Gelsenkirchen - Der Aufsichtsrat des FC Schalke 04 hat sich im Rahmen der strategischen Neuausrichtung des Clubs für eine Veränderung in der Vorstandsstruktur entschieden: Das bestehende Gremium um Peter Knäbel (Sport) und Christina Rühl-Hamers (Finanzen, Personal und Recht) wird ab dem 1. Januar 2022 um einen Vorstandsvorsitzenden erweitert. Dieser verantwortet zukünftig die Ressorts Strategie, Kommunikation, Marketing und Vertrieb.

Unterföhring (ots) - Neuer Trainer nach der Ära Kuntz: Nur wenige Tage bleiben Antonio Di Salvo, um sich und die U21-Nationalmannschaft auf das nächste EM-Qualifikationsspiel vorzubereiten.

Mainz - Fünf Gruppenspiele in der Zusammenfassung, vier davon mit deutscher Beteiligung: Zum Start von "sportstudio UEFA Champions League" können sich die Fußballfreunde am heutigen Mittwoch ab 23.00 Uhr auf 60 sportliche Highlight-Minuten freuen. ZDF-Moderator Jochen Breyer begrüßt die Zuschauerinnen und Zuschauer aus dem Studio 3 auf dem Mainzer Lerchenberg zum neuen Champions-League-Format im Zweiten. An seiner Seite dabei: ZDF-Experte Per Mertesacker.

Saarbrücken - Der 1. FC Saarbrücken und Dennis Erdmann legen Berufung gegen das heute vom DFB-Sportgericht unter der Leitung von Stephan Oberholz verkündete Urteil wegen angeblicher rassistischer Äußerungen beim Spiel zwischen dem 1. FC Saarbrücken und dem 1. FC Magdeburg (25. August 2021) ein.

Mainz - Königsklassen-Fußball ist zurück im Free-TV. Mit dem ersten Spieltag in der Gruppenphase der UEFA Champions League startet am Mittwoch, 15. September 2021, 23.00 Uhr im ZDF, das neue Format "sportstudio UEFA Champions League" mit Highlights, Analysen und Interviews. In 60 Sendeminuten bietet es lange Zusammenfassungen der Champions-League-Spiele mit deutscher Beteiligung sowie Höhepunkte von den Spielen ohne deutsche Beteiligung.

Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 setzt die Zusammenarbeit mit zwei königsblauen Urgesteinen langfristig fort: Gerald Asamoah (Leiter Lizenz) und Mike Büskens (Co-Trainer) haben ihre Verträge jeweils bis 2024 verlängert. Die ehemaligen Schalker Profis tragen seit dem Frühjahr in ihren Fachbereichen Verantwortung für die Lizenzmannschaft.

Mainz - Seine Stimme war den sportinteressierten Fernsehzuschauern über viele Jahre vertraut, mehrfach wurde der frühere Leichtathlet zum TV-Journalisten des Jahres gewählt: Wolf-Dieter Poschmann, langjähriger Leiter und späterer Chefreporter der ZDF-Hauptredaktion Sport, ist am vergangenen Freitag im Alter von 70 Jahren in Mainz nach kurzer, schwerer Krankheit gestorben.

Ismaning - Jonas Boldt, Sportvorstand des Hamburger SV, war am Montagabend im „Doppelpass 2. Bundesliga“ auf SPORT1 live zugeschaltet und hat sich unter anderem zum enttäuschenden Saisonstart des HSV, zur großen Erwartungshaltung sowie zu Trainer Tim Walter und weiteren Transfers geäußert. Darüber hinaus waren Mersad Selimbegovic, Trainer von Tabellenführer Jahn Regensburg, Ingolstadts ehemaliger Sportdirektor Michael Henke und SPORT1 Experte Peter Neururer bei Moderator Hartwig Thöne zu Gast.

