Nordhessen - Wie uns der Klassenleiter der Fußball-Gruppenliga Kassel Gruppe 1 Matthias Schmelz heute durchgab, findet die Vereinsvertretersitzung für die kommende Rückrunde am Samstag, den 22.01.2022 um 10:30 Uhr im Sportheim "Auszeit" in Bad Wildungen statt.

Ziegenhain - Viele neue Gesichter wird man demnächst am Ziegenhainer "Fünftenweg" zu sehen bekommen. Das ein- oder andere wird zukünftig fehlen. Insgesamt 14 Veränderungen im Spielerkader verzeichnet der 1. FC Schwalmstadt in der Winterpause. Acht Spieler laufen mit Beginn der Vorbereitung auf die Rückrunde neu für die Schwälmer auf, sechs Akteure haben den Klub verlassen. Dazu kommt mit Michael Kaminski ein neuer Co-Trainer für die Reserve.

Körle - Im "Ligen-Check" 2021/22 stellen wir heute den FC Körle 69 vor. Die Mannschaft spielt in der Fußball-Gruppenliga und belegt nach der Hinrunde den zwölften Rang. Als Übungsleiter ist Halil Inan (Foto) tätig.

Mengsberg - Im "Ligen-Check" 2021/22 stellen wir heute den TSV Mengsberg vor. Die Mannschaft spielt in der Fußball-Gruppenliga und belegt nach der Hinrunde den vierten Rang. Als Übungsleiter ist Stephan Banf tätig.

Melsungen - Der Melsunger FV hat einige aufregende Jahre hinter sich. 2018 Brand im Vereinsheim auf der Freundschaftsinsel, 2019 Aufstieg in die Fußball-Verbandsliga. Eine Spielzeit später der freiwillige Abstieg in die Gruppenliga nach dem letzten Rang in der Verbandsliga Nord. Die Reserve 2020 nach nur sechs Spieltagen und drei Spielabsagen aus dem Spielbetrieb der Kreisoberliga ausgeschieden und diese Serie die Zweite noch vor dem ersten Spieltag aus der Kreisliga A1 zurückgezogen. Keine schönen Meldungen. Damit dies nicht mehr vorkommt, wurde im vergangenen Mai der bisherige Torwarttrainer und langjährige Stammkeeper der Bartenwetzer Sascha Beetz (Foto) zum Sportlichen Leiter befördert. Wir sprachen mit dem 39-Jährigen über die aktuelle Situation beim MFV und welche Aufgaben ihm obliegen.

Schwalm-Eder - Wie schon in den Rückschauen auf die Vorrunden der anderen hiesigen Fußball-Ligen möchten wir auch für die Gruppenliga Kassel Gruppe 1 als Erstes feststellen, dass alle angesetzten Partien der Hinserie absolviert werden konnten und es somit nach drei Jahren wieder Auf- und Absteiger gibt. Um die zu ermitteln, wird es allem Anschein nach aber ein Hauen und Stechen bis zum letzten Spieltag geben, denn sowohl im Titelrennen als auch im Abstiegskampf ist noch alles völlig offen.

Schwalm-Eder - Nachfolgend die Torschützenliste der Fußball-Gruppenliga:

Treysa - Im letzten Saisonspiel des Fußballjahres 2021 gewann Eintracht Baunatal am Sonntag mit 2:1 (1:0) beim 1. FC Schwalmstadt und geht als ungeschlagener Herbstmeister in die wohlverdiente Winterpause. In einer spannenden Begegnung machte sich der GSV das Leben selber schwer und warf dennoch alles in die Waagschale, um die drei Punkte mit nach Hause zu nehmen.

Hertingshausen - Das finale Spiel der Hinrunde in der Fußball-Gruppenliga Kassel beendete der FV FeLoNi mit einer 0:5 (0:1)-Niederlage beim TSV Hertingshausen und geht nun als Tabellenvorletzter in die Winterpause.

