Schwalm-Eder - Die Vereinsvertretersitzung der Verbandsliga Nord findet am Samstag, den 06.07.2019 um 10:30 Uhr in der Stadthalle in Melsungen statt.

Nordhessen - Das hat es auch lange nicht gegeben im nordhessischen Fußball: Mit dem FSC Lohfelden und der SV Eschwege ziehen zwei höherklassige Vereine ihre Mannschaften zurück. Gründe sind in beiden Fällen fehlende Sponsorengelder und damit einhergehend Spieler, um in der Hessen- bzw. Verbandsliga bestehen zu können.

Hessen - Aufgrund der Pattsituation und der damit einhergehenden Diskussion um den Aufstieg in die Fußball-Verbandsliga Süd ist der Hessische Fußball-Verband zu folgender Lösung gekommen: Neben dem VfB Ginsheim II steigt auch die erste Herrenmannschaft des JSK Rodgau in die Verbandsliga Süd auf.

Melsungen - Der Melsunger FV ist dahin zurückgekehrt, wo er nach eigenem Selbstverständnis auch hingehört - in die Fußball-Verbandsliga. Und das durchaus mit bescheidenen Mitteln, denn auf die großen Transferkracher wurde in den vergangenen Jahren bewusst verzichtet. Der Fokus lag mehr auf den Talenten aus der Region. Wie die Lage so kurz nach dem Aufstieg ist bei den Bartenwetzern fragten wir Cheftrainer Christian Leck, den wir für ein Kurz-Interview trafen.

Sand - Der SSV Sand kann mit einer spektakulären Neuverpflichtung aufwarten: Von Rot-Weiß Erfurt wechselt Nicolai Lorenzoni zum Fußball-Verbandsligisten. Der 27-Jährige kann Einsätze in der 3. Liga und der deutschen U-20-Nationalmannschaft nachweisen. Lorenzoni besitzt die Staatsbürgerschaften der Schweiz und Deutschlands.

Melsungen - Als neuen Spielertrainer der Kreisoberligamannschaft des Melsunger FV konnte der Vorstand Hannes Alter verpflichten. Ab der neuen Saison übernimmt der Ex-Körler dieses Amt von Mario Bauernschmitt, der zur neuen Saison Trainer der A-Jugend wird.

Sand - Der SSV Sand hat einen weiteren Coup auf dem Transfermarkt gelandet. Von der TSG Sandershausen wechselt Kevin Kutzner zum Verbandsligisten. Der Wechsel stand letztes Jahr schon kurz bevor und scheiterte im letzten Moment.

Schwalm-Eder - Nachfolgend die Torschützenliste der Fußball-Verbandsliga:

Sand - Der SSV Sand hat einen Coup auf dem Transfermarkt gelandet. Vom SC Edermünde wechselt deren bisheriger Torjäger Felix Mertsch zum Verbandsligisten. Der 21-Jährige erzielte in der abgelaufenen Spielzeit in der Fußball-Kreisoberliga 37 Tore!

Schwalm-Eder - Hier klicken, um die aktuellen Ergebnisse und Torschützen der Fußball-Verbandsliga in der Übersicht zu sehen:

Steinbach - Leon Wittke ist der siebte Neuzugang des SV Steinbach für die kommende Saison. Der offensive Mittelfeldspieler kommt von der SG Barockstadt II, wo er nicht mehr die optimale Chance auf seine Weiterentwicklung sah. Deshalb wechselt er in den Mühlengrund und er fände es super, in der nächsten Saison zu einem Hessenligakader zu gehören, vorausgesetzt, man schafft es wirklich.

Steinbach - Vielleicht ist es für die Fußballszene in Osthessen nicht so prickelnd, wenn ein Spieler aus der Kreisliga A Hünfeld/Hersfeld in die Verbandsliga wechselt. Marco Rudolph ist jedoch genau so einer, den der SV Steinbach braucht und er möchte seine Chance beim SVS und die neue persönliche und sportliche Herausforderung wahrnehmen.