Ismaning - In der neuen Folge des Sport1-Podcasts „Leadertalk“ hat Mounir Zitouni den ehemaligen Trainer von u.a. Wolfsburg, Bayern, Schalke und Frankfurt Felix Magath zu Gast. Der 68-Jährige, der mit dem FC Bayern zweimal hintereinander das Double holte und den VfL Wolfsburg sensationell zur Meisterschaft führte, spricht darüber, wieviel Macht ein Trainer braucht, um erfolgreich sein. Zudem erzählt er, wieso ihm die Sympathien der Spieler nie wichtig waren und weshalb die Systemfrage in Deutschland überschätzt wird.

Deutschland - Suchst Du noch nach der passenden Tippspiel-App für die kommende Bundesliga-Saison?⚽️ Dann könnte TEAMTIP das Richtige für Dich sein!

Freiburg - Der Sport-Club Freiburg bestätigt, dass Andreas Kronenberg in der kommenden Saison parallel zu seinem Engagement in Freiburg das neue Team um Bundestrainer Hansi Flick als Bundestorwarttrainer verstärken wird. Der SC stellt Kronenberg in den Länderspielpausen und zu Trainer-Workshops frei. Ab der Spielzeit 2022/23 wechselt der 46-Jährige fest zum Deutschen Fußball-Bund.

Mainz/Köln - Die Sportrechte-Agentur SportA GmbH hat für ihre Gesellschafter ARD und ZDF vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) umfangreiche audiovisuelle Medienrechte an den Spielen des DFB-Pokals für die Spielzeiten 2022/2023 bis 2025/2026 zur Ausstrahlung im Free-TV erworben.

Ismaning - Uli Hoeneß, Managerlegende und Ehrenpräsident des FC Bayern München, hat im „EM-Doppelpass“ auf SPORT1 über das DFB-Team, die Rolle von Toni Kroos und das Verhalten der englischen Fans gesprochen. Die wichtigsten Aussagen des „EM-Doppelpass“ hier:

Ismaning - Thomas Helmer feiert nach sechs Jahren als alleiniger „Doppelpass“-Moderator am Sonntag, 11. Juli, live ab 11:00 Uhr seinen Abschied von Deutschlands beliebtestem Fußballtalk – mit großem Vorausblick auf das Endspiel der UEFA EURO 2020 Italien gegen England in Wembley und Stargast Uli Hoeneß, Managerlegende und Ehrenpräsident des FC Bayern München. Zudem sind die SPORT1-Experten Stefan Effenberg und Mario Basler, Olaf Schröder, Vorstandsvorsitzender der Sport1 Medien AG und Vorsitzender der Geschäftsführung der Sport1 GmbH, sowie Jörg Jakob (kicker) und Lucas Vogelsang (Journalist, Buchautor und Podcaster) in der Runde dabei.

Mainz - Das ZDF überträgt am morgigen Mittwoch um 21.00 Uhr das Halbfinalspiel der Fußball-Europameisterschaft 2020 zwischen England und Dänemark live aus dem Wembley-Stadion in London. Katrin Müller-Hohenstein begrüßt die Zuschauerinnen und Zuschauer zusammen mit ZDF-Experte Per Mertesacker um 20.15 Uhr zu "sportstudio live – UEFA EURO 2020".

Europa - Die Halbfinale bei der Europameisterschaft 2020 stehen fest. Italien trifft auf Spanien (Dienstag, 21 Uhr) und England misst sich mit Dänemark (Mittwoch, 21 Uhr). Da das Interesse an dem Tippspiel nach dem Aus der deutschen Nationalmannschaft schlagartig nachgelassen hat, haben wir uns entschieden, es einzustellen. Wir wünschen allen Fußball-Fans dennoch weiter viel Spaß beim Verfolgen der restlichen Partien und freuen uns schon jetzt auf die EM in Deutschland 2024.

