Paderborn - Der SC Paderborn hat bei einer zentralen Personalie im sportlichen Bereich für Klarheit gesorgt. Der Verein verständigte sich mit Chef-Trainer Lukas Kwasniok auf eine Verlängerung der Zusammenarbeit um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2025.

Borken - Die Fußballfrauen der FSG Gudensberg sicherten sich gestern in einem engen und umkämpften Spiel gegen den TSV Metze den Kreispokal 2022/23 im Schwalm-Eder-Kreis. Im Finale setzte man sich knapp mit 2:1 (1:1, 0:0) nach Verlängerung über den kampfstarken Kreisoberligisten durch.

Kassel - Das zweite Heimspiel in Folge für die Kassel Huskies in der Eishockey-DEL 2. Am Mittwochabend empfingen die Schlittenhunde den EHC Freiburg in der Kasseler Eissporthalle und feierten mit einem klaren 4:0-Erfolg ihren zweiten Heimsieg kurz nacheinander.

Hannover/Dünsberg - Am vergangenen Wochenende waren die Radsportler des Regio Teams der MT Melsungen auf der Straße, der Bahn und im Gelände erfolgreich. Die Top Ergebnisse waren dabei der Hessenmeistertitel für Vitus Obermann im 1000-Meter-Bahnrennen, der zweite Rang für Eric Kluge beim Rennen der RSG Hannover und Rang drei für Mountainbiker Aaron Wilhelmi in Dünsberg.

Melsungen - Handball-Bundesligist MT Melsungen bleibt weiterhin in unfassbarem Ausmaß vom Verletzungspech verfolgt. Nachdem aus der letzten Saison mit Finn Lemke, Elvar Örn Jonsson, Domagoj Pavlovic und Timo Kastening nach wie vor vier Akteure rekonvaleszent sind und sich gleich im ersten Spiel der neuen Saison Julius Kühn ein Knöchelbruch zuzog, hat es jetzt mit Rogério Moraes den nächsten Profi erwischt. Der Neuzugang fällt nach Wurfhandverletzung bis zu drei Monate aus.

Wabern - Im Spiel der Fußball-Verbandsliga unterlag der TSV Wabern am Sonntag zu Hause dem CSC 03 Kassel mit 0:3 (0:2). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen vom Fotografen Stephan Lanzke:

Wabern - Im Spiel der Fußball-Kreisoberliga schlug der TSV Wabern II gestern zu Hause die SG Englis/K./A. mit 3:2 (2:1). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen von den Fotografen Heinz Trollhagen und Stephan Lanzke:

Borken - Das Blumenhain-Stadion der Stadt Borken (Hessen) erwartete am vergangenen Samstag die Traditionsmannschaft des hessischen Bundesligisten Eintracht Frankfurt. Alles im Rahmen der Kampagne „Eintracht in der Region“, unterstützt von LOTTO Hessen, moderiert von HIT RADIO FFH. Sportlicher Gegner der Südhessen war eine Ü-35-Auswahl von Grün-Weiß Borken. Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen vom Fotografen Heinz Trollhagen:

Kassel - Die nordhessischen Handballfans können sich auf einen heißen Heimspiel-Herbst freuen. Mit Wetzlar, Gummersbach und Stuttgart muss sich die MT Melsungen mit drei hochinteressanten Gegnern auseinandersetzen und das möglichst erfolgreich. Denn für die Nordhessen gilt es, Boden gut zu machen in der Bundesliga. Für diese Duelle in der Kasseler Rothenbach-Halle sind ab Dienstag, 27. September, Einzeltickets erhältlich. Wer alle drei Spiele besuchen möchte, spart mit dem günstigen FULLE POWER 3er Ticket-Paket.

Verna - Im Spiel der Fußball-Kreisoberliga schlug die SG Ohetal/Frielendorf am Sonntag zu Hause den TSV Obermelsungen mit 2:1 (1:1). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen von der Fotografin Katrin Krause:

Dillich - Im Heimspiel der Fußball-Kreisliga A2 am Sonntag gegen die SG Obergrenzebach/Leimsfeld musste sich die SG Di/Na/Tro beim 1:1 (0:1)-Unentschieden erneut mit einem Punkt zufrieden geben.

