Röllshausen - Im Spiel der Fußball-Kreisoberliga schlug die SG Neukirchen/Röllshausen am Samstag zu Hause den VfB Schrecksbach mit 3:2 (2:1). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen vom Fotografen Florian Trabner:

Südwest - Hier die zusammenfassenden Spielberichte vom 6. Spieltag in der Fußball-Regionalliga:

Wolfershausen - Im Spiel der Fußball-Kreisliga B3 schlug die SG Brunslar/Wolfershausen II gestern zu Hause die FSG Borken/Singlis/Freudenthal mit 3:2 (2:0).

Haldorf - Im Spiel der Fußball-Kreisliga A1 unterlag der SC Edermünde II am Samstag zu Hause der SG Fuldalöwen/Beisetal mit 3:5 (3:2).

Haldorf - Im Spiel der Fußball-Gruppenliga unterlag der SC Edermünde gestern zu Hause der SG Neuental-Jesberg mit 0:1 (0:1). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen von der Fotografin Gabriele Wanner:

Wolfhagen - In der Fußball-Gruppenliga schlug der FSV Wolfhagen gestern zu Hause den FC Homberg mit 4:0 (1:0).

Kleinenglis - Im Spiel der Fußball-Kreisoberliga schlug die SG Englis/K./A. gestern zu Hause den FC Domstadt Fritzlar mit 4:2 (1:0). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen vom Fotografen Heinz Trollhagen:

Besse - Im Spiel der Fußball-Gruppenliga unterlag der TSV Besse am Samstag zu Hause dem TSV Mengsberg mit 1:2 (0:0).

Mardorf - In der Frauenfußball-Kreisoberliga schlug der TSV Mardorf am Samstag zu Hause den TSV Haddamar mit 3:1 (2:1). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen vom Fotografen Horst Thielmann:

Altenbrunslar - In unserer Tischtennis-Saisonvorschau möchten wir Ihnen heute die Damen-Mannschaft des TTV 09 Altenbrunslar-Wolfershausen vorstellen. Der TTV spielt in der Bezirksoberliga und tritt mit folgendem Team an:

Homberg - Am dritten und letzten Tag der Tischtennis-Kreiseinzelmeisterschaften des Schwalm-Eder-Kreises 2022 in der Homberger Osterbachhalle standen gestern die D- und die offene Klasse im Vordergrund. Die Krone setzten sich dabei unter anderem Noah Laabs von der Homberger Turnerschaft und Tommy Patti vom TTV 09 Altenbrunslar-Wolfershausen auf. Hier alle Ergebnisse sowie eine Bildergalerie, aufgenommen vom Fotografen Heinz Trollhagen:

Frielendorf - Für die Tischtennis-Mannschaften des TTC Todenhausen standen in den vergangenen Tagen Meisterschaftsspiele an. Hier die Berichte dazu:

Homberg - Am zweiten Tag der Tischtennis-Kreiseinzelmeisterschaften des Schwalm-Eder-Kreises 2022 in der Homberger Osterbachhalle waren gestern die C-, B- und A-Klasse dran (bis Q-TTR 2000). Dabei siegten unter anderem Andreas Schnabel vom TSV Röhrenfurth 04 und Dominic Schade vom TTC Neukirchen-Riebelsdorf. Hier alle Ergebnisse sowie eine Bildergalerie, aufgenommen vom Fotografen Heinz Trollhagen:

Röllshausen - Als neutraler Fußball-Fan konnte einem gestern das Herz aufgehen. Ein für diese Jahreszeiten ausgezeichnet bespielbarer Platz, zwei Teams, die sich über 92 Minuten nichts schenkten, 200 Zuschauer, die für eine prächtige Kulisse sorgten und ein Kreisoberliga-Spiel, das bis zum Abpfiff umkämpft war. Da störte selbst der Regen nicht, der fast die ganze Spieldauer über niederprasselte. Und einen am Ende gerechten Sieger fand das Derby zwischen der SG Neukirchen/Röllshausen gegen den VfB Schrecksbach beim 3:2 (2:1) auch.

