Hessen - Hier das aktuelle Sportprogramm im hr-fernsehen vom 15. - 21. Januar 2022:

Schwalm-Eder - In Kooperation mit dem Deutschen Fußball Bund startet die Sportjugend Schwalm-Eder in das neue Jahr. Dabei werden 250 signierte Fußbälle der Deutschen Nationalmannschaft aus dem Jahr 2018 an Kinder und Jugendliche im Schwalm-Eder-Kreis kostenfrei verteilt.

Zella - Am Freitag und Samstag den 08./09. Juli 2022 soll zum dritten Mal die Schwalmwanderung stattfinden. Nachdem in den letzten beiden Jahren der Heimatfluss Schwalm über den 102 km, bzw 42 km langen Schwalmradweg abgewandert wurde, haben sich die Organisatioren für eine Streckenänderung entschieden um dem deutlich wachsenden Teilnehmerfeld eine noch bessere Organisation und einfache Verpflegungsmöglichkeiten zu ermöglichen.

Mainz - Das volle Wintersportprogramm erwartet die Zuschauerinnen und Zuschauer von Mittwoch, 12., bis Sonntag, 16. Januar 2022, bei "sportstudio live" im ZDF.

Mainz/Peking - Die chinesische Hauptstadt Peking ist vom 04. bis 20. Februar 2022 Gastgeberin der XXIV. Olympischen Winterspiele – und damit die erste Stadt, die sowohl Olympische Sommerspiele (2008) als auch Olympische Winterspiele ausgerichtet. In seinem Olympiaprogramm bietet das ZDF ein Gesamtpaket aus Live-Sport, Onlineangeboten, Zusammenfassungen und kritischer Hintergrundberichterstattung. In diversen Dokumentationen und Beiträgen wird die politische Situation im Gastgeberland China hinterfragt.

Schwalm-Eder - In Pandemiezeiten ist es auch für den Sportkreis Schwalm-Eder nicht leicht, sein Fortbildungsangebot aufrecht zu erhalten. Daher sind Online-Seminare eine willkommene Alternative. Es ist dem Vorstandsmitglied Joachim Bauer, zuständig für Bildung-Personalentwicklung-Breitensport, gelungen, vier Seminareinheiten mit je zwei unterschiedlichen Schwerpunkten anzubieten.

Schwalm-Eder - Die Sportjugend Schwalm-Eder hatte zum zweiten, kostenlosen Netzwerktreffen: "Junges Engagement" in das Boglerhaus eingeladen. Die Einladung richtete sich an alle Jugendwartinnen und Jugendwarte, Ehrenpreisgewinnerinnen und -gewinner, Übungsleiterinnen, Übungsleiter und am Sport Interessierte im Schwalm-Eder-Kreis. 22 Personen nahmen an der Veranstaltung teil, welche unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Bedingungen durchgeführt wurde.

Mainz - Der Wintersport nimmt in der Olympia-Saison Fahrt auf – das ZDF bietet ein erstes langes Wochenende mit dem Auftakt im Biathlon-Weltcup im schwedischen Östersund, dem Skispringen und der Nordischen Kombination im finnischen Ruka sowie Skeleton und Bob im österreichischen Innsbruck. Einen ersten Vorgeschmack gibt es am Freitag, 26. November 2021, von 15.05 Uhr bis 15.45 Uhr, im ZDF mit Berichten von der Nordischen Kombination und dem Skeleton-Weltcup.

Schwalm-Eder - Der Vorstand im Sportkreis Schwalm-Eder hatte zu einer Ehrungsveranstaltung eingeladen. Es wurden in den beiden Jahren 2019 und 2020 insgesamt 3.509 Sportabzeichen verliehen.

Schwalm-Eder - Wie der geschäftsführende Vorstand des Sportkreises Schwalm-Eder in einer Presseerklärung mitteilt, wird der für den 23.11.2021 in Borken geplante Sportkreistag erneut verschoben. Der Sportkreisvorsitzende Ulrich Manthei bedauert diese Entscheidung, sieht aber auf Grund der derzeitigen verschärften Pandemieauflagen keine Möglichkeit, die Veranstaltung durchzuführen.

Homberg - Eine besondere Freude konnte die Löwen Apotheke den Jungendabteilungen des Homberger Handballclubs und des Fußballclubs Homberg machen. Am 11.11.2021 übergab Eliza Krause, Inhaberin der Löwen Apotheke im Einkaufszentrum in der Drehscheibe in Homberg, Bernd Schreiber vom Homberger HC und Christian Marx vom FC Homberg jeweils ein großes Paket mit verschiedenen Verbandstoffen, Pflastern, Tapes, Kühlpacks, etc.

Schwalm-Eder - "Wir wollen Dich an der Playstation sehen!" Die Kreissparkasse Schwalm-Eder sucht 128 Teilnehmer, die in FIFA 22 um den Sparkassen eSport-Cup kämpfen.