Steinbach - Nach Max Stadler und Constantin Papst kann der SV Steinbach mit Kubilay Kücükler den dritten Neuzugang für die kommende Saison vermelden. Der 25-jährige offensive Mittelfeldakteur kommt aus der Gruppenliga vom RSV Petersberg, wo er, seit 2015 bei diesem Verein, früher schon Verbandsligaluft schnupperte und auch zu den Leistungsträgern gehörte.

Sand - Im Spiel der Fußball-Verbandsliga schlug der SSV Sand gestern zu Hause den OSC Vellmar mit 4:0 (3:0). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen vom Fotografen Uwe Duscha:

Schwalm-Eder - Am morgigen Samstag ist es so weit: Die Fußball-Verbandsliga Nord startet in ihre Restrückrunde. Den Anfang machen die Partien SSV Sand gegen OSC Vellmar (Anstoß 15.30 Uhr) und 1. FC Schwalmstadt gegen TuSpo Grebenstein (16:00 Uhr). Aus heimischer Sicht geht es also gleich voll los.

Nordhessen - Winterzeit ist Wechselzeit: Auch in diesem Jahr vermelden die Vereine aus der Fußball-Verbandsliga zahlreiche Neuzugänge und Abgänge. HS24 hat die bislang feststehenden Wechsel für Sie zusammengefasst:

Steinbach - Der SV Steinbach gibt bekannt, dass sein Spieler Mateo Duvnjak kurz vor Ende der Winterwechselperiode zum TSV Meitingen/Schwaben gewechselt ist. Er ist aus persönlichen Gründen in die Nähe von Augsburg gezogen.

Sand - Bereits seit zehn Tagen trainieren die Kicker aus Bad Emstal unter ihrem neuen Trainer Mario Deppe. Ziel ist der Rückrundenauftakt gegen dessen Ex-Verein OSC Vellmar.

Ziegenhain - Der 1. FC Schwalmstadt hat am gestrigen Mittwochabend Matija Poredski vom Hessenligisten SG Barockstadt Fulda-Lehnerz verpflichtet. Der gelernte Stürmer spielte zuletzt auf der defensiven Mittelfeldposition, kann aber auch im offensiven Mittelfeld und in der Innenverteidigung agieren.

Ziegenhain - Die Rückrundenvorbereitung steht beim 1. FC Schwalmstadt an. Hierfür sind die Planungen bereits abgeschlossen. Beginnend mit dem Trainingsauftakt am 21. Januar 2019 (Schwalmstadion in Treysa) werden die beiden Seniorenteams in vier Einheiten pro Woche zuzüglich den Vorbereitungsspielen noch einmal an fußballspezifischen Stellschrauben wie Athletik und Taktik für die restliche Saison drehen.

Ziegenhain - Fußball-Verbandsligist 1. FC Schwalmstadt hat mit zwei Neuverpflichtungen auf die Personalmisere in der Hinrunde reagiert.

Schwalm-Eder - Der Hessische Fußball-Verband hat heute die Termine für die Relegation der Verbandsliga zur Hessenliga im kommenden Mai/Juni bekannt gegeben. Demnach wird die Aufstiegsrunde vom 30. Mai bis zum 08.06.2019 gespielt. Hier die Termine:

Sand - Der SSV Sand hat ab dem 01. Januar 2019 einen neuen Cheftrainer. Mario Deppe übernimmt dann das Amt bei den Bad Emstalern. Der 50-Jährige hatte zuletzt elf Jahre den OSC Vellmar trainiert und dort im Sommer das Amt niedergelegt. Bei seiner Vorstellung machte er auch deutlich, dass er einfach mal eine Pause brauchte. "Jetzt bin ich erholt und hoch motiviert, mit dem SSV Sand wieder anzugreifen", erklärte er in seiner Vorstellungsansprache an die Mannschaft.

Ziegenhain - Im Spiel der Fußball-Verbandsliga unterlag der 1. FC Schwalmstadt am Samstag zu Hause der SG Barockstadt II mit 0:3 (0:1). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen vom Fotografen Thomas Müller:

Schwalm-Eder - Die nächste Vereinsvertretersitzung der Verbandsliga Nord findet am Samstag, den 08. Dezember um 10:30 Uhr im Vereinsheim des 1. FC Schwalmstadt statt.