Schwalm-Eder - Da waren es nur noch drei Spieltage bis Saisonende. Und voriges Wochenende sind wieder einige Entscheidungen gefallen. So feierte die SG Schwarze/Röhre die Meisterschaft in der Kreisliga A1 und steigt nun in die Kreisoberliga auf. Aus gleicher verabschiedet sich der SC Edermünde. Die Elf von Trainer Christoph Grunewald konnte den Titelgewinn in der KOL erringen und spielt nächste Serie in der Gruppenliga. Wie es in den anderen Fußball-Ligen um den Auf- und Abstieg bestellt ist, lesen sie in diesem Bericht:

Schwalm-Eder - Die Saison in den hiesigen Fußball-Ligen neigt sich dem Ende entgegen. Bis auf die Regionalliga Südwest (drei) stehen überall noch vier Spieltage auf dem Programm. Zeit also, sich die Auf- und Abstiegsregelungen etwas genauer anzusehen.

Schwalm-Eder - Wie uns der 1. Vorsitzende des Kreis-Fußball-Ausschusses des Schwalm-Eder-Kreises Erwin Naumann gestern mitteilte, stehen die Termine für den ersten Spieltag der kommenden Spielzeit in den hiesigen Kreisligen jetzt fest.

Schwalm-Eder - Hier die Videos vom zurückliegenden Spieltag in den hiesigen Amateurligen. Videos können an redaktion@hessensport24 geschickt werden:

Schwalm-Eder - Mit dem DFBnet bietet der HFV allen Vereinen im Hessischen Fußball-Verband eine zeitgemäße und digitale Plattform an, über die zahlreiche Aufgabe und Maßnahmen abgewickelt werden können. Dazu zählen beispielsweise der Online-Spielbericht, die Vereinsverwaltung, PassOnline und der digitale Spielerpass.

Kirchheim - Die B2-Jugend des 1. FC Schwalmstadt beendete ihre Rückrundenvorbereitung mit einem Trainingslager vom 08.03. bis 10.03.19 im Hotel Seeblick am Seepark Kirchheim.

Schwalm-Eder - Ein Blick aus dem Fenster genügt, um zu erahnen, dass es auch an diesem Wochenende wieder zahlreiche Spielabsagen in den hiesigen Fußball-Ligen geben wird. Wo gespielt werden kann und wo nicht, haben wir bei den Vereinen nachgefragt. Hier die Übersicht:

Schwalm-Eder - Es musste ja so kommen. Vier Monate Winterpause und pünktlich zum Start der Restrunde in den hiesigen Amateur-Fußball-Ligen fängt es an zu regnen. Schenkt man den Wettervorhersagen glauben, dann regnet es von heute an bis Sonntagabend, für Montag sind gar Schneefälle gemeldet. Es steht also zu befürchten, dass nicht alle angesetzten Spiele durchgeführt werden können. Wir haben mal bei den Vereinen nachgefragt, wie die Lage aussieht.

Kirchheim - Der 1. FC 1913 Hammelburg wird vom 08. - 10.03.2019 sein Trainingslager im Seepark in Kirchheim abhalten. Da dem A-Ligisten aus der Röhn ein Testspielgegner abgesprungen ist, sucht man nun für den 09. März händeringend nach Ersatz. Wer Kreisliga spielt (KOL bis B-Liga) oder eine A-Jugend hat, ist herzlich willkommen zu einem Vorbereitungsspiel auf die Rückrunde.

Buseck - Im Februar fanden die Fußball-Hessenmeisterschaften der Justizvollzugsbediensteten in Gießen-Buseck statt. Der Ausrichter, die Betriebssportgemeinschaft der JVA Gießen, hatte hierfür die Soccerhalle in Buseck angemietet.

Kelkheim-Fischbach - Die Mannschaft von Lavin Stockstadt ist der neue Hessenpokalsieger im Futsal. Die Südhessen konnten sich am vergangenen Wochenende bei den Meisterschaften in der Kelkheimer Staufenhalle im Finale knapp mit 1:0 gegen Titelverteidiger SV Pars Neu-Isenburg durchsetzen.

Kelkheim-Fischbach - Am morgigen Samstag wird der Futsal-Hessenpokal 2018/19 in der Staufenhalle in Kelkheim-Fischbach ausgespielt. Ausrichter des Turniers ist der TuS Hornau. Das Teilnehmerfeld erstreckt sich auf insgesamt 17 Mannschaften, davon sechs Futsal-Kreismeister und elf Futsal Liga-Vereine. Mit dabei ist auch der Titelverteidiger SV Pars Neu-Isenburg.