Gilsa - Im Spiel der Fußball-Gruppenliga schlug die SG Neuental-Jesberg gestern zu Hause die SG Goddelsheim/Münden mit 5:3 (2:0). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen von der Fotografin Gabriele Wanner:

Schwalm-Eder - Hier klicken, um die aktuellen Ergebnisse und Torschützen der Fußball-Gruppenliga in der Übersicht zu sehen:

Wabern - Im Spiel der Fußball-Gruppenliga schlug der TSV Wabern gestern zu Hause den FC Homberg mit 3:1 (1:1).

Lohre - Im Spiel der Fußball-Gruppenliga unterlag der FV Felsberg/Lohre/Niedervorschütz am Sonntag zu Hause dem TSV Wabern mit 1:3 (0:1).

Holzhausen - Im Spiel der Fußball-Gruppenliga unterlag der SC Edermünde gestern zu Hause der SG Neuental-Jesberg mit 0:1 (0:0). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen von der Fotografin Gabriele Wanner:

Homberg - FC Homberg 16 Punkte, 1. FC Schwalmstadt 20 Punkte, so war die Konstellation vor dem Spiel der Fußball-Gruppenliga, nach der Partie rückt der FC aufgrund des 1:0 (0:0)-Sieges bis auf einen Zähler an die Schwälmer heran - und das wieder mit einer überzeugenden Vorstellung.

Treysa - Eine Woche nach der 2:5 (1:2)-Niederlage bei Spitzenreiter Eintracht Baunatal musste der FV FeLoNi auch beim 1:4 (1:2) beim 1. FC Schwalmstadt eine Niederlage hinnehmen.

Homberg - In der Fußball-Gruppenliga trennten sich gestern der FC Homberg und der GSV Eintracht Baunatal mit einem 0:0-Unentschieden.

Großenritte - Vier Tage nach dem 2:1-Pokalsieg über Gudensberg musste der FV FeLoNi am Sonntag beim Gruppenliga-Spitzenreiter Eintracht Baunatal antreten und bot trotz der 2:5 (1:2)-Niederlage dem Favoriten über eine Stunde lang einen harten Kampf.

Melsungen - Im Spiel der Fußball-Gruppenliga unterlag der Melsunger FV gestern zu Hause dem TSV Wabern mit 1:2 (0:1). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen vom Fotografen Heinz Trollhagen:

Altenlotheim - Im Spiel der Fußball-Gruppenliga schlug der TSV Altenlotheim gestern zu Hause die SG Neuental-Jesberg mit 4:1 (2:0). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen von der Fotografin Gabriele Wanner:

Großenritte - Im Spiel der Fußball-Gruppenliga schlug der GSV Eintracht Baunatal am Sonntag zu Hause die SG Brunslar/Wolfershausen mit 2:0 (1:0).

Mengsberg - Für die Senioren-Fußball-Mannschaften des TSV Mengsberg standen in den vergangenen Tagen Meisterschaftsspiele an. Hier die Berichte dazu:

Homberg - Das angesagte Sechspunktespiel der Fußball-Gruppenliga im sonnenüberfluteten herbstlichen Stellberg-Stadion zwischen dem gastgebenden FC Homberg gegen den FV Felsberg/Lohre/Niedervorschütz endete nach beiderseits mäßigen Leistungen mit einem torlosen Remis.

Großenritte - Erstmals in der Spielzeit kann die Baunataler Eintracht keine drei Punkte einfahren und muss sich, nach einem turbulenten Spielverlauf, mit einem 2:2 (0:1) gegen den Melsunger FV zufriedengeben. An diesem Sonntag deuteten mehrere Schlüsselsituationen auf die erste Saisonniederlage der Großenritter hin, die sich mit vereinten Kräften gegen den schwierig zu bespielenden Gegner aus Melsungen stellten.

Gilsa - Im Spiel der Fußball-Gruppenliga schlug die SG Neuental-Jesberg gestern zu Hause die SG Bad Wildungen/Friedrichstein mit 3:2 (2:2). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen von der Fotografin Gabriele Wanner: