Weißwasser - Durch eine 3:4-Niederlage nach Overtime mussten sich die Kassel Huskies am Freitagabend mit einem Punkt in Weißwasser zufriedengeben. Die Füchse erzielten, aus Huskies Sicht denkbar unglücklich, in letzter Sekunde der Verlängerung den Siegtreffer.

Kassel - Im zweiten Hessenderby der laufenden Spielzeit unterlagen die Kassel Huskies gestern zu Hause dem EC Bad Nauheim mit 1:3 (0:1, 1:0, 0:2).

Bayreuth - Mit Cleverness und Einsatz haben die Kassel Huskies gegen die Bayreuth Tigers den sechsten Sieg in Folge eingefahren. Die kriselnden Gastgeber hatten über weite Strecken eine gute Leistung gegen den Tabellenführer gezeigt. Bei den Huskies gab es vor Spielbeginn einige Umstellungen in den Reihen, unter anderem, weil sich mit Jake Weidner, Stephan Tramm und Pierre Preto zusätzliche Ausfälle seit dem letzten Spieltag ergeben hatten.

Kassel - Der aktuelle Huskies-Topscorer und punktbeste Verteidiger in drei der letzten vier DEL2-Spielzeiten bleibt den Schlittenhunden erhalten: Max Faber wird auch in der kommenden Saison für die Kassel Huskies auflaufen.

Kassel - Mit einem Tristan Keck in Galaform besiegten die Kassel Huskies am gestrigen Abend die Ravensburg Towerstars mit 9:3 (2:2/5:0/2:1). Bei der ersten Rückkehr von Ex-Trainer Tim Kehler an alte Wirkungsstätte kam nur im ersten Drittel Spannung auf, ehe die Schlittenhunde die heimische Eissporthalle mit einem Torreigen überfluteten.

Heilbronn - Nach einer spannenden und kämpferisch geprägten Partie holten die Kassel Huskies am Freitagabend bei den Heilbronner Falken einen 4:3 (2:0, 1:3, 1:0)-Auswärtssieg. Die Schlittenhunde verspielten dabei im zweiten Drittel zunächst eine 3:0-Führung, bevor sie im Schlussdrittel die drei Punkte durch Lois Spitzners Siegtreffer sicherten.

Kassel - Die Kassel Huskies können eine weitere frühzeitige Vertragsverlängerung bekanntgeben. Darren Mieszkowski bleibt mindestens bis 2024 an der Fulda.

Kassel - Das erste Aufeinandertreffen mit den Eispiraten Crimmitschau in dieser Spielzeit konnten die Kassel Huskies mit 2:3 für sich entscheiden. Durch ein Blitztor Tristan Kecks in der Verlängerung sicherten sich die Nordhessen den Zusatzpunkt. Mit einer Verspätung von 40 Minuten begann die Partie des 18. Spieltags, da eine Buspanne die Anreise der Huskies verzögerte.

Kassel - Dritte vorzeitige Vertragsverlängerung bei den Kassel Huskies: Nachdem im Sommer bereits Joel Keussen und Hans Detsch ihre Verträge mit den Huskies frühzeitig bis 2024 verlängert hatten, bleibt auch Tristan Keck (Foto) dem Rudel über die laufende Saison hinaus erhalten.

Kassel - Die Partien der Kassel Huskies in der DEL-2 gegen den ESV Kaufbeuren (18.12.) sowie gegen den EC Bad Nauheim (27.11.) wurden neu terminiert:

Kassel - Mit einem fulminanten 7:3 (4:1, 2:2, 1:0)-Heimsieg über die Krefeld Pinguine feierten die Kassel Huskies gestern im 450. Husky-Einsatz von Marco Müller einen perfekten Eishockeyabend. Vor der bevorstehenden Deutschlandcup-Pause festigten die Gastgeber somit ihren zweiten Tabellenplatz.

