Kassel - Schlag auf Schlag geht es im Endspurt der laufenden DEL2-Hauptrunde weiter. Die Kassel Huskies treten in den kommenden Tagen gleich doppelt bei den Heilbronner Falken an. Getrennt werden die Duelle vom sonntägigen Heimspiel gegen Crimmitschau.

Bad Tölz - Dritter Sieg gegen Bad Tölz in gut vier Wochen! Die Kassel Huskies haben auch das dritte Spitzenspiel gegen die Tölzer Löwen für sich entscheiden können. Nach einem fast perfekten Auswärtsspiel siegte das Team von Trainer Tim Kehler mit 4:0. Jerry Kuhn feierte seinen dritten Shutout der Saison.

Kassel - Sie haben es schon wieder getan. Erneut haben die Kassel Huskies ein verloren geglaubtes Spiel in einen Sieg umgemünzt. Dank vier Treffer in einem fulminanten Schlussdrittel besiegten die Schlittenhunde den EV Landshut mit 4:1 (0:1/0:0/4:0). Für das Team von Trainer Tim Kehler war es der siebte Erfolg nacheinander und gar der zwölfte Heimsieg in Serie.

Ismaning – Zum dritten Mal in dieser Saison steht am kommenden Sonntag das Rheinderby zwischen der Düsseldorfer EG und den Kölner Haien auf dem Programm. SPORT1 zeigt das Prestigeduell aus der PENNY-DEL live ab 17:00 Uhr im Free-TV mit SPORT1 Experte Rick Goldmann, der eine enge Partie erwartet.

Kassel - Nach der erfolgreichen Premiere folgt die zweite Auflage! Auch im Februar veranstalten der langjährige Huskies-Hauptsponsor Konzern After Sales der Volkswagen AG mit Skoda Auto Deutschland und die Schlittenhunde ein exklusives Meet@Greet für die Fans der Huskies. Da in dieser besonderen Saison der gewohnte Austausch zwischen Fans und Spielern leider (fast) wegfällt, wird dieser auf virtuellem Weg nachgeholt.

Bayreuth - Die Comeback-Huskies haben mal wieder zugeschlagen. Nach 0:2 und 2:4-Rückstand haben die Kassel Huskies ihr Auswärtsspiel bei den Bayreuth Tigers noch mit 5:4 gewonnen. Die Entscheidung fiel dabei erst im Penaltyschießen.

Kassel - Vergangene Woche wurde er vorgestellt, nun tritt er in Kraft: der neue Spielplan der DEL2. Für die Kassel Huskies beginnt die intensive Zeit zum Hauptrundenabschluss mit einem dreifachen Spieltag.

Kassel - Der Traum vom Aufstieg lebt in Nordhessen: Die Kassel Huskies haben gestern fristgerecht und ohne Auflagen ihren Antrag zur Teilnahme an der Lizenzprüfung für die kommende DEL-Saison beim Ligabüro in Neuss eingereicht. Dies ist ein erforderlicher Schritt, um im Falle eines Aufstiegs auch die Lizenz der höchsten deutschen Eishockeyliga zu erhalten.

Kassel - Die Kassel Huskies sind zu Hause eine echte Macht. Dies mussten auch die Dresdner Eislöwen am Nachmittag des Valentinstags in der Kasseler Eissporthalle spüren. Denn durch den 4:2 (2:0/2:0/0:2/-Erfolg feierten die Kassel Huskies bereits den elften Heimsieg in Serie.

Ravensburg - Aus 0:2 macht 5:3! Die Kassel Huskies haben ihr Auswärtsspiel bei den Ravensburg Towerstars nach anfänglichem Rückstand mit 5:3 gewonnen. Durch den vierten Sieg in Serie festigten die Nordhessen zudem den ersten Tabellenplatz.

Kassel - Weiter geht die Punktejagd: Am letzten Wochenende des ursprünglichen Spielplans treffen die Schlittenhunde zunächst auswärts auf die Ravensburg Towerstars, ehe am Sonntag die Dresdner Eislöwen in der Kasseler Eissporthalle aufschlagen.

Kassel - Nun stehen auch die Bully-Zeiten fest. Nachdem die DEL2 am Montagabend den neuen vorläufigen Spielplan der laufenden Hauptrunde veröffentlichte, stehen nun auch die Spielbeginne der restlichen Partien fest. Der Spielplan wurde gemäß den in der Gesellschafterversammlung beschlossenen geänderten Rahmenterminen erstellt.

