Kassel - Die Kassel Huskies haben vorzeitig die Playoffs 2020 erreicht. Dank des 3:1-Erfolges in Kaufbeuren ist dem nordhessischen Top-Verein die Teilnahme an der Endrunde ab März 2020 sicher, zudem können sich die Schlittenhunde und ihre Fans in der ersten Runde über Heimrecht freuen.

Kaufbeuren - Die Kassel Huskies haben ihr Auswärtsspiel in und gegen Kaufbeuren am Sonntagabend mit 3:1 gewonnen. Nach dem spektakulären 6:3-Heimerfolg von Freitag war es das direkte Wiedersehen beider Mannschaften und der zweite Sieg der Schlittenhunde.

Kassel - Die Kassel Huskies haben das erste von zwei Spielen des Wochenendes gegen den ESV Kaufbeuren mit 6:3 gewonnen. Für Kassel trafen Nathan Burns, Corey Trivino (2), Justin Kirsch, Ryon Moser und Derek Dinger.

Kassel - Die Kassel Huskies sind bereit für den nächsten – und letzten – Doppelspieltag der Saison 2019/2020. Am Freitag treffen die Schlittenhunde um 19.30 Uhr in der heimischen Halle auf den ESV Kaufbeuren. Am folgenden Sonntag steht direkt das Rückspiel auswärts auf dem Programm (17 Uhr).

Heilbronn - Es war nicht das Wochenende der Kassel Huskies. Nach der knappen Heimniederlage im Derby gegen den EC Bad Nauheim am Freitag mussten sich die Schlittenhunde auch den Heilbronner Falken geschlagen geben. Im Spitzenspiel Zweiter gegen Dritter siegten die drittplatzierten Falken mit 4:2.

Kassel - Die Kassel Huskies haben ihr Derby gegen den EC Bad Nauheim am Freitagabend mit 2:3 nach Penaltyschießen verloren. Vor 4129 Zuschauern trafen für Kassel Justin Kirsch und Austin Carroll, im Penaltyschießen traf jedoch nur Bad Nauheims Bires.

Kassel - Es ist Derby-Zeit in der Eissporthalle in Kassel: Am Freitag, 7. Februar, 19.30 Uhr, empfangen die Kassel Huskies ihre hessischen Rivalen aus Bad Nauheim. Im Vorfeld wird mit Sven Valenti eine Verteidiger-Legende zum Talk in die Championsbar kommen. Außerdem gibt es für alle Fans vor dem Spiel eine Happy Hour und ab 17.30 Uhr frühere Öffnungszeiten der Championsbar.

Kassel - Die Kassel Huskies freuen sich für ihren Angreifer Nourredine Bettahar: Der 25-Jährige reiste zu Beginn der Woche zur polnischen Eishockey Nationalmannschaft um mit dieser im fernen Astana (Kasachstan) in der Olympia-Qualifikation zu spielen.

Kassel - Die Kassel Huskies haben sich mit einem 3:2-Sieg nach Penaltyschießen in das Wochenende verabschiedet. Am Freitagabend gab es vor 4073 Zuschauern zwei Punkte gegen die Lausitzer Füchse.

Kassel - Heimspieltag am Freitag gegen Weißwasser – der Kampf um die Verteidigung der Tabellenspitze geht in seine ganz heiße Phase. Um 19.30 Uhr treffen die Huskies auf die Füchse Weißwasser (präsentiert von Locatec), am Sonntag dagegen haben die Huskies einen freien Tag und sind spielfrei.

Kassel - Er geht mit einem Lächeln: Curtis Gedig hat die Kassel Huskies nach nur einem Monat wieder verlassen. Für den Verteidiger, der in Kassel für kurze Zeit die Nummer 29 trug, geht es am Mittwoch zurück nach Nordamerika. Dort wird er sich umfangreich medizinisch betreuen lassen – und nach völliger Genesung über seine sportliche Zukunft nachdenken.

Kassel - Die Eissporthalle Kassel öffnet außerplanmäßig ihre Türen für öffentlichen Eislauf: Am kommenden Montag, 3. Februar, steht die beliebte Eisfläche allen kleinen und großen Schlittschuhläufern von 10 bis 16 Uhr zur Verfügung. Da es am Freitag zuvor Zeugnisse gab, kann das Eislaufen am Montag, dem beweglichen Ferientag, eine abwechslungsreiche Alternative zum Schulalltag sein.