Freiburg - Am 16. Spieltag konnten die Kassel Huskies durch einen 4:2-Erfolg beim EHC Freiburg drei Punkte aus dem Breisgau mit zurück nach Nordhessen nehmen. Trotz Startschwierigkeiten in den ersten zehn Minuten konnten die Schlittenhunde in der Folge zweimal durch Alec Ahlroth ausgleichen, bevor im Schlussdrittel Tristan Keck mit ebenfalls zwei Treffern für die Entscheidung sorgte.

Regensburg - Am 15. Spieltag der DEL 2 mussten sich die Kassel Huskies gestern in einem torreichen und spektakulären Spiel in der Regensburger Donau-Arena mit 6:7 nach Penaltyschießen geschlagen geben.

Kassel - Vor 3276 Zuschauern feierten die Kassel Huskies am 14. Spieltag den nächsten Heimsieg. Durch die Tore von Tristan Keck und Pierre Preto blieben drei Punkte in der Fuldastadt.

Kassel - Gabriel Remelin verstärkt das Trainerteam der EC Kassel Huskies für die Saison 2022/23.

Kassel - Die Kassel Huskies gewannen auch das zweite Spitzenspiel innerhalb eines Wochenendes. Vor heimischer Kulisse bezwangen die Blau-Weißen gestern den Tabellenführer ESV Kaufbeuren der DEL 2 verdient mit 3:0.

Kassel - Die Kassel Huskies gewinnen gestern nach einem kämpferischen Auftritt mit 3:2 beim EV Landshut und rücken damit an den Gastgebern vorbei auf Platz zwei der Tabelle der DEL-2.

Deutschland - Neuer Service für DEL2-Fans: Die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL2) hat ab sofort einen eigenen WhatsApp-Kanal und bietet den Fans eine weitere Anlaufstelle, Fragen rund um die zweite Liga zu stellen. Unter der Nummer +49(0)21311535828 können Eishockey-Interessierte ab sofort die zweite Liga kontaktieren. Anfragen werden binnen 24 Stunden beantwortet und diese kommen direkt von der DEL2.

Kassel - Nach acht Siegen in Serie in der DEL 2 mussten sich die Kassel Huskies am gestrigen Dienstagabend mit 1:3 (0:0/1:1/0:2) geschlagen geben. Dabei erwiesen sich die Gäste aus Sachsen als der erwartet harte Prüfstein und fußten ihren Erfolg auf eine sattelfeste Defensive sowie einen starken Torwart.

Bad Nauheim - Nach einem spannenden und stimmungsvollen Derby feierten die Kassel Huskies gestern vor 3051 Zuschauern im Colonel-Knight-Stadion in Bad Nauheim einen 5:3-Auswärtssieg und somit den achten Erfolg in Serie.

Kassel - Am 9. Spieltag der DEL 2 gelang den Kassel Huskies mit einem 3:1 (1:0, 1:1, 2:0) gegen die Bayreuth Tigers der siebte Erfolg in Serie.

Ravensburg - In einer umkämpften Partie bei den Ravensburg Towerstars behielten die Kassel Huskies gestern die Oberhand und feierten durch die Treffer von Ahlroth, Arniel und Schlenker einen 3:2-Auswärtssieg.

Kassel - Nach einem spannenden Heimspiel gegen die Falken aus Heilbronn sicherten sich die Kassel Huskies durch den entscheidenden Penalty von Alec Ahlroth den Zusatzpunkt am Freitagabend.

Kassel - Das zweite Heimspiel in Folge für die Kassel Huskies in der Eishockey-DEL 2. Am Mittwochabend empfingen die Schlittenhunde den EHC Freiburg in der Kasseler Eissporthalle und feierten mit einem klaren 4:0-Erfolg ihren zweiten Heimsieg kurz nacheinander.

Kassel - Zum ersten Pflichtspiel-Aufeinandertreffen nach über vierzehn Jahren Pause empfingen die Kassel Huskies am gestrigen Sonntag die Eisbären Regensburg. Nach der verpatzten Heimpremiere vom vergangenen Sonntag, hofften die Mannen um Cheftrainer Bo Šubr auf den ersten Heimsieg der neuen DEL2-Saison.