Wiera – Nachdem der TSV Wiera mit einem sehr gut besuchten Neujahrsbrunch in das 100. Jubiläumsjahr gestartet ist, fand am 30.01.2019 eine feierliche Übergabe der neuen T-Shirts an die Damen der Damengymnastikgruppe statt.

Treysa - Futsal-Hallenkreismeister im Schwalm-Eder-Kreis 2019 bei den Männern wurde der Melsunger FV, der im Endspiel die FSG Gudensberg mit 1:0 besiegte. Im kleinen Finale unterlag der FC Homberg der SG Ohetal/Frielendorf mit 3:4. Hier eine Bildergalerie von dem Turnier, aufgenommen vom Fotographen Heinz Hartung:

Pfieffe - Beim Fußball-Hallenturnier in Pfieffe ging die Alte Herren-Mannschaft der SG Brunslar/Wolfershausen als Sieger vom Platz. Hier die Spiele in der Übersicht:

Treysa - Hier die aktuellen Ergebnisse für die heute in der Treysaer Ostergrundhalle stattfindende Endrunde zur Futsal-Hallenkreismeisterschaft des Schwalm-Eder-Kreises:

Treysa - Am Sonntag findet in der Treysaer Ostergrundhalle die Endrunde der dritten Futsal-Hallenkreismeisterschaft des Schwalm-Eder-Kreises statt. Acht Teams treten an, um Nachfolger des amtierenden Champions SG Brunslar/​Wolfershausen zu werden, der seinen Titel aus dem Jahre 2017, vor zwölf Monaten fiel die HKM mangels Teilnehmer aus, aber nur allzu gerne verteidigen möchte. Die Spiele beginnen um 10.00 Uhr.

Schwalm-Eder - Heute hat der Kreis-Fußball-Ausschuss des Schwalm-Eder-Kreises den Spielplan für die Endrunde der diesjährigen Futsal-Hallen-Kreismeisterschaft, die am Sonntag, den 27.01.2019 in der Treysaer Ostergrundhalle stattfindet, bekannt gegeben. Hier die Paarungen:

Schwalm-Eder - Hier die Vorrunden-Ergebnisse der diesjährigen Futsal-Hallen-Kreismeisterschaft des Schwalm-Eder-Kreises in der Treysaer Ostergrundhalle und in der Guxhagener Großsporthalle:

Schwalm-Eder - Am morgigen Samstag findet in der Treysaer Ostergrundhalle und in der Guxhagener Großsporthalle die Vorrunde der diesjährigen Futsal-Hallen-Kreismeisterschaft des Schwalm-Eder-Kreises statt. In jeweils zwei Gruppen werden die Teilnehmer für die Endrunde am Sonntag, den 27.01.2019 in Treysa gesucht. Hier die Paarungen:

Homberg - In einem hochklassigen Finalspiel zwischen dem FSV Bergshausen gegen den TSV Besse war die Mannschaft aus dem Raum Kassel die effektivere, nutzte eine der auf beiden Seiten wenig vorhandenen Chancen besser, und konnte somit den Pokal des ersten "Natura Holz-Felber Hallenmaster" Richtung Hallendach stemmen.

Homberg - In einem hochklassigen Finalspiel zwischen dem FSV Bergshausen gegen den TSV Besse war die Mannschaft aus dem Raum Kassel die effektivere, nutzte eine der auf beiden Seiten wenig vorhandenen Chancen besser, und konnte somit den Pokal des ersten "Natura Holz-Felber Hallenmaster" Richtung Hallendach stemmen.

Guxhagen - Der FSV Kassel hat das Hallenfußball-Turnier des TuSpo Guxhagen um den Novatherm-Cup gewonnen. Die Fuldastädter besiegten gestern im Endspiel in der Großsporthalle in Guxhagen die TSG Fürstenhagen mit 4:2 nach Verlängerung. Platz drei ging an die SG Landwehrhagen/Benterode, die im kleinen Finale die SG Söhrewald mit 5:1 schlug. Hier alle Ergebnisse:

Melsungen - Die SG Brunslar/Wolfershausen hat den 4. Autohaus Griesel-Cup gewonnen. Beim Turnier, welches zum ersten Mal in der Melsunger Stadtsporthalle stattfand, bezwang man in einem Gruppenliga-Duell den FC Körle 69 mit 3:2 im Neunmeterschießen. Claas Besucher avancierte dabei zum Helden, als er den entscheidenden Neunmeter von Körles Thomas Melnarowicz hielt.

Homberg - Am morgigen Sonntag findet in der Großsporthalle in Homberg das erste „Natura-Holz-Felber“-Hallenmasters statt. Das Teilnehmerfeld reicht von der Gruppenliga bis zur Kreisliga B. Beginn ist um 09.30 Uhr.