Kassel/Bayreuth - Beim Auswärtsspiel der Kassel Huskies bei den Bayreuth Tigers am 18. Februar haben sich beide Clubs, in Kooperation mit dem gemeinsamen Partner Diez Werbetechnik, welcher sowohl bei den Bayreuth Tigers als auch bei den Huskies exklusiver Merchandise Partner ist, etwas Besonderes einfallen lassen. Die Fans können und sollen zeigen, dass sie nach wie vor dabei sind, ihre Mannschaft supporten und auch in diesen Zeiten hinter den Jungs auf der Eisfläche stehen.

Weißwasser - Das nächste Sechs-Punkte-Wochenende ist perfekt: Die Kassel Huskies gewannen ihr Auswärtsspiel bei den Lausitzer Füchsen verdient mit 3:2.

Kassel - Mit einem schlussendlich souveränen 4:1 (1:1/1:0/2:0)-Sieg setzten sich die Kassel Huskies am gestrigen Abend im “kleinen” Hessenderby gegen den EC Bad Nauheim durch. Zum Matchwinner avancierte Derek Dinger, der zum ersten Mal in seiner blauweißen Karriere einen Doppelpack schnürte und großen Anteil am “Dreier” hatte. Die weiteren Tore erzielten Cornet und Breitkreuz.

Deutschland - Die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL2) befindet sich weiterhin auf einem guten Weg die 52 Hauptrunden-Spieltage, trotz der Pandemie und den coronabedingten Spielverlegungen, für alle Clubs zu ermöglichen.

Kassel - Nach dem Sieg im Spitzenspiel treffen die Kassel Huskies am Wochenende auf zwei Teams aus dem unteren Bereich der Tabelle. Dabei steht zunächst am Freitag das Derby gegen Bad Nauheim an. Erstes Bully in der Kasseler Eissporthalle ist um 19:30 Uhr. Am Sonntag ist das Team von Trainer Tim Kehler ab 17 Uhr bei den Lausitzer Füchsen zu Gast.

Bad Tölz - Derbyniederlage verkraftet und wichtigen Sieg im Spitzenspiel eingefahren! Zwei Tage nach der knappen Niederlage in Frankfurt haben die Kassel Huskies das Topspiel in Bad Tölz für sich entschieden. Durch den 5:4-Sieg nach Verlängerung bei den Tölzer Löwen bauten die Schlittenhunde ihre Tabellenführung zudem aus.

Frankfurt - Auch im zweiten Hessenderby dieser Saison in Frankfurt mussten sich die Kassel Huskies knapp geschlagen gegeben. 1:2 (0:0/1:1/0:1) hieß es am Ende aus Sicht der Schlittenhunde, die vor allem mit der eigenen Chancenverwertung hadern werden.

Kassel - Mit einem ungefährdeten 5:1 (2:1/3:0/0:0)-Sieg setzten sich die Kassel Huskies am gestrigen Abend gegen die Wölfe Freiburg durch. Überragender Akteur in Reihen der Schlittenhunde war abermals Troy Rutkowski, der an drei der fünf Toren direkt beteiligt war.

Kassel - Hartes Programm für die Kassel Huskies: In nur fünf Tagen trifft das Team von Tim Kehler auf gleich drei schwere Gegner. Den Auftakt macht am Freitag ab 19:30 Uhr das Heimspiel gegen den EHC Freiburg. Zwei Tage später kommt es dann zum Hessenderby Löwen gegen Huskies. Erstes Bully in Südhessen ist am Sonntag um 18:30 Uhr. Zum Abschluss dieser drei intensiven Partien reisen die Schlittenhunde am Dienstag zum aktuell ärgsten Verfolger nach Bad Tölz.

Kassel - Kleine Termin-Änderung bei den Kassel Huskies: Wie bereits im Januar, werden auch die Sonntags-Heimspiel der Schlittenhunde im Februar von 18:30 Uhr auf 17 Uhr vorverlegt. Dies betrifft die Duelle mit den Dresdner Eislöwen (14.02.), dem EV Landshut (21.02.) und den Eispiraten Crimmitschau (28.02.).

Kassel - Mit einem spannenden 4:3 (1:0/2:1/1:2)-Sieg setzten sich die Kassel Huskies am heutigen Sonntag gegen die Heilbronner Falken durch. Die Partie auf Messers Schneide entschied sich erst Sekunden vor Schluss, als Ryon Moser den umjubelten Siegtreffer erzielte.

Crimmitschau - Niederlage in Westsachsen: Mit 2:3 mussten sich die Kassel Huskies gestern den Eispiraten Crimmitschau geschlagen geben. Das entscheidende Tor fiel dabei erst fünf Minuten vor dem Ende.

Kassel - Bald ist Halbzeit in der DEL2-Hauptrunde! Am kommenden Wochenende stehen für die Kassel Huskies und die anderen Zweitligisten der 25. und 26. Spieltag auf dem Programm. Dabei treffen die Schlittenhunde auf die Eispiraten Crimmitschau und die Heilbronner Falken.