Frankfurt - Peter Fischer wurde mit einer Mehrheit von knapp 80 Prozent als Präsident von Eintracht Frankfurt e.V. wiedergewählt. Die Ausgliederung des Fußball-Nachwuchsleistungszentrums in die Fußball AG erhielt eine große Zustimmung der Mitgliedschaft. Vorstandssprecher Axel Hellmann sprach neben den großartigen Erfolgen der jüngeren Geschichte auch über die Zustände bei den Auswärtsspielen im internationalen Wettbewerb. Auf der Mitgliederversammlung von Eintracht Frankfurt e.V. am Montag, den 26. September, wurden wichtige Weichenstellungen für die Zukunft vorgenommen.

Körle - Im Spiel der Fußball-Kreisoberliga unterlag der FC Körle 69 am Freitag zu Hause dem FV FeLoNi mit 1:6 (0:4). Durch den vierten Sieg in Folge schaffte der FV am 9. Spieltag erstmals den Sprung an die Tabellenspitze der KOL Schwalm-Eder.

Verna - Im Spiel der Fußball-Kreisliga B4 schlug die SG Ohetal/Frielendorf II gestern zu Hause die SG Bad Zwesten/Urfftal II mit 4:0 (3:0). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen von der Fotografin Katrin Krause:

Schwalm-Eder - Der Fußballkreis Schwalm-Eder hat im Rahmen eines Pilotprojektes des DFB-Masterplans Anfang September 2022 eine eigene App mit Servicecharakter für alle Fußballinteressierten und Vereine des Kreises herausgebracht. Die neue App soll vor allem zur einfacheren Informationsfindung und der gegenseitigen Vernetzung von Fußballinteressierten im Kreis dienen.

Schwarzenborn - Im Spiel der Fußball-Kreisoberliga schlug der TSV Schwarzenborn gestern zu Hause die SG KiLoHa mit 3:2 (1:1). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen vom Fotografen Heinz Trollhagen:

Besse - Im Spiel der Fußball-Gruppenliga schlug der TSV Besse gestern zu Hause den GSV Eintracht Baunatal mit 3:1 (1:0).

Neukirchen - Im Spiel der Fußball-Kreisoberliga schlug die SG Neukirchen/Röllshausen gestern zu Hause die SG Uttershausen/Lendorf mit 5:0 (1:0). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen vom Fotografen Heinz Trollhagen:

Borken - Im Spiel der Fußball-Kreisliga B3 schlug der TSV Besse II gestern zu Hause den FSV Allmuthshausen mit 8:0 (3:0).

Seigertshausen - Im Spiel der Fußball-Kreisliga B3 unterlag die SG Hoher Knüll gestern zu Hause der FSG Borken/Singlis/Freudenthal mit 0:5 (0:3).

Ottrau - Im Spiel der Fußball-Kreisoberliga unterlag die SG Immichenhain/Ottrau gestern zu Hause dem FC Domstadt Fritzlar mit 0:1 (0:0).

Riebelsdorf - Im Spiel der Fußball-Kreisliga A2 unterlag der SC Riebelsdorf am Freitag zu Hause der SG Obergrenzebach/Leimsfeld mit 1:2 (2:0). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen vom Fotografen Stefan Eisi:

Südwest - Hier die zusammenfassenden Spielberichte vom 9. Spieltag in der Fußball-Regionalliga:

Guxhagen - Im Spiel der Fußball-Kreisoberliga schlug der TuSpo Guxhagen gestern zu Hause den VfB Schrecksbach mit 2:1 (1:0).

Guxhagen - Im Spiel der Fußball-Kreisoberliga schlug der TuSpo Guxhagen gestern zu Hause den VfB Schrecksbach mit 2:1 (1:0). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen vom Fotografen Florian Trabner: