Bietigheim - Nach über einer Woche spielfreier Zeit ging es für die Kassel Huskies gestern zum Tabellenletzten nach Bietigheim Steelers. Nach einem torlosen ersten Drittel brachte ein Doppelschlag zu Beginn des Mittelabschnitts die Schlittenhunde auf die Siegesstraße. Zwar verkürzte Cressey zwischenzeitlich auf 1:2, doch abermals Ahlroth und Valenti kurz vor Schluss sorgten für einen ungefährdeten Sieg der Nordhessen.

Kassel - Im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung der Deutschen Eishockey Liga 2 (DEL2) wurden die besten Akteure der aktuellen Saison geehrt. Erstmals konnten in der Geschichte der DEL2 alle Gewinner an einem Abend ausgezeichnet werden.

Kassel - Personelle Veränderungen bei den Kassel Huskies: Der 31-jährige Deutsch-Kanadier Guillaume Naud wechselt von den Bietigheim Steelers nach Nordhessen!

Kassel - Am gestrigen Sonntagabend waren die Ravensburg Towerstars zu Gast in der Nordhessen-Arena in Kassel. Nach einem torlosen ersten Drittel trafen die Gäste per Konter im Mittelabschnitt zur 1:0-Führung. Über das gesamte Spiel hinweg gelang es den Huskies nicht, Gäste-Goalie Sharipov zu überwinden. Die Towerstars schraubten das Ergebnis durch zwei Treffer ins leere Tor auf 0:3.

Bad Nauheim - Nach zuletzt fünf Spielen in Serie ohne drei Punkte, ging es gestern für die Kassel Huskies zum Hessenderby nach Bad Nauheim. Nach einem knappen ersten Drittel zogen die Schlittenhunde mit vier Treffern im Mitteldrittel davon und ließen sich das Spiel im Schlussdrittel auch nicht mehr nehmen. Maurer durfte zudem sein drittes Shutout der Saison feiern.

Kassel - Zum gestrigen Family-Day trafen die Kassel Huskies auf die Dresdner Eislöwen. Nach einem torlosen ersten Drittel, lagen die Eislöwen nach dem Mittelabschnitt mit 2:1 in Führung. Besonders im Schlussabschnitt gelang es den Schlittenhunden nicht, gefährliche Torchancen zu generieren während die Gäste ihre Führung clever bis zur Schlusssirene verteidigten.

Freiburg - Am gestrigen Freitagabend waren die Huskies zum vierten Duell mit den Wölfen in Freiburg zu Gast. Die Schlittenhunde fanden erst nach einem Zwei-Tore-Rückstand in die Partie, gingen im Mitteldrittel dann aber selbst in Führung. Freiburg glich das Spiel erneut aus, die Kasseler sicherten sich aber den Zusatzpunkt im Penaltyschießen.

Kassel - Nach zuletzt zwei Niederlagen ging es für die Kassel Huskies am gestrigen Dienstagabend in der Nordhessen-Arena gegen die Selber Wölfe. Miglio brachte die Gäste in Führung, Ahlroth glich das Spiel für die Gastgeber aus. Die Entscheidung gab es schließlich erst im Penaltyschießen, in dem Hufsky fünf Penalties parierte und Lowry den Siegtreffer erzielte.

Regensburg - Begleitet von mindestens 850 Huskies-Anhängern machten sich die Schlittenhunde heute auf den Weg zum Spitzenspiel in Regensburg. Die Kasseler dominierten die Partie über weite Strecken, lagen zu Ende des zweiten Drittels auch in Führung, gaben diese jedoch noch aus der Hand. Der Siegtreffer der Eisbären fiel schließlich anderthalb Minuten vor Schluss.

Kassel - Am gestrigen Freitagabend waren die Krefeld Pinguine zum Traditionsduell zu Gast in Kassel. In einem über weite Strecken ausgeglichenen Spiel gingen die Pinguine im Mittelabschnitt in Führung und ließen anschließend lange wenig anbrennen. Erst im Schlussdrittel gelang den Schlittenhunden in Überzahl durch McMillan der Ausgleich, welcher jedoch von den Gästen durch Treffer von Miller und Weiß beantwortet wurde.

Kassel - Zum Heimspiel der Kassel Huskies gegen die Krefeld Pinguine am morgigen Freitag wird im Kampf gegen Blutkrebs eine „Rudel Registrierungsaktion“ in der Nordhessen-Arena stattfinden. Einlass ist wie gewohnt offiziell ab 17:30 Uhr – Registrierungen sind ab 18:00 Uhr im Anschnallraum möglich.

Kassel - Der nordhessische Eishockey-Club Kassel Huskies und Stürmer Tomas Sykora gehen fortan getrennte Wege. Die Zusammenarbeit wurde in beiderseitigem Einvernehmen beendet.

