Riebelsdorf - Der SC Rot-Weiß Riebelsdorf geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Kreisliga A2:

Obergrenzebach - Die SG Obergrenzebach/Leimsfeld geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Kreisliga A2:

Gilsa - Die SG Neuental/Jesberg II geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Kreisliga A2:

Schrecksbach - Sonne satt bei angenehmen Temperaturen und ein perfekt präparierter Rasenplatz: Die Bedingungen beim Saisonauftakt der Kreisliga-Fußballer des VfB Schrecksbach am Samstagnachmittag hätten wohl kaum besser sein können.

Schwalm-Eder - Heute wurde der vorläufige Spielplan der Fußball-Kreisliga A2 für die Saison 2020/21 veröffentlicht. Der erste Spieltag ist für Sonntag, den 06.09.2020 angesetzt.

Schrecksbach - Der VfB Schrecksbach geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Kreisliga A2:

Dillich - Die SG Di/Na/Tro geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Kreisliga A2:

Homberg - Der FC Homberg geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Kreisliga A2:

Asterode - Die SG Asterode/Christerode/Olberode geht mit folgendem Kader in die anstehende Spielzeit in der Fußball-Kreisliga A2:

Obergrenzebach - Neues von der SG Obergrenzebach/Leimsfeld: Trainer Nils Reuter wird den A-Ligisten Richtung SpVgg Zella/Loshausen verlassen. Dort wird der 30-jährige den Kader als Spieler in der Kreisoberliga verstärken.

Wernswig - Für die Senioren-Fußballer der SG WeWaLeCa-Hülsa wird es mit Jürgen Seitz weitergehen. Der Coach hat seinen Vertrag beim A-Ligisten um eine Spielzeit verlängert. Derzeitig laufen noch Gespräche mit möglichen Neuzugängen.

Dillich - Die Planungen der SG Di/Na/Tro für die kommende Spielzeit sind im vollen Gange. Die Vereinigten gehen mit dem Trainergespann Rainer Jäger und Deniz Uygun in die Saison 2020/21.

Schrecksbach - Die Verantwortlichen des VfB Schrecksbach können einen weiteren hochkarätigen Neuzugang vermelden: Fabien Berger, mittlerweile in Schrecksbach wohnhaft, wird ab der neuen Saison, die vermutlich im September 2020 startet, im Trikot des A-Ligisten auflaufen.

Asterode - Als der Verbandstag des Hessischen Fußballverbandes am 16.05.2020 leider den Abbruch der laufenden Saison 2019/2020 beschlossen hat, haben die Verantwortlichen der SG Asterode/C./O. die Planungen für die neue Saison fortgesetzt. Man hatte gehofft, dass die aktuelle Serie noch zu Ende gespielt wird und man unter sportlich fairen Bedingungen die Chance erhält, den aktuellen zweiten Tabellenplatz bis zum Saisonende inne zu halten und an der Aufstiegsrelegation teilnehmen zu können.

Remsfeld - Mit Freude kann der TSV 05 Remsfeld vermelden, dass Boris Freund ein weiteres Jahr Trainer der 1. und 2. Mannschaft des A-Ligisten bleibt. Leider muss Remsfeld auf seinen jahrelangen Co-Trainer Dirk Gawrisch verzichten. Aus beruflichen und familiären Gründen wird er kürzertreten müssen, bleibt aber für die Fußballer des TSV (z. B. Betreuer Reserve) immer greifbar und unterstützt den Verein, wie er es kann.

Schrecksbach - Gute Neuigkeiten für den VfB Schrecksbach in der fußballfreien Zeit: Am letzten Samstag wurde ein bereits länger geplanter Coup eingefädelt: In der neuen Saison, die voraussichtlich im September startet, wird Daniel Petersohn gemeinsam mit Jörg Hess die Geschicke der ersten Mannschaft des Fußball-A-Ligisten leiten.

Niedergrenzebach - Inmitten der unruhigen Zeit bedingt durch die Corona-Krise gibt es eine positive Nachricht zu vermelden, der SV Blau-Rot Niedergrenzebach setzt auch in Zukunft auf Christian Eibach. Der Kreisligist und sein Trainer einigten sich bereits nach der Wintervorbereitung auf einen neuen Vertrag bis Sommer 2021.

Asterode - Bei der SG Asterode-Christerode/Olberode konnte man die aktuell fußballfreie Zeit nutzen und für die neue Saison einen echten Transfercoup landen: Philipp Kloske kehrt nach drei Jahren in seine Heimat nach Asterode zurück und wird zukünftig wieder als Spieler für den A-Ligisten auflaufen.

Remsfeld - Das Aussetzen des Spielbetriebes hat nicht nur Auswirkungen auf den sportlichen Bereich eines Vereins, er kann auch existenzbedrohend werden, denn sollte die Saison beispielsweise komplett abgesagt werden, drohen immense finanzielle Verluste. Die Einnahmen brechen fast ganz weg, aber die Kosten bleiben da. Spielergehälter sind da nur eins, auch die sportlichen Anlagen inklusive Vereinsheime müssen weiter unterhalten werden. Wir wollen in den nächsten Wochen bei den Klubs nachfragen, welche Folgen Corona für sie haben kann.

Riebelsdorf - Die schönste Nebensache der Welt liegt auf Eis. Kein Fußball am heimischen Sportplatz, kein Fußball im Fernsehen. Stattdessen eine Corona-Warnung nach der nächsten. Und ein Ende der Zwangspause ist nicht in Sicht. Was den Spielern mit auf den Weg gegeben wurde, um sich fit zu halten, und ob man noch daran glaubt, dass die Saison fertig gespielt werden kann, fragten wir bei den Trainern nach. Heute gibt Sebastian Kämpfer vom SC Riebelsdorf Auskunft.

Riebelsdorf - Der SC Rot-Weiß Riebelsdorf verkündete heute die weitere Zusammenarbeit mit Trainer Sebastian Kämpfer über den Sommer hinaus für die kommende Saison.

Kleinenglis - Im "Ligen-Check" 2019/20 stellen wir heute die SG Englis/K./A. vor. Die Mannschaft spielt in der Fußball-Kreisliga A2 und belegt nach der Hinrunde den ersten Rang. Als Übungsleiter ist Dennis Kaufmann tätig.

Arnsbach - Am Samstag, den 07.03.2020 konnte der Sportverein SV Schwarz-Weiß Arnsbach 1921 e.V. bei der Jahreshauptversammlung erneut eine überwiegend positive Bilanz ziehen.

Obergrenzebach - Im "Ligen-Check" 2019/20 stellen wir heute die SG Obergrenzebach/Leimsfeld vor. Die Mannschaft spielt in der Fußball-Kreisliga A2 und belegt nach der Hinrunde den dritten Rang. Als Übungsleiter ist Nils Reuter tätig.

Asterode - Im "Ligen-Check" 2019/20 stellen wir heute die SG Asterode-C./O. vor. Die Mannschaft spielt in der Fußball-Kreisliga A2 und belegt nach der Hinrunde den zweiten Rang. Als Übungsleiter ist Hans Schweigert tätig.