Lemgo - Die Hoffnung der Nordhessen, im Lipperland “etwas reißen” zu können, war nach der guten Heimpremiere gegen den HSV Hamburg berechtigt. Am Ende aber musste sich die MT Melsungen am dritten Spieltag in der Handball-Bundesliga mit einem 28:28 (12:12)-Unentschieden beim TBV Lemgo Lippe zufrieden geben.

Röllshausen - Im Spiel der Fußball-Kreisliga B4 schlug die SG Neukirchen/Röllshausen II gestern zu Hause den VfB Schrecksbach II mit 3:1 (1:0). Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen vom Fotografen Florian Trabner:

Deutschland - Pünktlich zur Jubiläums-Saison der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL2) fällt der Startschuss für den neuen Onlineshop. Dieser ist ab sofort über die DEL2-Website und über https://eisenbach-sport.de/DEL2 erreichbar.

Homberg - Vom gestrigen Freitag an bis einschließlich Sonntag finden in der Homberger Osterbachhalle die Tischtennis-Kreiseinzelmeisterschaften des Schwalm-Eder-Kreises 2022 statt. Gestern wurden die ersten Titel vergeben. Unter anderem sicherte sich Gerd Fenner vom ESV Jahn Treysa den ersten Platz bei den Senioren Ü40. Hier alle Ergebnisse sowie eine Bildergalerie, aufgenommen vom Fotografen Heinz Trollhagen:

Kassel - Nach der insgesamt überzeugenden Vorstellung am Donnerstag in der heimischen Rothenbach-Halle gegen den HSV Hamburg, fährt die MT Melsungen am dritten Spieltag der Handball-Bundesliga mit gestärktem Selbstbewusstsein ins Lipperland. Anwurf in der Lemgoer PHOENIX-CONTACT-Arena ist am Samstag um 20:30 Uhr. Der gastgebende TBV Lemgo Lippe wartet noch auf sein erstes Erfolgserlebnis in der gerade begonnenen Saison.

Kassel - Die MT Melsungen hat gestern in einem packenden Spiel der Handball-Bundesliga den HSV Hamburg mit 30:27 (13:12) bezwungen und die ersten Punkte der noch jungen Saison eingefahren.

Guxhagen - Im Spiel der Fußball-Kreisliga B4 unterlag der TuSpo Guxhagen II gestern zu Hause der FSG BoSiFreu II mit 2:5 (0:3).

Schrecksbach - Durch einen 4:2 (1:1)-Sieg beim VfB Schrecksbach ist dem TSV Mengsberg gestern der Einzug ins Halbffinale des Fußball-Kreispokals des Schwalm-Eder-Kreises geglückt. Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen vom Fotografen Florian Trabner:

Schrecksbach - Wenn einer zwei Tore schießt und einen Elfmeter herausholt, darf er getrost als der "Mann des Spiels" bezeichnet werden. Aber auch sonst gehörte Jan-Niklas Brandner zu den auffälligsten Akteuren des gestrigen Kreispokalspiels im Schrecksbächer Metzenbergstadion, welches sein TSV Mengsberg trotz kurzzeitigen Rückstandes am Ende verdient mit 4:2 (1:1) über den heimischen VfB gewann. Die Engelhainer stehen damit im Halbfinale, wo sie auf den Sieger der Partie zwischen der SG Brunslar/Wolfershausen gegen die FSG Gudensberg treffen.

Treysa - Durch einen 3:1 (0:0)-Sieg beim 1. FC Schwalmstadt ist dem TSV Wabern gestern der Einzug ins Halbfinale des Fußball-Kreispokals des Schwalm-Eder-Kreises geglückt. Hier eine Bildergalerie zum Spiel, aufgenommen vom Fotografen Heinz Trollhagen:

Röllshausen - Der TuSpo Röllshausen feiert ab dem morgigen Freitag sein schon traditionelles Sportwochenende. Angefangen von einem Lauftreff morgen, über das große Derby der Fußball-Kreisoberliga zwischen der SG Neukirchen/Röllshausen gegen den VfB Schrecksbach am Samstag (Anstoß 15.30 Uhr) bis hin zum Abschluss am Sonntag mit Jugendfußball sowie einem Entenrennen erwartet alle Sportinteressierten ein abwechselungsreiches Programm. Hier die Übersicht dazu: