Kassel - Neuigkeiten rund um den Fußball bringt Hessensport24 ab sofort in "Aktuelles aus Nordhessen". Regelmäßig die neusten Infos aus den hiesigen Ligen sowie dem Vereinsleben verkürzt für Sie das Warten bis zum nächsten Spiel.


22.02.2019

+++ Constantin Pabst kommt in den Mühlengrund +++

Aus dem drei Kilometer entfernten Nachbarort Dittlofrod kommt der 23-jährige Mittelfeldspieler zum SV Steinbach. Er ist nach Max Stadler (DJK Nüsttal) der zweite feste Neuzugang für die neue Saison.

"Bereits bei den C- und B-Junioren spielte er für den SVS. Jetzt wagt er erneut den Schritt zu uns. Das ist für beide Seiten eine spannende Herausforderung. In seinem Heimatverein, der SG Dittlofrod/Körnbach hat er sich als Führungsspieler des Kreisoberligisten etabliert. In der Verbandsliga ist das noch einmal etwas anderes. Aber er hat zweifellos das Potenzial, ein Großer zu werden. Deshalb wollten wir ihn auch unbedingt. Er passt sportlich gut in unsere junge Mannschaft und er entspricht auch genau unserer grundsätzlichen Strategie, ehrgeizige junge Talente aus der engeren Nachbarschaft zu verpflichten", sagt der Sportliche Leiter Berthold Helmke.


06.02.2019

+++ Janusch verlässt Sandershausen zum Saisonende +++

Wie uns der Leiter Senioren der TSG Gerhard Rühlmann auf Anfrage bestätigte, wird Coach Friedhelm Janusch zum Saisonende auf eigenen Wunsch das Engagement beim Fußball-Verbandsligisten beenden. Ein Nachfolger für den 68-Jährigen steht noch nicht fest.