Mainz - Die Wintersportsaison 2021/2022 lässt wieder auf ein Stück Normalität hoffen – mit Publikum vor Ort, das für eine stimmungsvolle Kulisse sorgt, mit TV-Teams, die den Zuschauern und Zuschauerinnen an den Bildschirmen das Geschehen und die Emotionen direkt von den Wettkampfstätten auf Eis und Schnee vermitteln können. Immer vorausgesetzt, dass die Bedingungen das auch zulassen.

Melsungen - Ganz nach dem Motto „Schwimmen macht Spaß“ startete Sportcoach Jutta Emde einen Schwimmkurs im Freibad in Melsungen. Mit finanzieller Unterstützung des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport organisierte sie im Rahmen der Tätigkeit als Sportcoach im Sportkreis Schwalm-Eder den Kurs.

Köln/Mainz - SportA, die Sportrechteagentur von ARD/ZDF, hat mit der Agentur Infront einen Vertrag über die Übertragungsrechte am Ski-Weltcup geschlossen. Die beiden öffentlich-rechtlichen Sender sichern sich damit von 2021/2022 bis einschließlich 2025/2026 die medialen Verwertungsrechte für Deutschland an mehr als 200 FIS-Weltcupveranstaltungen pro Saison.

Hessen - Nach dem großen Erfolg zweier eFootball-Turniere mit insgesamt über 400 teilnehmenden Mannschaften im letzten Jahr während der langen Corona-Pause plant der Hessische Fußball-Verband auch in dieser Saison ein eFootball-Turnierangebot für seine Vereine. Der neue eHessenpokal 2021/2022 soll dabei erstmals als Event an verschiedenen hessischen Standorten ausgetragen werden, nicht wie bisher online vom hauseigenen Sofa aus.

Koblenz - Es war den Mitgliedern im Vorstand des Sportkreises Schwalm-Eder ein Bedürfnis, den Sportkameradinnen und Sportkameraden im Hochwasser geschädigten Gebiet Ahrweiler zu helfen.

Altmorschen - Passend zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober haben drei Vereine der Gemeinde Morschen eine Einheitssportveranstaltung geplant – den Einheitstriathlon.

Altmorschen - Zum Triathlon am Tag der Deutschen Einheit in Morschen sind noch Startplätze frei. Veranstalter sind der TSV Neumorschen, der TSV Altmorschen und der SV Altmorschen, die zu einen gemeinsamen Einheitstriathlon nach dem Motto „Gemeinsam stark in der Gemeinde“ eingeladen haben.

Gilsa - Anita Strüning ist am 01.10.1967 in den TSV Gilsatal eingetreten und damit bereits kurz nach der Gründung der Gymnastikabteilung im Jahr 1966. In den Folgenjahren war sie fleißig in der Sparte engagiert.

Hessen - Sie waren schon längere Zeit nicht auf unserer Facebook-Seite? Dann gibt es tolle Nachrichten: Hessensport24 hat pünktlich zur neuen Saison sein Programm-Angebot auf der Social-Media-Plattform deutlich erweitert. Über neue Sportvereine, nicht nur aus dem Fußball, Hinweisen zu tagesaktuellen Meldungen auf unserer Website bis hin zu Neuigkeiten aus der Wirtschaft werden wir Sie ab sofort noch ausführlicher über das Geschehen in unserer Region informieren. Besuchen Sie uns also auf unserer Facebook-Seite und abonnieren Sie unseren Kanal, damit Sie zukünftig keine Meldung mehr verpassen.

Altmorschen - Zum Tag der Deutschen Einheit veranstalten der TSV Neumorschen, der TSV Altmorschen und der SV Altmorschen einen gemeinsamen Einheitstriathlon nach dem Motto „Gemeinsam stark in der Gemeinde“.

Schwalm-Eder - Der Sportkreis Schwalm-Eder e.V. ist für rund 330 Vereine mit ca. 63.000 Mitgliedern im Schwalm-Eder-Kreis verantwortlich. Um die Zusammenarbeit der Funktionäre mit der Geschäftsstelle als auch mit den Vereinen im Sportkreis zu erleichtern, sollen verschiedene Arbeitsschritte digitalisiert werden.

Lohfelden - Die Fitnass-Tour am 15. August (11.00 – 14.00 Uhr) im Freibad Lohfelden besteht aus einem 17,5m langen, auf dem Wasser liegenden Hindernisparcours, der von einer Mannschaft mit vier Teilnehmer/innen, innerhalb von fünf Minuten mehrfach bewältigt werden muss.

Mainz - Mit einem Jahr Verspätung werden am 23. Juli 2021 die 32. Olympischen Sommerspiele in Tokio offiziell eröffnet – allen Widrigkeiten zum Trotz. Die japanische Hauptstadt ist nach 1964 zum zweiten Mal Gastgeberin der Olympischen Spiele. Das Wettkampfprogramm wurde von zuletzt 28 auf 33 Sportarten erweitert. Neu dabei sind Karate, Skateboard, Baseball/Softball, Sportklettern und Surfen. In insgesamt 339 Wettbewerben werden die Bronze-, Silber- und Goldmedaillen vergeben.