Schwalm-Eder - Die Saison 2021/22 biegt derzeit in ihre heiße Phase ein, da wirft die neue Spielzeit schon ihre Schatten voraus. Meldefristen, Saisonbeginn und Kreispokal. Der Kreis-Fußball-Ausschuss des Schwalm-Eder-Kreises hat die wichtigsten Termine bekannt gegeben. Hier die Übersicht:


Mannschaftsmeldung gem. § 18 Spielordnung:

Ab dem 16. Mai wird der Zugang zur Mannschaftsmeldung vom HFV freigeschaltet. Bis spätestens 12. Juni muss jeder Verein seine Mannschaftsmeldung eingegeben haben (wichtig), danach wird der Zugang für Vereine geschlossen.

Bitte bei der Eingabe auch mal die Vereinsadressen auf den aktuellen Stand überprüfen/ bringen sowie alle Spielstätten und geforderten Ansprechpartner/ Verantwortlichen eintragen.

Achtung: Unbedingt die Meldung Pokal beachten. Auch bei Nichtteilnahme das Kreuz setzen. Wer hier nicht meldet, wird bei der Auslosung zur Kreispokalrunde 2022/23 nicht berücksichtigt.


Anmerkungen zur Pokalrunde 2022/23:

Die Auslosung wird unmittelbar nach Meldeschluss durchgeführt, damit allen Teilnehmern genügend Zeit für die Terminplanung bleibt.

Vorgesehen sind folgende Spieltermine:

Sonntag, 10.07.2022: Begradigungsrunde auf 32 Mannschaften

Sonntag, 17.07.2022: 1. Runde

Sonntag, 24.07.2022: 2. Runde (Achtelfinale)

Mittwoch, 31.08.2022: 3. Runde (Viertelfinale)

Im Kalenderjahr 2023 finden dann die beiden Halbfinals und das Finale statt.

Bemerkungen: Die genannten Pokaltermine sind nicht festgeschrieben. Verlegungen sind jederzeit möglich, aber nur durch vorziehen, damit die nächste Runde nicht beeinträchtigt wird.


Hinweise für die Saison 2022/23:

VL Nord, GL Kassel, KOL Schwalm-Eder: Start am 07.08.2022

KL A und KL B Schwalm-Eder: Start am 14.08.2022

Achtung: Evtl. Wünsche für die Saison 2022/23 können nur berücksichtigt werden, wenn sie bis zum 20.06.2022 beim KFW oder zuständigen Klassenleiter übers E-Postfach eingegangen sind, da wir dann die Spielklasseneinteilung und Termine melden müssen.


Meldung Aufstieg:

Gemäß den Durchführungsbestimmungen des Schwalm-Eder-Kreises für die Saison 2021/22 müssen bis spätestens 15.05.2022 alle möglichen Aufsteiger erklären, ob sie aufsteigen wollen. Dies betrifft nicht nur die möglichen Meister der KOL und der KL A 1 und KL A 2. Auch alle möglichen Aufsteiger aus den Klassen B müssen sich erklären, ob sie aufsteigen wollen. Wer dies unterlässt, verwirkt sein mögliches Aufstiegsrecht.


Erklärung keine Mannschaftsmeldung nach § 18 Spielordnung zu melden:

Solltet Jemand eine Mannschaft zur Saison 2022/23 nicht mehr melden wollen, so teilt er dies bitte dem KFA auch per beigefügtem Formular mit. Gem. § 18 (2) SpO ist auch hier der 15. Mai wichtig.