Landshut - Dank eines Kraftaktes im dritten Drittel des Spiels, sowie eines Tores von Corey Trivino in der Overtime haben die Kassel Huskies ihr Auswärtsspiel in Landshut mit 6:5 gewonnen. Dabei holten die personal dezimierten Schlittenhunde einen zwischenzeitlichen 2:5-Rückstand auf.

Kassel - Das erste Duell zwischen den Kassel Huskies und dem EV Landshut an diesem Wochenende haben die Kassel Huskies mit 2:3 nach Verlängerung verloren. Vor 2939 Zuschauern waren die Tore von Austin Carroll und Alexander Karachun in der regulären Spiezeit zu wenig, Mathieu Pompei traf in der Overtime zum Sieg für die Gäste.

Kassel - Lange Zeit blieb den Kassel Huskies nicht, den fulminanten 7:5-Derbysieg über die Löwen Frankfurt zu feiern. Bereits am Freitag, 24. Januar, geht es in der Kasseler Eissporthalle weiter. Um 19.30 Uhr gastiert der EV Landshut zunächst in Kassel, ehe es an diesem Doppel-Spieltag am Sonntag nach Landshut zum Auswärtsspiel geht – dann ist der große Fanzug aus Kassel dabei.

Kassel - Wenige Spieltage vor dem Ende der Hauptrunde der Saison 2019/2020 danken die Kassel Huskies ihren treuen Fans. Neben einer Ticket-Aktion für Dauerkartenkunden wird es auch einen Fanstammtisch in der Championsbar geben.

Kassel - Im Spiel der Eishockey-DEL 2 schlugen die Kassel Huskies gestern vor heimischer Kulisse die Löwen Frankfurt mit 7:5. Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen vom Fotografen Thomas Müller:

Kassel - Was für ein Derby! Was für ein Schlussdrittel! Dank fünf Treffer im dritten Abschnitt drehen die Kassel Huskies das Hessenderby gegen die Löwen Frankfurt und schlagen den Rivalen aus dem Süden mit 7:5. Die Schlittenhunde bleiben damit in dieser Saison in eigener Halle gegen die Löwen ungeschlagen – und natürlich Tabellenführer der DEL2.

Kassel - Es geht Schlag auf Schlag bei den Kassel Huskies! Diesen Dienstag ist Derby-Zeit in der Eissporthalle Kassel: Nach der 2:4-Heimnierlage gegen Freiburg am Sonntag steht am heute das große Hessenderby gegen die Frankfurter Löwen an (19.30 Uhr).

Kassel - Über lange Zeit waren die Kassel Huskies gestern die bessere Mannschaft, hatten ein klares Chancenplus, doch mussten sich am Ende effektiveren Freiburgern mit 2:4 geschlagen geben. Tore von Humphries und Carroll waren am Ende zu wenig.

Frankfurt - Am Ende sollte es einfach nicht sein. Mit 3:4 verlieren die Kassel Huskies auch das zweite Hessenderby in dieser Saison in Frankfurt. Tore von Ben Duffy und zweimal Corey Trivino reichen am Ende nicht aus.

Kassel - Nächste Runde in der Power-Woche der Kassel Huskies: Am Dienstagabend entführten die Schlittenhunde nach großartigem Kampf in einem wilden Spiel einen Punkt aus Dresden, nun geht die Reise zu den südhessischen Löwen. Erstes Bully am Ratsweg ist am Freitag, 19.30 Uhr. Am Sonntag findet um 18.30 Uhr das Heimspiel gegen die Wölfe Freiburg in der Eissporthalle statt.

Kassel - Die Kassel Huskies haben am Dienstagabend ihr Auswärtsspiel in Dresden mit 5:6 nach Verlängerung verloren. Vor 1900 Zuschauern drehten die Schlittenhunde gleich mehrmals die Partie und unterlagen erst am Ende denkbar unglücklich in der Overtime.

Kassel - Die Kassel Huskies stecken mitten drin in der Power-Woche der DEL2. Freitag gab es den klaren 4:0-Heimsieg gegen Bayreuth, Sonntag die knappe 1:3-Niederlage im fernen Bad Tölz (550 Kilometer).

Bad Tölz - Die Kassel Huskies haben am Sonntagabend in Bad Tölz knapp mit 1:3 verloren. Nach dem starken 4:0 im Heimspiel am Freitag gegen Bayreuth reichte es auswärts nicht zu einem Punktgewinn. Dennoch bleiben die Schlittenhunde an der Tabellenspitze der DEL2. Einziger Torschütze der Huskies war Mario Scalzo.