Borken - Am Samstag fand in der Großsporthalle in Borken ein Vorrundenspieltag zur D-Jugend-Futsal-Hallenkreismeisterschaft statt. Der Fotograf Heinz Trollhagen brachte Bilder von mehreren Spielen mit. Hier seine Galerie:

Welcherod - In der zweiten Runde des Fußball-Kreispokals schlugen die D-Junioren der JSG Di/Na/Tro/​Ohetal/​Fr. am Freitag zu Hause die der JSG Melsungen mit 4:1 (1:0). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen von der Fotografin Katrin Krause:

Schwalm-Eder - Hier die Ergebnisse der 2. Runde im Fußball-Kreispokal der D-Junioren des Schwalm-Eder-Kreises:

Welcherod - In der Fußball-Kreisliga schlugen die D-Junioren der JSG Di/Na/Tro/​Ohetal/​Fr. am Samstag zu Hause die des FC Domstadt Fritzlar mit 9:0 (5:0). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen von der Fotografin Katrin Krause:

Welcherod - In der Fußball-Kreisklasse schlugen die D-Junioren der JSG Di/Na/Tro/​Ohetal/​Fr. II am Samstag zu Hause die der JSG Homberg-Efze II mit 5.4 (2:2). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen von der Fotografin Katrin Krause:

Homberg - Die D-Junioren der JSG Homberg-Efze, mit ihren Trainern Thomas Lukes, Markus Krimmel und Patrick Löchner, freuen sich über einen neuen Trikotsatz. Gesponsert wurde dieser vom AH-Verleihservice Homberg. AH steht für Adrian und Helena Kaczmarzyk.

Welcherod - In der Fußball-Kreisklasse unterlagen die D-Junioren der JSG Di/Na/Tro/​Ohetal/​Fr. II am Samstag zu Hause denen des 1. FC Schwalmstadt II mit 0:3 (0:1). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen von der Fotografin Katrin Krause:

Welcherod - In der Fußball-Kreisliga schlugen die D-Junioren der JSG Di/Na/Tro/​Ohetal/​Fr. am Samstag zu Hause die der JSG Homberg-Efze mit 4:0 (1:0). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen von der Fotografin Katrin Krause:

Schrecksbach - Bei sommerlichen Temperaturen kamen am Sonntag in Schrecksbach zwölf Mannschaften zusammen, um den diesjährigen Sieger des Allianz-Juniors-Cup auszuspielen. Gespielt wurde in zwei Gruppen mit je sechs Mannschaften. Die JSG Schrecksbach/Röllshausen stellte je Gruppe eine Mannschaft.

Schwalm-Eder - Der Kreis-Jugend-Fußball-Ausschuss des Schwalm-Eder-Kreises hat heute den endgültigen Spielplan der D-Jugend-Kreisligen und Kreisklasse 2019/20 sowie den Spielplan für die kommende Pokalrunde bekannt gegeben.

Schwalm-Eder - Der Klassenleiter der D-Jugend Schwalm-Eder Axel Kehr lädt alle Vereinsvertreter der Kreisliga und Kreisklasse (Norweger) zur Rundenbesprechung für Montag, den 12.08.2019 um 18.00 Uhr ins Gasthaus „Zur Krone“ in Wabern mit folgender Tagesordnung ein:

Röllshausen - Im Rahmen des 100-jährigen Bestehen des TuSpo Röllshausen fand am Fronleichnam-Feiertag die Endrunde des Kreissparkassen-Cups für D-Jugend-Mannschaften in Röllshausen statt.

Witzenhausen - Ihren zweiten Erfolg innerhalb von sieben Tagen konnte das D-Jugend-Team der JSG Schrecksbach/Röllshausen mit einem 3:1 (1:0)-Auswärtssieg beim SSV Witzenhausen feiern, wodurch die von Michael Matthaei und Christian Battenberg trainierte Mannschaft in die Fußball-Gruppenliga Kassel aufsteigt.

Schwalm-Eder - Nach den sechs Vorrundengruppen zum D-Jugend-Sparkassencup 2019 steht nun das Teilnehmerfeld für die Endrunde am Donnerstag, den 20. Juni (Fronleichnam) in Röllshausen (ab 09.00 Uhr) fest.

