Aalen - Markus Pflanz wird neuer Chef-Trainer beim Fußball-Regionalligisten VfR Aalen!

Nach seiner langjährigen Tätigkeit am DFB-Stützpunkt assistierte Markus Pflanz in der ersten belgischen Liga zwei Jahre lang Alexander Blessin beim KV Ostende und übernahm nach dessen Entlassung die Verantwortung beim Traditionsverein, für ein weiteres Jahr war er in der gleichen Rolle an der Seite von Bernd Hollerbach bei VV St. Truiden tätig.

Der gebürtige Fuldaer ist seit 2011 im Besitz der A-Lizenz und absolviert derzeit die Fußballlehrerausbildung beim belgischen Fußballverband.

"Mit Markus Pflanz gewinnen wir einen analytisch klaren und in der Ansprache direkten Trainer, der alle Gremien in unserem mehrstufigen Bewerbungs- und Auswahlverfahren überzeugt hat. Mit ihm gemeinsam wollen wir den VfR wieder in die Erfolgsspur bringen", sagt Michael Weißkopf, Präsidiumssprecher des VfR Aalen.

Zum Trainingsauftakt am 15. Januar wird Markus Pflanz im Rahmen einer Pressekonferenz offiziell vorgestellt.