Mainz - ARD und ZDF haben sich nach dem Ende der Achtelfinale über die Aufteilung der Viertelfinalspiele bei der UEFA EURO 2020 verständigt. Demnach überträgt das ZDF die beiden Spiele am Freitag, 02. Juli 2021: Um 18.00 Uhr steht die Partie Schweiz gegen Spanien auf dem Programm. Reporter in St. Petersburg ist Oliver Schmidt. Um 21.00 Uhr folgt das Viertelfinalspiel der beiden Mitfavoriten Belgien und Italien, das Béla Réthy aus der Münchener Arena kommentiert.

Die ARD überträgt demnach die beiden Spiele am Samstag, den 04. Juli 2021 um 18.00 Uhr (Tschechien vs. Dänemark) und um 21.00 Uhr (Ukraine vs. England).