Melsungen - Der Melsunger FV geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Gruppenliga:

Baunatal - Der GSV Eintracht Baunatal geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Gruppenliga:

Sachsenhausen - Die SV Freienhagen/Sachsenhausen geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Gruppenliga:

Wabern - Die Saison 2020/21 in der Fußball-Gruppenliga "droht" eine spannende zu werden. Vor allem in der Tabellenspitze könnte es eng zu gehen. Einer, der da in den zurückliegenden Jahren immer zu finden war, ist der TSV Wabern. Mit Platz vier schloss man die vor Kurzem abgebrochene Runde nur unweit der Aufstiegsränge ab, und schaut man sich die Transferaktivitäten des langjährigen Verbandsligisten zuletzt an, dann gehören die Reiherwälder auch diese Serie wieder zum heißen Kreis der Titelanwärter.

Schwalm-Eder - Heute wurde der vorläufige Spielplan der Fußball-Gruppenliga Kassel Gruppe 1 für die Saison 2020/21 veröffentlicht. Der erste Spieltag ist für Sonntag, den 06.09.2020 angesetzt.

Mengsberg - Der TSV Mengsberg geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Gruppenliga:

Felsberg - Der FV Felsberg/Lohre/Niedervorschütz geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Gruppenliga:

Brunslar - Die SG Brunslar/Wolfershausen geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Gruppenliga:

Bad Wildungen - Die SG Bad Wildungen/Friedrichstein geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Gruppenliga:

Gilsa - Die SG Neuental/Jesberg geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Gruppenliga:

Melsungen - Der Melsunger FV 08 kann drei weitere Neuzugänge für seine beiden Seniorenmannschaften vermelden.

Homberg - Der FC Homberg geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Gruppenliga:

Goddelsheim - Die SG Goddelsheim/Münden geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Gruppenliga:

Haddamar - Die SG Kirchberg/Lohne/Haddamar geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Gruppenliga:

Hertingshausen - Der TSV Hertingshausen geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Gruppenliga:

Mengeringhausen - Der TuSpo Mengeringhausen geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Gruppenliga:

Altenlotheim - Der TSV Altenlotheim geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Gruppenliga:

Bad Wildungen - Seit dem 16. Juni befinden sich die Seniorenfußballer der SG Bad Wildungen/Friedrichstein wieder im Corona geprägtem Training und die Trainingsbeteiligung ist einfach hervorragend. „Das erfüllt uns mit Stolz und lässt auf eine gute und ernsthafte Saisonvorbereitung hoffen“, so Abteilungsleiter Michael Neuhaus.

Holzhausen - Der SC Edermünde geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Gruppenliga:

Gilsa - Große Freude bei der SG Neuental-Jesberg: Zum Aufstieg der SG in die Fußball-Gruppenliga stößt nun mit Steffen Klitsch noch ein gestandener Spieler zum Kader von Trainer André Husse. Das Gilsaer Eigengewächs kehrt nach sieben Jahren bei höherklassigen Vereinen vom Verbandsligisten SSV Sand zu seinem Heimatverein zurück und will helfen, in der kommenden Saison die Klasse zu erhalten.

Melsungen - Der Melsunger FV 08 hat einen Transfercoup erzielt. Kurz vor Ablauf der Wechselperiode konnte der Fußball-Gruppenligist den Ex-Profi Ivan Durdek verpflichten.

Lohre - Nach Bekanntgabe des Saisonendes in den hessischen Amateurligen können die Fußball-Klubs nun endgültig planen. So meldet zum Beispiel der FV Felsberg/Lohre/Niedervorschütz die ersten drei Neuzugänge für die kommende Serie in der Gruppenliga.

Melsungen - Der Kader des Melsunger FV 08 zur Saison 2020/21 nimmt Gestalt an. Insgesamt neun neue Spieler konnten die Bartenwetzer verpflichten. Dabei handelt es sich überwiegend um junge Perspektivspieler, denen die Fußball-Gruppenliga als Klasse entgegenkommen wird.

Homberg - Der FC Homberg hat in der Corona-Zwangspause einige wichtige Weichenstellungen vorgenommen. So trainiert Dennis Hempeler ab dem 01. Juli 2020 die Reserve des Fußball-Gruppenligisten und stehen die ersten Neuzugänge für die kommende Serie fest. Ein Spieler wird die Kreisstadt verlassen.

Bad Wildungen - Nachdem nun Klarheit über die künftigen Klassenzugehörigkeiten bestehen, hat die SG Bad Wildungen/Friedrichstein die Trainerfrage für die kommende Saison endgültig geklärt. Jörg Schäfer wird das Gruppenliga- und Frank Vester das KOL-Team in der kommenden Spielzeit trainieren.