Röllshausen - Die D-Jugend der JSG Schrecksbach/Röllshausen ist neuer Kreismeister der Saison 2018/19 in der Fußball-Kreisliga Gruppe 2! Hessensport24 gratuliert zu diesem tollen Erfolg!

Schwalm-Eder - Dank der großzügigen Unterstützung durch die Kreissparkasse Schwalm-Eder ist es möglich, dass alle 32 am Spielbetrieb (Gruppenliga, Kreisliga + Kreisklasse) teilnehmenden D-Jugend-Mannschaften aus dem Schwalm-Eder-Kreis auch am diesjährigen D-Jugend-Sparkassencup teilnehmen können. Die sechs Vorrundenturniere finden am Sonntag, den 16. Juni 2019 statt.

Willinghausen - Die D-Junioren der JSG Willingshausen sind neuer Kreispokalsieger. Sie gewannen das Endspiel gegen die JSG Schrecksbach mit 5:3 (3:1).

Neuenbrunslar - Am Himmelfahrtstag standen in Neuenbrunslar die Kreispokalendspiele der Jugendmannschaften an und von der JSG Di/Na/Tro/Ohetal/Fr/Freudenthal hatten sich die D2-Junioren dafür qualifiziert.

Lenderscheid - In Lenderscheid standen sich gestern die F-Junioren-Fußballer des TSV Cassdorf und die der JSG Homberg-Efze zu einem Spiel der Fair-Play-Liga gegenüber. Hier eine Bildergalerie zur Partie, aufgenommen vom Fotografen Heinz Trollhagen:

Schwalm-Eder - Das Aufstiegsspiel der D-Jugend zur Fußball-Gruppenliga zwischen dem Vertreter aus Werra-Meißner gegen den aus Schwalm-Eder findet am Samstag, den 15.06.2019 oder am Donnerstag, den 20.06.2019 statt.

Schwalm-Eder - Liebe D- und C-Junioren-Trainer/innen, die Altersklasse der D-Junioren wird berechtigterweise als „goldenes Lernalter“ charakterisiert. Die Jungen und Mädchen beeindrucken in diesem Alter einerseits durch Lerneifer, andererseits durch Bewegungs-, Spiel- und Leistungsfreude. In diesem Altersabschnitt Versäumtes lässt sich später nur schwer aufholen!

Bauerbach - Der D-Jugend-Gruppenligist JSG Willingshausen übergab die Spendeneinnahmen in Höhe von 1507,11 Euro aus dem "2. ms-plan-Cup" am vergangenen Sonntag anlässlich eines Testspiels in Marburg-Bauerbach an die zweite Vorsitzende Janina Müller der Elterninitiative für leukämie- und tumorkranken Kindern Marburg e.V.

Schwalm-Eder - Dank der großzügigen Unterstützung durch die Kreissparkasse Schwalm-Eder ist es möglich, dass alle 32 am Spielbetrieb (Gruppenliga, Kreisliga + Kreisklasse) teilnehmenden D-Jugend-Mannschaften aus dem Schwalm Eder Kreis auch am diesjährigen D-Jugend-Sparkassencup teilnehmen können. Wie in jedem Jahr erhalten alle Teams eine Antrittsgage in Höhe von 50,- Euro und die Teilnehmer der Endrunde zusätzlich ein Preisgeld, welches sich nach der Platzierung richtet.

Gudensberg - Der Mädchenstützpunkt Kassel West gewann am Samstag den dezentralen Vergleich der U11 Stützpunkte in Gudensberg. Kassel Süd erspielte sich den dritten Platz und einige der nordhessischen Spielerinnen können sich Hoffnungen auf eine erste Nominierung für die U-12-Hessenauswahl machen.

Neukirchen - Die Idee zu diesem außergewöhnlichen Turnier hatte der Inhaber des Ingenieurbüros für Energie- und Wärmetechnik Diplom-Ingenieur Matthias Stroh aus Neukirchen-Christerode. Anstelle von Weihnachtsgeschenken und Präsenten entstand die Idee, ein Benefiz-Fußballturnier für Jugend-Mannschaften auszurichten und die Startgelder der Elterninitiative für leukämie- und tumorkranke Kinder Marburg e.V. zu spenden.