Freudenthal - Im Spiel der Fußball-Kreisliga B4 trennten sich gestern die FSG BoSiFreu II und die SG Ohetal/Frielendorf II mit einem 0:0-Unentschieden. In diesem Nachbarschaftsduell gab es ein insgesamt gerechtes Remis.

Im Verlauf des Spiels hatten beide Mannschaften ihre Phasen, wo sie gute Tormöglichkeiten besaßen, doch ließen sie diese ungenutzt, auch weil beide Torhüter – Kay Norwig bei der FSG und Marco Mühle bei den Gästen – eine gute Leistung boten und auf dem Posten waren wenn sie gefordert wurden.

Auf Seiten der Gastgeber hatte Tom Norwig Pech, als er nach 34 Minuten nur die Latte traf.

Ansonsten verlief die Partie ausgeglichen und am Ende ging das Remis auch in Ordnung.

  • borken2_ohetal2_troll_23031901
  • borken2_ohetal2_troll_23031902
  • borken2_ohetal2_troll_23031903
  • borken2_ohetal2_troll_23031904
  • borken2_ohetal2_troll_23031905
  • borken2_ohetal2_troll_23031906
  • borken2_ohetal2_troll_23031907
  • borken2_ohetal2_troll_23031908
  • borken2_ohetal2_troll_23031909
  • borken2_ohetal2_troll_23031910
  • borken2_ohetal2_troll_23031911
  • borken2_ohetal2_troll_23031912
  • borken2_ohetal2_troll_23031913
  • borken2_ohetal2_troll_23031914
  • borken2_ohetal2_troll_23031915

Fotos: Heinz Trollhagen

Text: Uwe Rininsland