wurde er zum Offensive MVP der vergangenen Saison gewählt.

Kassel - Jake Weidner hat seinen Vertrag bei den Kassel Huskies bis 2024 verlängert. Der 30-jährige Deutsch-Kanadier geht damit in seine dritte Saison bei den Schlittenhunden.

Kassel - Wichtige Entscheidungen für die neue Saison getroffen: Kurz vor dem Jahreswechsel haben sich die Gesellschafter der Deutschen Eishockey Liga 2 (DEL2) zum Rahmenterminplan und Spielmodus der Saison 2023/2024 abgestimmt.

London - Mit dem Triumph des neuen Weltmeisters Michael Smith ist gestern die Darts-WM 2023 im Londoner Alexandra Palace zu Ende gegangen, die SPORT1 passend zum 30. Sendergeburtstag zahlreiche neue Alltime-Rekorde im TV- und Digitalbereich beschert hat. Das gestrige Finale, das der „Bully Boy“ mit 7:4 gegen Michael van Gerwen gewinnen konnte, verfolgten bis zu 2,36 Millionen Zuschauer - für SPORT1 ist das die zweitbeste Reichweite eines WM-Finals nach dem Endspiel 2018.

Ungedanken/Mandern - Im "Ligen-Check" 2022/23 stellen wir heute die SG Ungedanken/Mandern vor. Die Mannschaft spielt in der Fußball-Kreisliga A1 und belegt nach der Hinrunde den zweiten Rang. Als Übungsleiter ist Mathias Siebert (Foto) tätig.

Kassel - Mit einem eindrucksvollen und souveränen 7:2-Auswärtssieg bei den Ravensburg Towerstars setzten die Kassel Huskies gestern ihre Siegesserie auch in 2023 fort und feierten damit den neunten Sieg in Serie.

London - Hier die Ergebnisse der Dart-Weltmeisterschaft aus dem „Ally Pally“ in London:

London - Topquoten zum Start ins neue Jahr, die Erfolgsgeschichte von Gabriel Clemens und SPORT1 bei der Darts-WM geht weiter: Die gestrige Abendsession mit dem historischen 5:1-Viertelfinalsieg des „German Giant“ über den Weltranglistenersten Gerwyn Price haben bis zu 2,67 Millionen Zuschauer verfolgt. Der Gesamt-Marktanteil der Liveübertragung mit Moderatorin Jana Wosnitza, Kommentator Basti Schwele und Experte Robert Marijanovic lag bei hervorragenden 5,4 Prozent.