Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: Mini Jacobsen: Ich habe 2,5 Jahre bei Young Boys Bern, 6 Monate bei Lierse und 53 Minuten bei Duisburg gespielt. / Jens Jeremies: Ich weiß auch nicht, woran es liegt, dass wir immer, wenn wir führen oder zurückliegen, doch noch verlieren. / Kevin Keegan: Ich war schon vor zwei Jahren in Nantes, und es ist immer noch dasselbe, außer dass alles völlig anders ist.

Schwalm-Eder - Anlässlich des Kreisschiedsrichtertages am Freitag, den 14. Februar 2020 in Borken-Großenenglis hat der amtierende Kreisschiedsrichterausschuss in mehreren Sitzungen über die Zukunft der Schiedsrichtervereinigung Schwalm-Eder diskutiert.

Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: Thomas Häßler: Herzlichen Glückwunsch an Marco Kurz. Seine Frau ist zum zweiten Mal Vater geworden. / René Hiepen: Abseits angezeigt! Korrekte Entscheidung. Deshalb gibt es auch Abstoß und keine Ecke. / Bernd Hollerbach: An mir kommt entweder der Ball oder der Gegner vorbei. Aber niemals beide.

Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: Dietmar Hamann: (wegen einer Tätlichkeit vor dem Sportgericht) Dass mein Gegenspieler mich umgestoßen und am Torschuss gehindert hat, hab ich ja noch wegstecken können, aber als er mich obendrein noch einen "Pardon" geheißen hat, habe ich die Nerven verloren und nachgetreten. / Waldemar Hartmann: Halb stürzte er, halb fiel er hin. / Vlado Saric: Ich fair foul gespielt. Ich nicht getreten.

Schwalm-Eder - Am 14. Februar 2020 ab 19.00 Uhr im Bürgerhaus in Großenenglis trifft sich die Vereinigung zur Neuwahl des Kreisschiedsrichterausschusses Schwalm-Eder. An diesem Abend werden zudem die Gewinner der Kampagne "Danke Schiri" 2020 auf Kreisebene bekanntgegeben und geehrt.

Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: Jan-Aage Fjörtoft: Ich halte nix von Sex vor dem Spiel, besonders, weil ich mir das Zimmer mit Salou teile. / Jürgen Franz: Heute greifen wir an der gegnerischen Mittellinie an. / Steffen Freund: Es war ein wunderschöner Augenblick, als der Bundestrainer sagte: "Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht's los."

Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: Wolfram Esser: Kickenbacher Offers. / Heribert Faßbender: Da ist Leboeuf mit Petit zusammengestoßen. Da war der Ballack gar nicht beteiligt. Höchstens der Verursacher. / Herbert Finken: (zu seinem Gegenspieler) Mein Name ist Finken, und du wirst gleich hinken.

Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: Sammy Drechsel: Rudi Sturz, gerade ausgewechselt, schießt in der 90. Minute das 2:0. / Sean Dundee: Ich bleibe auf jeden Fall wahrscheinlich beim KSC. / Edgar Endress: Bisher ziehen sich die Bayern toll aus der Atmosphäre. / Dragoslav Stepanovic: (beim ersten Training nach seinem Comeback in Frankfurt) Erste Pass, gleich Scheiße!

Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: Bernhard Dietz: Wenn ich so sehe, welchen Zirkus ein Stefan Effenberg oder Mario Basler um die eigene Person veranstaltet, wird mir schwindlig. Früher hätten wir die im Training ein paar Mal richtig weggegrätscht - dann wäre Ruhe gewesen! / Karl-Heinz Thielen (Ex-Vizepräsident FC Köln) Erstes Ziel ist es, die größten Flaschen zu verkaufen. Gibt es noch Pfand dafür, super. Gibt es nichts, auch gut.

Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: Christoph Daum: Man muß nicht immer die absolute Mehrheit hinter sich haben, manchmal reichen auch 51 Prozent. Sebastian Deisler: (nach seinem ersten Länderspiel) Ich hoffe, dass dieses Spiel nicht mein einziges Debüt bleibt. / Jürgen Wegmann: Das muß man verstehen, dass er Schwierigkeiten hat sich einzugewöhnen. Er ist die deutsche Sprache noch nicht mächtig.

Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: Franz Beckenbauer: Berkant Oktan ist erst siebzehn. Wenn er Glück hat, wird er nächsten Monat achtzehn. / Ron Atkinson: Ich wage mal eine Prognose: Es könnte so oder so ausgehen. / Reiner Calmund: Die italienischen Vereine sagen mir: Von der Ablösesumme für Emerson könnt ihr euch doch zwei Spieler kaufen. Ich antworte denen dann immer: Dann kauft euch die doch selbst.

Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: Berti Vogts: Wenn ich übers Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker, nicht mal schwimmen kann er. / Berti Vogts (vor dem WM-Spiel gegen Kroatien): Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten. / Trevor Brooking: Glücklicherweise war die Verletzung von Paul Scholes nicht so schlimm, wie wir erst gehofft hatten.

Schwalm-Eder - Unter dem bewusst gewählten Motto „Alle wissen wo sein Auto steht. Er pfeift drauf.“ findet im März 2020 der Neulingslehrgang für Schiedsrichter im Fußballkreis statt.

Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: "Da geht er, ein großer Spieler. Ein Mann wie Steffi Graf." (Jörg Dahlmann). / Beschwert sich ein Spieler beim Schiri: "He Schiri, du pfeifst immer nur für die anderen." Darauf der Schiri: "Noch so eine Lüge, dann zeige ich dir die Rote Karte, dann spielst Du überhaupt nicht mehr gegen uns!" / Tschik Cajkovski: (nach einem 1:8 des 1. FC Köln in Dundee) Winschte, Maschine stirzt ab.

Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: "Die Viererkette ist nur noch ein Perlchen." (Johannes B. Kerner). / "Da haben Spieler auf dem Platz gestanden, gestandene Spieler." (Günter Netzer). / "Sie sollten das Spiel nicht zu früh abschalten. Es kann noch schlimmer werden." (Heribert Faßbender). / Franz Beckenbauer: (auf die Frage von Günter Jauch: Wie ist denn Ihre Prognose?) Ja, gut. Es gibt nur eine Möglichkeit: Sieg, Unentschieden oder Niederlage.

Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: "Die Luft, die nie drin war, ist raus aus dem Spiel." (Gerhard Delling). / "Es ist schon an der Grenze zum Genuss, den Koreanern zuzusehen." (Johannes B. Kerner). / "Wer hinten so offen ist, kann nicht ganz dicht sein." (Werner Hansch). / Franz Beckenbauer: Ich habe in einem Jahr 15 Monate durchgespielt.

Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: "Die haben den Blick für die Orte, wo man sich die Seele hängen und baumeln lassen kann." (Gerhard Delling). / "Ich hoffe, dass die deutsche Mannschaft auch in der 2. Halbzeit eine runde Leistung zeigt, das würde die Leistung abrunden." (Günter Netzer). / "Sie sollen nicht glauben, dass sie Brasilianer sind, nur weil sie aus Brasilien kommen." (Paul Breitner).

Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: "Was nützt die schönste Viererkette, wenn sie anderweitig unterwegs ist." (Johannes B. Kerner). / "Was Sie hier sehen, ist möglicherweise die Antizipierung für das, was später kommt." (Wilfried Mohren). / "Man kennt das doch: Der Trainer kann noch so viel warnen, aber im Kopf jedes Spielers sind zehn Prozent weniger vorhanden, und bei elf Mann sind das schon 110 Prozent." (Werner Hansch).

Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: "Ich habe nur immer meine Finger in Wunden gelegt, die sonst unter den Tisch gekehrt worden wären." (Paul Breitner). / "Je länger das Spiel dauert, desto weniger Zeit bleibt." (Marcel Reif). / "Halten Sie die Luft an, und vergessen Sie das Atmen nicht." (Johannes B. Kerner). /Franz Beckenbauer: Ja gut, am Ergebnis wird sich nicht mehr viel ändern, es sei denn, es schießt einer ein Tor.

Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: "Nein, liebe Zuschauer, das ist keine Zeitlupe, der läuft wirklich so langsam." (Werner Hansch). / "Da geht er durch die Beine, knapp an den Beinen vorbei, durch die Arme." (Gerhard Delling). / "Fußball ist inzwischen Nummer eins in Frankreich. Handball übrigens auch." (Heribert Faßbender). / Franz Beckenbauer: (vor dem EM-Viertelfinale England-Portugal) Ich freu' mich auf das morgige Spiel, weil die Engländer nicht verteitigen können und die Portugiesen sowieso nicht.

Hessen - Die jüngsten Gewaltvorfälle gegen Schiedsrichter in Hessen waren ein Schwerpunkt der Sitzung des Verbandsvorstandes Ende November in Grünberg, die an Tagesordnungspunkten reich gesät war. HFV-Präsident Stefan Reuß und Verbandsschiedsrichterobmann Gerd Schugard nahmen zum Schiedsrichterthema ausführlich Stellung, erläuterten den Status Quo und stellten neu entwickelte Maßnahmen (siehe auch Interview mit Stefan Reuß auf dieser Seite) vor.

Hessen - Das Jahr neigt sich dem Ende zu und neben Weihnachtsfest und Jahreswechsel steht auch die Wechselperiode II (WP II) vom 01. Januar bis zum 31. Januar 2020 kurz bevor.

Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: "Wenn Sie dieses Spiel atemberaubend finden, haben Sie es an den Bronchien." (Marcel Reif). / "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender). / "Auch die Schiedsrichter Assistenten an der Linie haben heute ganz ordentlich gepfiffen." (Wilfried Mohren).

Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: "Wenn man ihn jetzt ins kalte Wasser schmeißt, könnte er sich die Finger verbrennen." (Gerhard Delling). / "Wenn man Gelb hat und so reingeht, kann man nur wichtige Termine haben." (Johannes B. Kerner). / "Ja, Statistiken. Aber welche Statistik stimmt schon? Nach der Statistik ist jeder vierte Mensch ein Chinese, aber hier spielt gar kein Chinese mit." (Werner Hansch).

Schwalm-Eder - Neben den Bildern veröffentlicht HS24 auch täglich die schönsten Sprüche zum Thema Fußball: "Es steht im Augenblick 1:1. Aber es hätte auch umgekehrt lauten können." (Heribert Faßbender). / "Ich will nicht parteiisch sein. Aber lauft, meine kleinen schwarzen Freunde, lauft." (Marcel Reif) / "Auch größenmäßig ist es der größte Nachteil, dass die Torhüter in Japan nicht die allergrößten sind." (Klaus Lufen).