Ismaning - SPORT1 zeigt zum Comeback der 2. Fußball-Bundesliga im Free-TV an den ersten beiden Spieltagen echte Top-Duelle am Samstagabend: Bundesliga-Absteiger Werder Bremen und Hannover 96 stehen sich im Nordderby am 1. Spieltag am Samstag, 24. Juli, gegenüber, der Countdown startet bereits um 19:30 Uhr, das Livespiel um 20:30 Uhr. Weiter geht es in der erstklassigsten Zweiten Liga, die es je gegeben hat, am Samstag, 31. Juli, mit dem Heimspiel von Fortuna Düsseldorf gegen Werder Bremen. Auch hier startet SPORT1 den Countdown um 19:30 Uhr.

Deutschland - Heute wurde der vorläufige Spielplan der 3. Fußball-Liga für die Saison 2021/22 veröffentlicht. Der erste Spieltag ist für Samstag, den 23.07.2021 angesetzt.

Mainz - ARD und ZDF haben sich nach dem Ende der Achtelfinale über die Aufteilung der Viertelfinalspiele bei der UEFA EURO 2020 verständigt. Demnach überträgt das ZDF die beiden Spiele am Freitag, 02. Juli 2021: Um 18.00 Uhr steht die Partie Schweiz gegen Spanien auf dem Programm. Reporter in St. Petersburg ist Oliver Schmidt. Um 21.00 Uhr folgt das Viertelfinalspiel der beiden Mitfavoriten Belgien und Italien, das Béla Réthy aus der Münchener Arena kommentiert.

Uerdingen - Der neue Vorstand des KFC Uerdingen 05 e.V. hat sofort nach seiner Ernennung die Arbeit aufgenommen, den Verein handlungsfähig zu machen und einen Spielbetrieb in der Regionalliga zu ermöglichen. „Mir ist wichtig, dass wir alle gemeinsam – Vorstand, Verwaltungsrat, Mitarbeiter, Mitglieder, Fans, Politik und Sponsoren – ein Team werden, um den KFC aus dieser Krise zu führen. Nur gemeinsam werden wir den Neustart meistern“, sagt Damien Raths, der künftig den Vorsitz des Vorstandes bekleidet. Seine Amtskollegen sind Andreas Scholten (stellv. Vorsitzender), Christoph Lenz und Sven Hartmann.

Dortmund - Die überraschende Nachricht zuerst: Wenn am Donnerstag Borussia Dortmunds Vorbereitung auf die Saison 2021/2022 startet, wird Edin Terzic (38) auf eigenen Wunsch nicht mehr Teil des Trainerstabes sein. Und jetzt die für alle BVB-Fans erfreuliche: Der erfolgreiche Cheftrainer der vergangenen Rückrunde hat mit der Klubführung und der sportlichen Leitung ein Jobprofil erarbeitet, in dem er seine Erfahrungen bündeln kann und wird künftig als Technischer Direktor der Borussia fungieren. Seinen Vertrag hat Terzic verlängert. Bis zum 30. Juni 2025.

Ismaning - Kai Havertz, deutscher Nationalspieler und Champions-League-Sieger mit dem FC Chelsea, spricht im exklusiven SPORT1-Interview über das Achtelfinale der UEFA EURO 2020 gegen England, Englands Star Harry Kane und die Folgen seines Siegtors im Champions-League-Finale gegen Manchester City.

Dortmund - Eine sehr erfolgreiche Ära geht zu Ende, die nächste soll im kommenden Sommer beginnen: Auf Sportdirektor Michael Zorc (58), der als Spieler und sportlich Verantwortlicher insgesamt 43 Jahre beim BVB verbracht hat, wird am 01. Juli 2022 Sebastian Kehl (41) folgen. Kehl unterschrieb heute einen bis zum 30. Juni 2025 datierten Arbeitsvertrag.

Köln (ots) - Die letzten beiden Achtelfinal-Entscheidungen bei der UEFA EURO 2020 werden am Dienstag (29.06.2021) live im Ersten ausgestrahlt.

Unterföhring (ots) - Der Deutsche Meister FC Bayern München eröffnet die neue Erstliga-Saison am Freitag, 13. August 2021, bei Borussia Mönchengladbach. SAT.1 zeigt diese Begegnung live.