Gudensberg - Hiermit werden die Jugendleiter/Trainer/Betreuer aller E-Jugend-Mannschaften der diesjährigen Hallenkreismeisterschaften im Schwalm-Eder-Kreis zu einer Futsal-Schulung für Samstag, den 15. Dezember 2018 um 10.00 Uhr in die Sporthalle der Dr.-Georg-August-Zinn-Schule in Gudensberg eingeladen.

Die Hallenkreismeisterschaften der E-Jugend, sowohl E1 als auch E2, werden in der Saison 2018/2018 nach Futsal-Regeln gespielt.

Um den Verantwortlichen der Mannschaften die Futsal-Regeln etwas näher zu bringen, lädt der Kreisjugendfußballausschuß zu dieser Futsal-Schulung nach Gudensberg ein.

1) Der Keisjugendfußballausschuß hat hierzu einen Referenten vom Hessischen Fußball Verband, Karl-Otto Mank, als auch einen Vertreter des Kreisschiedsrichterausschusses, Kreislehrwart Bernhard Röthig, verpflichtet, um euch die Futsal-Regeln entsprechend kompetent zu vermitteln.

2) Der Kreisjugendfußballausschuss, in Verbindung mit dem Hessischen Fußball Verband, hat aus dem Sonderetat Masterplan Amateurfußball entsprechende Mittel akquiriert, sodass es uns möglich ist, jeder teilnehmenden Mannschaft, sowohl in den Vorrunden, als auch in den Endrunden, jeweils einen Futsal Ball zu sponsern. Die Bälle werden bei der Futsal-Schulung an die Mannschaftsverantwortlichen übergeben.

3) Es werden zu dieser Veranstaltung ein kleiner Imbiss und Getränke kostenlos zur Verfügung gestellt.

Der Kreisjugendfußballausschuss erwartet und würde sich sehr freuen, wenn jede Mannschaft der E-Jugend-Hallenkreismeisterschaft mit einem Vertreter anwesend wäre.


Axel Kehr
Kreisjugendfußballwart