Zella - Zur Vereinsfahrt nach Winterberg lud die älteste Spielvereinigung Hessens am vergangenen Wochenende ein. 70 Wintersportler der Vereinigten fuhren am vergangenen Wochenende in den Wintersportort ins Sauerland.

Dank der Firma Ragoß Reisen aus Schwalmstadt kam man mit den zwei gut ausgestatteten Reisebussen schnell und sicher an. Beim ersten Nachtskifahren der Saison konnten die Sportler die ca 30 Pistenkilometer genießen, die sich in einem sehr guten Zustand befanden.

Im Anschluss ging es dann nach einer kleinen Stärkung bei „Möppis“ zum Ausklang in die Stadt.

Die SpVgg dankt der Firma Ragoß-Reisen als langjähriger Sponsor für den guten Transfer und freut sich auf eine Wiederholung der Fahrt im nächsten Jahr.