Kassel - Die Kassel Huskies verpflichten Daniel Weiß! Die Nordhessen sichern sich die Dienste des 33-jährigen Stürmers, der zuletzt für Liga-Konkurrent Bad Nauheim auf Torejagd ging.

Kassel - Am gestrigen Sonntag waren die Füchse aus Weißwasser zu Gast in der Nordhessen-Arena. Die Huskies dominierten das Spiel in den ersten beiden Drittel und erspielten sich eine komfortable Führung. Im Schlussdrittel übernahmen die Gäste die Kontrolle über das Spielgeschehen, verkürzten auf 4:3, konnten aber keine Punkte aus Kassel entführen.

Kaufbeuren - Am gestrigen Freitagabend mussten die Huskies zum nächsten DEL2-Spitzenspiel nach Kaufbeuren reisen. Bettahar läutete das Spiel mit seinem ersten Profi-Treffer ein, vier weitere Treffer der Nordhessen folgten. Kaufbeuren stellte nach einem zwischenzeitlichen 0:5 noch auf 3:5, konnte den Sieg der Kasseler jedoch nicht mehr gefährden.

Kassel - Nach zuletzt zwei Auswärtsspielen, war gestern der EV Landshut zu Besuch in der Nordhessen-Arena in Kassel. Nach einem torlosen ersten Drittel bekamen die Fans einen spektakulären Mittelabschnitt geboten, nach welchem die Huskies mit 4:2 in Führung lagen. Im letzten Drittel glichen die Gäste die Partie tatsächlich noch aus. Nachdem in der Verlängerung kein Sieger gefunden werden konnte, war es Pageau, der den einzigen Treffer im Penaltyschießen erzielte und so dem EVL den Zusatzpunkt sicherte.

Kassel - Der U-20-Nationalspieler wechselt von den Eisbären Berlin nach Nordhessen. Für die Hauptstädter absolvierte der 188cm große Verteidiger in den vergangenen beiden Spielzeiten 24 Einsätze, zudem ging er beim Kooperationspartner Lausitzer Füchse aufs Eis. Der 19-Jährige vertrat Deutschland unlängst bei der U20-WM in Göteborg.

Crimmitschau - Am gestrigen Freitagabend trafen die Kassel Huskies auswärts auf die Eispiraten Crimmitschau. Nach einem Rückstand nach dem ersten Drittel drehten die Schlittenhunde die Partie im Mittelabschnitt. Während Lowry ganze dreimal erfolgreich war, krönte Brune mit seinem Shorthander das heute mehrfach starke Unterzahlspiel der Nordhessen.

Kassel - Bittere Nachricht für die Kassel Huskies und Darren Mieszkowski (Foto): Der Stürmer wird den Nordhessen mit einer Knieverletzung für den Rest der Saison fehlen.

Kassel - Philipp Maurer ist ab sofort für den Herner EV spielberechtigt. Die bisherige Förderlizenz-Spielberechtigung liegt damit für den Rest der aktuellen Spielzeit nicht mehr bei den Hammer Eisbären, sondern bei den „Miners“ aus Herne.

Dresden - Zum ersten Auswärtsspiel im Jahr 2024 gastierten die Kassel Huskies gestern bei den Dresdner Eislöwen. Durch drei Tore im zweiten Drittel und einer kompakten Defensive um Goalie Philipp Maurer, der seinen zweiten Shutout der laufenden Spielzeit feierte, verbuchten die Nordhessen einen 4:0 (1:0/3:0/0:0)-Auswärtssieg.

Kassel - Zum gestrigen Heimspiel der Eishockey-DEL 2 empfingen die Kassel Huskies die Wölfe aus Freiburg. Die Gäste glichen im Mittelabschnitt die Führung der Hausherren aus, die Schlittenhunde sicherten sich aber anschließend mit drei Treffern in Überzahl die drei Punkte.

Deutschland - Die Gesellschafter der Deutschen Eishockey Liga 2 (DEL2) haben den Rahmenterminplan für die kommende Saison 2024/2025 abgestimmt. Die Hauptrunde wird am 13. September 2024 eingeläutet und offiziell am 02. März 2025 abgeschlossen. Danach folgen die Pre-Playoffs, Playoffs und Playdowns.

Kassel - Die Kassel Huskies verpflichten Rylan Schwartz (Foto)! Der 33-jährige Deutsch-Kanadier wechselt von den Löwen Frankfurt aus der Deutschen Eiskockey-Liga (DEL) nach Nordhessen.

Deutschland - Neuerungen im Statistik-Angebot: Die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL2) kann mit Beginn des neuen Jahres eine Erweiterung des Statistikangebots auf der offiziellen Website anbieten. Ab sofort stehen den Fans weitere detailliertere Einblicke in die Spielerleistungen zur Verfügung. Neu hinzugekommen sind Shifts (Wechsel), Time on Ice (TOI/Eiszeit) und geblockte Schüsse.